Disgaea 5

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Guthwulf (15 Kenner, 3753 EXP)
...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 23 Minuten 12 Sekunden Offline
Beigetreten: 21.7.2011
Inhalte: 26

Nu steht ja der EU Release von Disgaea 5 kurz bevor (exklusiv für PS4, EU Release 16. Oktober). Zeit für nen eigenen Thread zur Serie im Forum oder? Ich bin neugierig, ob das hier überhaupt jemanden interessiert, wer überlegt mit Disgaea 5 auf PS4 erstmals einzusteigen oder wer schon Erfahrungen mit früheren Teilen hat und vor allem wie ihr Disgaea 5 denn eigentlich findet. Gleichzeitig könnte das ja hier auch eine Anlaufstelle für alle sein, die Erfahrungen mit dem Spiel bzw. der Serie austauschen wollen oder die Fragen haben.

Außerdem kann ich dann hier die Gelegenheit nutzen, das Spiel kurz vorzustellen und meinen Ersteindruck inkl. eigener Screenshots zum Besten geben. Ich spiele Disgaea nämlich bereits seit dem NA Release letzte Woche. Natürlich hat man bei einem Disgaea Spiel nach 40 Stunden gerade mal an der Oberfläche gekratzt. Trotzdem gefällt mir Disgaea bisher tatsächlich am besten von allen Teilen. Gerade auch Neueinsteigern kann ich den fünften Teil ans Herz legen, da Disgaea noch nie so hübsch, rund und einsteigerfreundlich war. Sonstige Vorkenntnisse braucht man ebenfalls nicht, da Disgaea 5 eine eigenständige Geschichte mit eigenen Charakteren erzählt. Insofern war der Zeitpunkt nie so günstig, mit der Serie einzusteigen.

Launch Trailer (Feature Overview):
https://www.youtube.com/watch?v=ZimPau7Jj_I

GT Review:
https://www.youtube.com/watch?v=fZSsvsAt8bU

Disgaea 5 ist ein japanisches Strategie-Rollenspiel von Nippon Ichi Software. Wer die Vorgänger oder ähnliche Spiele wie Final Fantasy Tactics oder Tactics Ogre kennt, weiss ungefähr worauf er sich einlässt. Hier kann man wieder nahezu unendlich viel Zeit in rundenbasierten Kämpfen sowie in das Perfektionieren von Charakteren und Ausrüstung versenken.

Disgea 5 hat natürlich wieder eine Hauptkampagne voller Animeklischees und absurdem Humor. Dieses Mal fällt diese mit 16 Kapiteln auch deutlich umfangreicher als in der Vergangenheit aus. Allerdings hat mich die namensgebende Rachegeschichte und der ungewohnt grüblerische schweigsame Hauptcharakter diesmal nicht so schnell überzeugt. Die anklingenden düsteren Untertöne passen nicht so recht zu dem gewohnt abgedrehten Feuerwerk aus Irrsinn, den das Spiel ständig abfeuert. Trotzdem hab ich mich inzwischen an die neue Chaotengruppe gewöhnt, grinse wieder bei jedem Dialog und möchte wissen, wie es weitergeht. Die Story wird im Wesentlichen durch Dialogszenen im Visual Novel Stil mit hübschen handgezeichneten Hintergründen und Charakteren vorangetrieben (japanische und englische Sprachausgabe inklusive). Die Hauptkampagne soll man mit etwas Kreativität ganz gut ohne aufwendiges Grinding in ca. 30-40 Stunden bewältigen können.

Ansonsten hat man es mit einer isometrischen Spielegrafik und liebevoll animierten 2D Sprites zu tun. Im Kern ist Disgaea dabei ein großer Sandkasten für Liebhaber rundenbasierter Kämpfe mit endlosen Möglichkeiten und Systemen zur freien Verfügung. Kreativität und Experimentierfreude wird hier belohnt. Zwischen den Kämpfen widmet man sich in der eigenen Basis mit dem Management seiner Charaktere und Ausrüstung. Spielelemente werden Schritt für Schritt eingeführt, so das man sich in Ruhe eingewöhnen kann.

In den Kämpfen gibts natürlich auch wieder die altbekannten farbigen Geosymbole und -panels, dank denen Kämpfe zu komplizierten Puzzles werden können. Ebenfalls bekannt aber weiter verfeinert wurden Team Attacken, Special Skills, Lift and Throw Mechaniken, Magichange und -toss, Evilities sowie Class- und Weapon- Proficiency.

Dabei ist es wieder ein großer Spaß die gefühlt tausenden Animationen von der Attacken und Skills auszuprobieren. Disgaea 5 Kämpfe spielen sich so komfortabel wie noch nie. Diverse kleine Änderungen (z.B. das Charaktere jetzt zwei Waffen inkl. derer Skills gleichzeitig nutzen können) erhöhen dabei auch die Flexibilität in den Kämpfen. Und dann gibt es natürlich noch die neuen Systeme im Kampf wie den Revenge Modus oder Overlord-, Alliance- und Squad- Skills. Grad der Revenge Modus macht Kämpfe noch dynamischer als bisher und ist für mich eine der besten Neuerungen in den Kämpfen.

In der eigenen Basis greift man auf bekannte aber oft ebenfalls spürbar verfeinerten Möglichkeiten der diversen Shops, des Hospitals, des Skill- und Evility Trainers, des Recruiters, der Chara World, der Item World oder der Dark Assembly zu. Beim Rekrutieren neuer Charaktere kann man jetzt bspw. gegen zusätzliches Gold den Startlevel direkt auf das Niveau seiner eigenen Hauptparty anheben. Neue Klassen und Monster gibts natürlich ebenfalls. Das dürfte dann inzwischen ein Pool aus ungefähr 50 Grundklassen mit jeweils 6 Subklassen bzw. Rängen sein. Jeder Charakter kann bis Level 9999 gelevelt werden und dann "neu geboren" werden, womit er wieder mit Level 1 aber mit besseren Startwerten anfängt. Items können in der Item World auf Zufallskarten gelevelt werden und werden von sogenannten "Innocents" bewohnt, die dem Item besondere Boni geben und ebenfalls verbessert sowie zwischen Items transferiert werden können. Für das Management der Innocents gibt es dann z.B. den Innocent Shop und die Innocent Farm. Gefangene aus Kämpfen können im Interrogation Room verhört werden und z.B. für die eigene Armee rekrutiert werden. In der Dark Assembly wiederum werden neue Features oder Gesetze verabschiedet, wobei man aber erst die Senatoren der jeweiligen Parteien "überzeugen" (aka bestechen) muss. Man kann seine Charaktere in Disgaea 5 nun auch in Squads mit eigenen besonderen Boni (und Squad Skills) organisieren. Gerade anderweitig nicht benötigte Charaktere kann man jetzt außerdem auf Expeditionen in die Netherworld schicken. Ebenfalls neu sind der Questshop, der Curry Shop und der Alchemist. Und mit dieser Aufzählung hab ich noch nicht mal an der Oberfläche der alten und neuen Systeme gekratzt oder sonstige Features wie Map Editor und Co erwähnt.

All diese Systeme bieten unzählige Möglichkeiten, sich das Spielerlebnis und seine Charaktere völlig nach eigenen Vorlieben zu gestalten bzw. heran zu züchten. Letzten Endes ist es aber einfach ein großer Sandkasten zum Spielen und Experimentieren. Man muss diese Systeme und Mechaniken nicht alle verstehen oder nutzen, um die Hauptkampagne zu bewältigen. Dank dieser Systeme hat man aber jede Möglichkeit kreativ zu werden und völlig neue Wege zu finden, die Herausforderungen der Kämpfe zu bestehen. Und wie gesagt, das wird während der Kampagne alles langsam Schritt für Schritt eingeführt.

Auch eine Verstärkung durch die Charaktere vorheriger Teile ist per DLC Szenarien möglich. Diese bieten eine eigene kleine Geschichte und eigene Herausforderungen auf 3 Karten pro Szenario nach deren Abschluss man die jeweiligen Charaktere für die eigene Armee rekrutiert und fortan in seine Kämpfe mitbringen kann. Diesmal muss man damit aber nicht bis zum Abschluss der Hauptkampagne warten sondern kann die Szenarien zu jedem beliebigen Zeitpunkt angehen.

Und so hat man nach und nach eine große Armee aus allerlei seltsamen Gestalten zur freien Verfügung, mit denen man sich in spaßigen rundenbasierten Kämpfen durch abgedrehte Karten knobelt und die man ganz nach Belieben anpassen kann. Irgendwie gewinnt man dabei jeden Charakter lieb, schließlich hat man jeden davon per Hand erstellt / rekrutiert und individuell herangezüchtet. Eine große glückliche Familie oder so... und Stoff für tausende Stunden Spielspaß. Denn natürlich legt Disgaea nach der Hauptkampagne erst so richtig los, wenn dann das endlose Postgame mwartet. Und wer darauf dann doch keinen Bock hat, der hatte immerhin eine sehr unterhaltsame 30-40 stündige Hauptkampagne mit abwechslungsreichen rundenbasierten Kämpfen durch die Netherworld.

Abschließend möchte ich noch einmal wiederholen, dass ich Disgaea 5 für den besten Teil der Serie halte. Auch wenn die Story anfangs schwächelt, gab es nie ein runderes und komplexeres aber gleichzeitig einsteigerfreundlicheres Disgaea als dieses Jahr. Wer sich bisher nicht getraut hat, sollte diesem Disgaea durchaus eine Chance geben. Wer mit vorherigen Teilen nicht warm wurde, wird aber sicher von Disgaea 5 nicht überzeugt werden können. Die Änderungen sind zwar recht zahlreich und meist eine Bereicherung aber eben doch nur eine Evolution. Am Ende ist es immer noch ein "typisches" Disgaea Spiel.

So... Schluss mit meinem Roman und ab in die Diskussion oder Fragen. lol

PS.: Auch wenn ich schon 40 Stunden gespielt habe und behaupte, dass man die Kampagne in 30-40 Stunden durchspielen kann, bin ich selbst in der Kampagne grad mal in Episode 5 von 16. Ich lass mich halt leicht ablenken und es gibt auch so viel abseits der Geschichte zu tun. Allein die Itemworld mit ihren zufallsgenerierten Karten. wink

____________________________________

guthwulf04 (Steam), dreosan (PSN), Guthwulf06 (Xbox), Guthwulf16 (Nintendo: FC 2208-9045-8450)

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Desotho (15 Kenner, 3181 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 57 Minuten 56 Sekunden Offline
Beigetreten: 16.4.2011
Inhalte: 1

Ich habe Teil 4 glaube ich für die Vita, bin aber noch nicht wirklich dazu gekommen.
Bevor ich mir einen weiteren Teil zulege werde ich mir erst mal das näher ansehen smilie

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten
Toxe (21 Motivator, 26074 EXP)
♫ "Every day's great at your Junes!" ♫
User ist online Online
Beigetreten: 26.4.2010
Inhalte: 14

Klingt gut. smilie

Ich will vorher aber erstmal Teil 4 auf der Vita spielen. Wenn mir das gefällt, wovon ich ausgehe, stehen die Chancen für Teil 5 aber auch sehr gut.

____________________________________


Steam / PSN / Nintendo ID: SirToxe
3DS: 3711-7755-6898

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
partykiller (17 Shapeshifter, 6003 EXP)
Fire Emblem Awakening
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 2 Tagen Offline
Beigetreten: 17.2.2011
Inhalte: 2

Hast Du auch den dritten Teil für die Vita, der ist ja auch erhältlich?!

____________________________________



Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Guthwulf (15 Kenner, 3753 EXP)
...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 23 Minuten 12 Sekunden Offline
Beigetreten: 21.7.2011
Inhalte: 26

Ich hatte mir Disgaea 3 und 4 vor einiger Zeit für PS Vita geholt. Allerdings habe ich sie da bisher nicht gespielt, weil ich beide bereits auf der PS3 hatte. Mit Disgaea 4 gab es grafisch zudem den großen Sprung nach vorne auf die später auch in Disgaea D2 und Disgaea 5 verwendeten Highres-Sprites sowie andere kleinere grafische Verbesserungen. Disgaea 3 wirkt optisch daher heute ziemlich altbacken. Vom Setting (Evil Academy) gefiel mir der dritte Teil tatsächlich am besten, allerdings war Mao als Hauptdarsteller ziemlich nervig.

Neueinsteiger sollten meiner Meinung nach mit Disgaea 5 auf PS4 einsteigen. Der merzt nämlich diverse nervige Angewohnheiten der Vorgänger aus, bietet die beste Technik und das insgesamt rundeste sowie flexibelste Spielerlebnis. Wenn man auf PS Vita einsteigen möchte, empfehle ich Disgaea 4 vor Disgaea 3. Welcher insgesamt der beste Teil der Serie ist, ist natürlich unter Fans heftig umstritten.

Ich spiele in der Zwischenzeit einfach mein Disgaea 5 weiter und beantworte daher folgende Frage ...

... mit einem eindeutigen "Ja, auf jeden Fall!" lol wink

____________________________________

guthwulf04 (Steam), dreosan (PSN), Guthwulf06 (Xbox), Guthwulf16 (Nintendo: FC 2208-9045-8450)

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Desotho (15 Kenner, 3181 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 57 Minuten 56 Sekunden Offline
Beigetreten: 16.4.2011
Inhalte: 1

Hat bei 4P auf jden Fall mal ne gute Wertung bekommen:
http://www.4players.de/4players.php/dispbericht_fazit/PlayStation4/Test/Fazit_Wertung/PlayStation4/35181/81390/Disgaea_5_Alliance_of_Vengeance.html

Aber da kann man nicht einfach mal so nebenher reinschauen in das Spiel.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Guthwulf (15 Kenner, 3753 EXP)
...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 23 Minuten 12 Sekunden Offline
Beigetreten: 21.7.2011
Inhalte: 26

Nebenher reinschauen geht theoretisch. wink Eine einzelne Karte dauert nicht lange. Is aber wie mit Civilization, wo eine Runde ja auch nicht lange dauert. Der "nur noch ein Runde"-Effekt schleicht sich unbemerkt heran und man hat doch wieder 10 Stunden im Spiel verbracht. Es gibt immer etwas Cooles, das man in den nächsten 5 Minuten erreichen oder ausprobieren könnte und da fällt das Aufhören schwer. lol

Schade, dass Gamersglobal die Reihe bisher völlig ignoriert. Ist aber natürlich nur ein Nischentitel.

Das 4Players Fazit trifft ganz gut meine Meinung:

4Players schrieb:

Für mich ist Disgaea 5 der ungekrönte König der strategisch angehauchten Rollenspiele, die seinerzeit auf Konsolen mit Fire Emblem, Ogre Battle oder Final Fantasy Tactics ihren Anfang nahmen.

____________________________________

guthwulf04 (Steam), dreosan (PSN), Guthwulf06 (Xbox), Guthwulf16 (Nintendo: FC 2208-9045-8450)

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Desotho (15 Kenner, 3181 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 57 Minuten 56 Sekunden Offline
Beigetreten: 16.4.2011
Inhalte: 1

Du bekommst halt die ganzen Mechaniken reingedröselt und musst Dir das erstmal reinziehen und verinnerlichen, das meinte ich. Ist ja nichts falsches, aber das hält mich momentan vom 4er ab, dem muss ich mich dann schon erstmal widmen können.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)