Was heißt für euch "durchgespielt"?

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Zaroth (16 Übertalent, 5249 EXP)
...kommt im Moment irgendwie zu gar nichts mehr.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 13.6.2015
Inhalte: 23

In diesem Forum gibt es ja so einige Threads zum Thema "Durchspielen": welches Spiel ihr zuletzt durchgespielt habt oder welches Spiel ihr eben nicht durchspielen wollt.
Aber was heißt "durchspielen" denn für euch?
Bei Spielen mit einer offenen Welt:
Müsst ihr alles gesehen haben oder reicht euch das Absolvieren der Hauptquest?
Spiele mit mehreren Enden / alternativen Handlungssträngen:
Wollt ihr alles gesehen haben oder reicht euch "euer" Ende?
Spiele mit Erfolgssystemen:
Wollt ihr alle Erfolge einheimsen, um ein Spiel wirklich komplett abzuschließen?

Ich persönlich mache den ersten Punkt stark von dem jeweiligen Spiel abhängig. Ist die offene Welt mit vielen kleinen Geschichten und interessanten Schätzen gespickt, gehe ich gerne mal auf Entdeckungsreise wie in Witcher 3. Ist die Welt dagegen eher generisch wie in Elder Scrolls, dann reichen mir auch die wichtigsten Haupt- und Nebenquests.
Alternative Enden oder Handlungsstränge tue ich mir fast nie an. Oft müsste ich dabei entgegen den für mich "optimalen" Entscheidungen aus dem ersten Durchspielen zuwider handeln.
Früher habe ich durchaus gerne Erfolge gemacht, aber nachdem mittlerweile fast jedes Spiel auf Krampf irgendwelche Erfolge eingebaut hat, ignoriere ich die meistens. Die Erfolgsjagd reißt mich zu sehr aus dem Spielgeschehen und bringt zu wenig.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127

Das ist bei mir äusserst unterschiedlich.
Bei Story-basierten Spielen wie zuletzt "Enslaved: Odyssesy to the West" heisst durchspielen das ich die Hauptstory komplett gesehen habe, danach lege ich es beiseite. Bei Open-Word-Spielen heisst durchspielen für mich, dass ich solange spiele bis ich keine Lust mehr darauf habe mich in der Open-World zu verbringen. Bei The Witcher 3 war es nach 30 Stunden da ich die Welt einfach nicht gut genug finde um meine Zeit darin zu verbringen, bei GTA V nach über 100 inkl. dem Multiplayer. Bei Jump'n'Runs möchte ich am liebsten alles einsammeln was es an optionalen Kram gibt, wie z.B. bei Super Mario die Sternenmünzen, bei JRPGs muss ich häufig solange spielen bis ich die Platin-Trophäe habe, selbst wenn ich nur, wie gerade bei Fairy Fencer F, 100 Millionen Gold sammeln muss und dadurch nochmal 30 Stunden beschäftigt bin.

Für mich ist The Witcher 3 durchgespielt, obwohl ich das Ende der Hauptstory nicht gesehen habe, die Welt und das Gameplay konnten mich einfach nicht genug fesseln, Persona 4 dagegen muss ich einfach auf Platin bringen, ich liebe das Spiel einfach zu sehr um es nicht zu tun.

Account gesperrt aufgrund von drei Verwarnungen oder besonders schwerem Verstoß gegen unsere Regeln.2. Verwarnung (Wiederholter Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)1. Verwarnung (Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fischwaage (17 Shapeshifter, 6765 EXP)
Echter Gamer mit Leib und Fisch!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 12 Wochen Offline
Beigetreten: 10.6.2009
Inhalte: 71

Wenn die Hauptstory beendet ist, ist es durchgespielt! Nicht vorher.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 13438 EXP)
Indiana Souls and the Temple of Doom
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 14 Stunden 42 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 22

Hängt davon ab.

In den meisten Spielen mit irgend einer Form von Story ist durchgespielt sobald ich die End Credits sehe. Wieviele Nebenaufgaben ich beendet hab ist dabei irrelevant. Wenn ich den critical path durchrenne und weder links noch rechts Sammel- und Tötequests mache hat das meist damit zu tun das die Nebenquests Schrott sind. In Spielen die kein natürliches Ende haben, hat man nach gut 20 Stunden das meiste gesehen denk ich. Nur wenige Ausnahmen wo danach noch viel spannenderes daherkommt. Aber 'durchspielen' kann man Endlos-Spiele wie z.B. Mount & Blade ja nicht. Irgendwann hat man genug und sieht sich nach einem neuen Szenario oder Mod um, oder sucht sich ein neues Spiel.

Gibt aber genug Spiele wo ich genug davon hab lang bevor die Credits rollen. Diverse Assassins Creed Teile fallen mir da ein. Irgendwann hatte ich von dem sich ständig wiederholenden Gameplay einfach die Nase voll smilie

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Deepstar (14 Komm-Experte, 2657 EXP)
y'=14y-5e^(-2x)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 11 Stunden 45 Minuten Offline
Beigetreten: 8.7.2015

Kommt für mich darauf an.

Ein Mass Effect ist für mich durchgespielt, wenn man die Hauptquest beendet hat. Das sich auf dem Weg dorthin die Dialoge und Entscheidungen (minimal) anders äußern, finde ich das zugegeben nicht von Belang. Das Spiel ist ja nicht wirklich anders, wenn ich andere Entscheidungen treffe oder Nebenaufgaben erfülle.

Ein FarCry 3, GTA oder Just Cause ist für mich auch mit dem Abschluss der Hauptstory durchgespielt. Eben weil es abseits der Hauptstory zwar optionale Aufgaben gibt, diese aber für die Geschichte des Spiels überhaupt keinen Belang hat.

Bei Spielen im Visual Novel Style ist es für mich persönlich erst durchgespielt, wenn man alle Enden freigeschaltet hat. Gerade weil die auch so designt sind, dass man die überhaupt mehrmals spielt, weil sich erst bei Neustarts überhaupt die Möglichkeiten für die anderen Enden ermöglichen. Das betrifft auch diverse Abwandlungen davon, wie beispielsweise ein Way of the Samurai.

Bei Spielen wo es auch ausführliche optionale Nebenhandlungen gibt, kommt das für mich tatsächlich eher darauf an, wie viel Einfluss die wirklich auf die Spielwelt oder meinen Spielercharakter haben. Eigentlich werden solche Entwicklungen in Spielen immer ignoriert und höchstens nur in einem Satz erwähnt. Dann braucht man die für meine Begriffe daher auch nicht zu machen um das Spiel komplett erlebt zu haben.

____________________________________

Deepstar auf YouTube

Aktuelle Let's Plays: Muramasa: The Demon Blade, A Farewell to Dragons, Starbase 11, The Suffering & Deepstar's X-Mas Lemmings
Letztes abgeschlossene Let's Play: Dragon Ball: Origins

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Vampiro (21 Motivator, 30535 EXP)
04. Dezember: 5 Jahre bei GG angemeldet.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 21 Minuten Offline
Beigetreten: 5.12.2010
Inhalte: 556

Bei Spielen mit einem Ende ist es durchgespielt,wenn man es sieht. Gibt es mehrere, dann reicht eines davon. Ein Ziel von mehreren Emden oder Abzweigungen im Spielverlauf ist ja auch, dass man ein individuelles Spielergebnis hat und nicht nur auf einer Schiene fährt.

Gibt es kein Ende, z.B. Eu4 oder Civ 5 oder Football Manager oder Euro Truck Simulator oder Patrizier 2 oder Cities Skylines, dann kann man das Spiel meiner Meinung nach nicht durchspielen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
jqy01 (15 Kenner, 3274 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 2.6.2013
Inhalte: 10
Vampiro schrieb:

Gibt es kein Ende, z.B. Eu4 oder Civ 5 oder Football Manager oder Euro Truck Simulator oder Patrizier 2 oder Cities Skylines, dann kann man das Spiel meiner Meinung nach nicht durchspielen.

Ich glaub auch diese Spiele kann man zu einem gewissen Grad "durchspielen". Bei mir ist es z.B. bei EUIV Brandenburg/Preußen. Ich hab mit diesem Land schon dutzende Partien gespielt und kenne so ziemlich alle wichtigen Strategien des Landes und habe mit diesem Land so ziemlich alles gesehen. Anders sieht es dann wiederum mit anderen Ländern aus, wie z.B. den asiatischen Ländern, die ich noch nie gespielt habe und dementsprechend die Spielerfahrung für mich ganz neu wäre.

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Deepstar (14 Komm-Experte, 2657 EXP)
y'=14y-5e^(-2x)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 11 Stunden 45 Minuten Offline
Beigetreten: 8.7.2015
Vampiro schrieb:

Bei Spielen mit einem Ende ist es durchgespielt,wenn man es sieht. Gibt es mehrere, dann reicht eines davon. Ein Ziel von mehreren Emden oder Abzweigungen im Spielverlauf ist ja auch, dass man ein individuelles Spielergebnis hat und nicht nur auf einer Schiene fährt.
Gibt es kein Ende, z.B. Eu4 oder Civ 5 oder Football Manager oder Euro Truck Simulator oder Patrizier 2 oder Cities Skylines, dann kann man das Spiel meiner Meinung nach nicht durchspielen.

Civilization 5 (Das Jahr 3000) hat genauso ein Ende wie Patrizier 2 (Eldermann werden) smilie.

Grundsätzlich bin ich aber der Meinung, dass man in gewisserweise jedes Spiel durchspielen kann. Auch in Endlosspielen setzt man sich ja eigentlich Ziele.

Wenn man beim ETS2 die gesamte Karte befahren hat und in jeder Stadt seine Stützpunkte hat, hat man es wohl genauso beendet, wie wohl beim Football Manager mit einem englischen 8.Ligisten (ist glaube ich die niedrigste spielbare Liga) das Triple zu holen... denn wirklich neues gibt es dann nicht mehr.

____________________________________

Deepstar auf YouTube

Aktuelle Let's Plays: Muramasa: The Demon Blade, A Farewell to Dragons, Starbase 11, The Suffering & Deepstar's X-Mas Lemmings
Letztes abgeschlossene Let's Play: Dragon Ball: Origins

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
McSpain (21 Motivator, 27019 EXP)
Keine Normalisierung von rechtem Gedankengut. Wie blöd kann man sein?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 58 Minuten Offline
Beigetreten: 29.1.2010
Inhalte: 121

Haupstory spiele ich (außer bei einigen Ausnahmen) immer durch.

Oft verfalle ich dann noch der Achievment-Sucht und spiele Sachen auch zu 100% durch. Passiert aber dank Backlog und Erwachsenenleben immer seltener. Ausnahme sind kleinere Titel (z.b. bei den Lego-Games) oder wenn man nicht zu viel sinnloses dafür machen muss. Die 20.000 Flaggen bei Assassins Creed 1 würde ich heute wohl nicht noch mal sammeln.

____________________________________

People willing to trade their freedom for temporary security deserve neither and will lose both.

- Benjamin Franklin

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
bsinned (17 Shapeshifter, 6828 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 17 Minuten Offline
Beigetreten: 14.12.2009

Hauptstory durch = Spiel durch.

Ich werd´ sicher nicht all das optionale Füllmaterial der ganzen ACs, Far Crys oder Batmans abarbeiten.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
CBR (20 Gold-Gamer, 20259 EXP)
Gewinner :-D
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 24 Minuten Offline
Beigetreten: 29.12.2011
Inhalte: 33

Durchgespielt bedeutet für mich ebenfalls, dass die Hauptstory durch sein muss.

Manchmal mache ich noch mehr und sammel ein paar Achievements oder erledige alle Nebenquests. Allerdings ist das für mich optional.

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
Noodles (21 Motivator, 30134 EXP)
Life is a lemon and I want my money back!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 16 Minuten Offline
Beigetreten: 16.7.2013
Inhalte: 29

Für mich ist ein Spiel durchgespielt, wenn der Abspann läuft. wink Bin allerdings jemand, der versucht, immer auch alles an Nebenaufgaben zu machen, außer es macht keinen Spaß. Bei Sammelkram ist es unterschiedlich, ob ich den mache oder nicht. Kommt immer drauf an, ob es nicht zu viel von dem Sammelkram gibt und ob der auch irgendeinen Nutzen hat, also zum Beispiel was zur Story beiträgt. Achievements sammel ich auch gerne, allerdings muss ich nicht unbedingt die 100 % erreichen. Und wenn ein Spiel alternative Enden hat, bin ich meistens mit meinem erreichten Ende zufrieden. Andere Enden probier ich eigentlich nur aus, wenn man dazu eben den letzten Spielstand laden und am Ende eine andere Entscheidung treffen muss, wie zum Beispiel in Deus Ex Human Revolution. mr.green

____________________________________

Love like time's got its own plans

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
SirConnor (16 Übertalent, 4685 EXP)
live long and prosper
User ist online Online
Beigetreten: 27.1.2013

Durchgespielt heißt für mich, das Spiel so ausgeschöpft zu haben, dass ich darin nichts mehr machen möchte. Meistens ist der Punkt beim Ablauf des Abspanns erreicht. Allerdings gibt es auch Spiele (Skyrim, Fallout3 +NV, Dark Souls etc.), da endet das eben für mich nicht.

Durchspielen heißt für mich aber nicht, sämtliche Archivements zu haben. Ich empfinde das, seit dem ersten Aufkommen, im Grunde als unnötigen Ballast (auch wenn ich mich mittlerweile freue, wenn eins aufploppt -.-).

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Riker_364 (13 Koop-Gamer, 1374 EXP)
Wird Fallout oder The Witcher GOTY?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Wochen 6 Stunden Offline
Beigetreten: 10.8.2015
Inhalte: 6

Also durchgespielt heisst für mich wenn ich die Einzelkampagne durch hab. Ich brauch net alle Collectables oder Waffen oder was es sonst noch gibt. Schon gar nicht alle Trophäen.

LG

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
immerwütend (21 Motivator, 28914 EXP)
"Neunzig Prozent von allem ist Mist." - Theodore Sturgeon
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 57 Minuten Offline
Beigetreten: 20.9.2013
Inhalte: 11

Durchgespielt heißt für mich

- ich sehe den Abspann
- das Spiel wird langweilig
- das Spiel nervt

"Nerven" ist der häufigste Grund rolleyes

____________________________________

"Das negative Urteil ist der Höhepunkt geistigen Vermögens."
- Alfred North Whitehead -

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Slaytanic (22 AAA-Gamer, 32748 EXP)
Watch out where the huskies go, and don't you eat that yellow snow
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 56 Minuten 12 Sekunden Offline
Beigetreten: 20.10.2012
Inhalte: 66
immerwütend schrieb:

Durchgespielt heißt für mich
- ich sehe den Abspann
- das Spiel wird langweilig
- das Spiel nervt
"Nerven" ist der häufigste Grund

So kommt das bei mir auch fast hin. mr.green

____________________________________

"Die Ratten, ich und Lemmy von Motörhead werden den dritten Weltkrieg überleben." Olli Schulz

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
McSpain (21 Motivator, 27019 EXP)
Keine Normalisierung von rechtem Gedankengut. Wie blöd kann man sein?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 58 Minuten Offline
Beigetreten: 29.1.2010
Inhalte: 121
immerwütend schrieb:

Durchgespielt heißt für mich
- ich sehe den Abspann
- das Spiel wird langweilig
- das Spiel nervt
"Nerven" ist der häufigste Grund

Den Abspann kann man doch inzwischen meist übers Hauptmenü aufrufen. wink

Oder bei YT-Ansehen. wink

____________________________________

People willing to trade their freedom for temporary security deserve neither and will lose both.

- Benjamin Franklin

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
partykiller (17 Shapeshifter, 6003 EXP)
Fire Emblem Awakening
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Tagen 21 Stunden Offline
Beigetreten: 17.2.2011
Inhalte: 2

durchgespielt ist bei mr imeist, wenn ich den Hauptstrang erledigt habe, bei manchen Spielen auch schon, wenn ich einen Modus durchgedaddelt habe und das weitere mehrfache Durchdaddeln keinen wesentlichen Mehrwert bringt. Auf Gedeih und Verderb alle ERfolge bekommen, das schaffe ich gar nicht mehr und will das zum Teil auch nicht.
Bei einem Prügelspiel würde ich sagen, es ist durchgespielt, wenn man alle Bonus-Kämpfer freigeschaltet hat oder einige Extra-Kostüme oder so. Ob ich alle Sachen freischalten muss, um mich gut zu fühlen, das lasse ich dahingestellt.
Zum Teil ist ein Spiel einfach zu langweilig, um ein Durchspielen zu rechtfertigen. Ich nenne das dann nicht "Durchgespielt", sondern muss es leider als Fehlkauf abtun, Pech, das kommt vor. Quälen muss ich mich damit aber nicht. Das ist wie mit den Leuten, die im Restaurant Sachen aufessen, die ihnen nicht schmecken, bloß weil sie es bezahlt haben. Ächz, man muss auch loslassen können.

____________________________________



Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 15742 EXP)
At least I will go down as a president...
User ist online Online
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35

Ist bei mir prinzipiell recht simpel: Spiel mit Kampagne -> Abspann, Spiel ohne Kampagne -> Keinen Bock mehr

Oftmals setze ich mir durch bestimmte Achievements noch Zusatzziele. Grade bei Sportspielen, die man eigentlich ewig von vorne zocken kann, kann man sich so diverse Meilensteine erarbeiten. Allerdings versuche ich auch nicht krampfhaft, alle Erfolge in einem Spiel zu erreichen. Oft genug ist dafür irgendein perverser Grind oder endloser Sammelkram notwendig. Damit verschwende ich meine Zeit dann lieber nicht.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127
Sciron schrieb:

Oft genug ist dafür irgendein perverser Grind oder endloser Sammelkram notwendig. Damit verschwende ich meine Zeit dann lieber nicht.

Ist es denn Zeitverschwendung wenn man es gerne macht? Ich farme mir z.B. gerade Gold für eine Trophäe, um im Endeffekt Platin zu kriegen. Ich mache circa 2 Millionen Gold die Stunde, ich brauche 100 Millionen damit die Trophäe aufploppt. Währenddessen höre ich "Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär" und werde durch die automatisierte Beschäftigung mit meinen Fingern und den absurden Geschichten des Käptn's besser unterhalten, als durch manch ein neues Spiel.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 15742 EXP)
At least I will go down as a president...
User ist online Online
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35

Es ist für mich Zeitverschwendung, wenn die Belohnung den Aufwand nicht rechtfertigt. Wegen 20 Gamerscore grinde ich mir nicht stundenlang nen Wolf. Ich habe nunmal nur ein begrenztes Zeitkontingent und das investiere ich dann lieber in Spiele, in denen ich sinnvollen Fortschritt in der gleichen investierten Zeit erkennen kann.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127

Also ich spiele Spiele um unterhalten zu werden und eines das mir für eine Platin-Trophäe mehr Spaß und Spielzeit bringt, ist in meinen Augen mehr wert, als ein neues Spiel mit "sinnvollen" Fortschritt. Aber so sind die Geschmäcker halt unterschiedlich.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 15742 EXP)
At least I will go down as a president...
User ist online Online
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35

Wenn stumpfes gegrinde für dich Spaß ist, dann kann man das wohl so sehen. Ich spiele eben lieber Dinge bei denen ich nebenbei nicht noch Hörbücher oder Filme laufen haben muss, um mich nicht zu langweilen.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127

Du hast recht, ich habe meine Ruhe und gehe mich weiter beim grinden langweilen und verschwende meine Zeit mit fortschrittlosen Spielen. wink

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Ganon (22 AAA-Gamer, 33739 EXP)
If you have to kill me use a Tommy-Gun, Baby!
User ist online Online
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29
bsinned schrieb:

Hauptstory durch = Spiel durch.
Ich werd´ sicher nicht all das optionale Füllmaterial der ganzen ACs, Far Crys oder Batmans abarbeiten.

Kommt halt drauf an, ob es Spaß macht. Bei Arkham Asylum hatte ich tatsächlich so viel Spaß dran, dass ich 100% gesammelt habe. Bei Arkham City habe ich nur noch einen Teil der Nebenaufgaben nach Abschluss der Story komplett gemacht. AC und Far Cry habe ich, wie die meisten Open-Word-Spiele, nach Ende der Story nicht mehr angefasst, aber vorher schon einigen nebenkram mitgenommen.

Kurz gesagt: Durchspielen heißt, die Story/Kampagne abzuschließen (wenn vorhanden). Was ich darüber hinaus mache, hängt vom Spiel ab. Nebenquests versuche ich meistens alle zu machen, wenn es sich nicht nur um öde Sammelaufgaben handelt.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
DerStudti (11 Forenversteher, 765 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 3 Tagen Offline
Beigetreten: 6.9.2011

Spiele mit Story bzw. Kampagne: "Durchgespielt" = "Story/Kampagne beendet"
Spiele ohne Story bzw. Kampagne: nicht durchspielbar
Abbruch wegen Langeweile oder Nichtgefallens: "Abbruch" und eben nicht "durchgespielt"

Ach und...Patrizier 2 kann man auch auf Endlos stellen. Dann endet es erst, wenn man so viele Betriebe und Schiffe hat, dass das Spiel Rechenfehler produziert und unspielbar wird. Ich spreche da aus gewisser Erfahrung. *g*

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Vampiro (21 Motivator, 30535 EXP)
04. Dezember: 5 Jahre bei GG angemeldet.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 21 Minuten Offline
Beigetreten: 5.12.2010
Inhalte: 556
jqy01 schrieb:
Vampiro schrieb:

Gibt es kein Ende, z.B. Eu4 oder Civ 5 oder Football Manager oder Euro Truck Simulator oder Patrizier 2 oder Cities Skylines, dann kann man das Spiel meiner Meinung nach nicht durchspielen.

Ich glaub auch diese Spiele kann man zu einem gewissen Grad "durchspielen". Bei mir ist es z.B. bei EUIV Brandenburg/Preußen. Ich hab mit diesem Land schon dutzende Partien gespielt und kenne so ziemlich alle wichtigen Strategien des Landes und habe mit diesem Land so ziemlich alles gesehen. Anders sieht es dann wiederum mit anderen Ländern aus, wie z.B. den asiatischen Ländern, die ich noch nie gespielt habe und dementsprechend die Spielerfahrung für mich ganz neu wäre.

Stimmt, zu einem gewissen Grad geht das. Alles durchschauen, alles gesehen haben. Oder zumindest ansatzweise.

Nach deiner Schilderung hast du jetzt imho EU4 mit Brandenburg durchgespielt. Bleiben noch DUTZENDE andere Möglichkeiten (bei denen es sich, anders als in z.B. Wasteland 2, nicht um alternative Handlungsstränge handelt). Wobei es natürlich, grob gesehen, egal sein dürfte, welche irische Provinz man spielt (als Beispiel). Wenn man alle Einzelländer und "gruppierbare" Länder so durchdrungen hat wie du, dann hat man es durchgespielt. Das hat ja nichtmal DDRJake. Ist imho nahezu unmöglich.

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Vampiro (21 Motivator, 30535 EXP)
04. Dezember: 5 Jahre bei GG angemeldet.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 21 Minuten Offline
Beigetreten: 5.12.2010
Inhalte: 556
Deepstar schrieb:
Vampiro schrieb:

Bei Spielen mit einem Ende ist es durchgespielt,wenn man es sieht. Gibt es mehrere, dann reicht eines davon. Ein Ziel von mehreren Emden oder Abzweigungen im Spielverlauf ist ja auch, dass man ein individuelles Spielergebnis hat und nicht nur auf einer Schiene fährt.
Gibt es kein Ende, z.B. Eu4 oder Civ 5 oder Football Manager oder Euro Truck Simulator oder Patrizier 2 oder Cities Skylines, dann kann man das Spiel meiner Meinung nach nicht durchspielen.

Civilization 5 (Das Jahr 3000) hat genauso ein Ende wie Patrizier 2 (Eldermann werden) smilie.

Grundsätzlich bin ich aber der Meinung, dass man in gewisserweise jedes Spiel durchspielen kann. Auch in Endlosspielen setzt man sich ja eigentlich Ziele.

Wenn man beim ETS2 die gesamte Karte befahren hat und in jeder Stadt seine Stützpunkte hat, hat man es wohl genauso beendet, wie wohl beim Football Manager mit einem englischen 8.Ligisten (ist glaube ich die niedrigste spielbare Liga) das Triple zu holen... denn wirklich neues gibt es dann nicht mehr.

Ok, ich sehe was du meinst. Kurz gesagt halte ich das für Endpunkte eines Durchgangs und nicht für durchspielen eines Spiels.

In Civ 5 geht es ja bereits damit los, dass es noch Szenarien gibt die eben nicht 3000 n.Chr. enden. Und selbst die Partien, die 3000 n.Chr. enden: Welche Nation, was für Kartensettings (zig Optionen!) usw. Kaum ein Spiel ist wie das andere (auch wenn die Abläufe für Deity-Spieler natürlich immer ähnlich sind). Einmal ins Jahr 3000 n.Chr. kommen wäre für mich kein durchspielen des Spiels, sondern einer Option des Spiels.

Auch bei Patrizier 2 finde ich die Erfahrungen jedesmal komplett unterschiedlich. Wo startet man, setzt man mehr auf Handel oder auch auf Produktion, dynamische Entwicklung des Spiels usw. Das hat man aber wohl (wenn man Eldermann wird) eher durchgespielt als EU4 oder Civ5. Das gestehe ich auch beim ETS2 ein, der zwar immer weitergeht, aber im Gegensatz zu EU4 oder Civ5 auch nicht stets "neues" bietet.

Beim Footballmanager stimme ich aber nicht zu. Eine Erfahrung kann ja auch sein, mit einem Topverein zu starten. Oder in einem Miniland. Oder in den USA mit komplett anderen Regeln usw. Und in England sollte man ja schon mehr als nur das Triple holen wink Die haben ja neben Meisterschaft und FA-Cup noch Community Shield (und noch was???), dazu CL und Klubweltmeisterschaft wink Beim FM würde ich eher sagen, dass er sich abnutzt, als dass er durchgespielt ist.

News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient
Freylis (20 Gold-Gamer, 20960 EXP)
Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 40 Minuten 20 Sekunden Offline
Beigetreten: 28.9.2012
Inhalte: 164

Hauptstory komplettiert UND die Credits bis zum Schluss angeschaut UND eventuell das Material nach den Credits, falls da noch was kommt. Deutsche Wertarbeit darf vor mindestens 100% einfach nicht halt machen. wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127
Freylis schrieb:

Hauptstory komplettiert UND die Credits bis zum Schluss angeschaut UND eventuell das Material nach den Credits, falls da noch was kommt. Deutsche Wertarbeit darf vor mindestens 100% einfach nicht halt machen.

Also doch die Platin holen, um die deutsche Wertarbeit richtig zu schätzen, damit die Entwickler sehen das man ihr Spiel geliebt hat. wink

Dasselbe gilt übrigens auch für japanische Wertarbeit, die haben sich schließlich die deutschen zum Vorbild genommen. wink

News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient
Freylis (20 Gold-Gamer, 20960 EXP)
Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 40 Minuten 20 Sekunden Offline
Beigetreten: 28.9.2012
Inhalte: 164
Thomas Barth schrieb:

Freylis schrieb:
Hauptstory komplettiert UND die Credits bis zum Schluss angeschaut UND eventuell das Material nach den Credits, falls da noch was kommt. Deutsche Wertarbeit darf vor mindestens 100% einfach nicht halt machen.
Also doch die Platin holen, um die deutsche Wertarbeit richtig zu schätzen, damit die Entwickler sehen das man ihr Spiel geliebt hat.
Dasselbe gilt übrigens auch für japanische Wertarbeit, die haben sich schließlich die deutschen zum Vorbild genommen.

Jaaa, genau so muss das! Du bist ja wieder ein richtiger Schatz! wink Und ich hatte schon Angst wir haetten uns nach #Microgate total verzankt. - Cheers! :]

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127

Ach was, es sind doch nur Firmen um die wir uns streiten Freylis-san. wink

Ich handhabe es aber auch wirklich so, wenn ich ein Spiel wirklich wirklich liebe, bringe ich es gerne auf Platin bzw die vollen Gamerscore. Ein Spiel durchspielen zeugt in der heutigen Zeit, in der Spiele nur noch zu 20% durchgespielt werden, von tiefem Respekt gegenüber dem Entwickler. Aber dann noch die Extrameile gehen und 50 weitere Stunden für eine simple Trophäe zu farmen, zeigt das man das Spiel wirklich geliebt hat. Wenn ich dann allerdings nahezu alles auf 100% gebracht habe und mir noch eine quasi unmenschliche Trophäe fehlt, wie in Watch Dogs das Trinkspiel, dann lasse ich die aus um dem Entwickler zu zeigen das ich sein Spiel zwar liebe, aber nicht jeden Scheiß mit mir machen lasse. Das Trinkspiel wurde dann übrigens gepatched. wink

Schon damals habe ich in Final Fantasy Spielen so lange gespielt, bis auch der letzte optionale Endgegner gelegt war, auch wenn es in den letzten Jahren nicht mehr notwendig war, die japanischen Entwickler haben sich mittlerweile zu sehr an den westlichen Spieler angepasst um den Massenmarkt zu gefallen, davor habe ich kein Respekt. Alleine das ich nur zwei Platin-Trophäen besitze und jetzt erst an meiner dritten arbeite, ist schon irgendwie traurig.

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht
Tr1nity (26 Spiele-Kenner, 73386 EXP)
Macht wieder einiges kaputt in Just Cause 3...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 33 Minuten 22 Sekunden Offline
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2649

Wenn ich den Abspann sehe. Alles andere ist optional, was dennoch gerne gemacht wird.

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
T_Prime (13 Koop-Gamer, 1454 EXP)
Viel zu tun trotz Wochenende.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Wochen 4 Tagen Offline
Beigetreten: 13.12.2009
Inhalte: 1

Eine interessante Frage, besonders in Zeiten der Erfolge (z.B. Platin-Trophäe).
Es gibt kein einziges PS3-Spiel wo ich die Platin-Trophäe habe. Dennoch habe ich die meisten Spiele aus meiner Sicht zu Ende gespielt, also: Ich habe den Abspann gesehen bzw. die Hauptmissionen / Hauptquests beendet. Alles andere sehe ich immer als optional an und gehört nicht zum "normalen" durchspielen dazu. Ich habe in AC 2 auch nicht alle Federn eingesammelt (obwohl ich AC 2 für ein sehr, sehr gutes Spiel halte). wink

____________________________________

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen." - Johann Wolfgang von Goethe

News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient
Freylis (20 Gold-Gamer, 20960 EXP)
Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 40 Minuten 20 Sekunden Offline
Beigetreten: 28.9.2012
Inhalte: 164
Thomas Barth schrieb:

Ach was, es sind doch nur Firmen um die wir uns streiten Freylis-san.
Ich handhabe es aber auch wirklich so, wenn ich ein Spiel wirklich wirklich liebe, bringe ich es gerne auf Platin bzw die vollen Gamerscore. Ein Spiel durchspielen zeugt in der heutigen Zeit, in der Spiele nur noch zu 20% durchgespielt werden, von tiefem Respekt gegenüber dem Entwickler. Aber dann noch die Extrameile gehen und 50 weitere Stunden für eine simple Trophäe zu farmen, zeigt das man das Spiel wirklich geliebt hat. Wenn ich dann allerdings nahezu alles auf 100% gebracht habe und mir noch eine quasi unmenschliche Trophäe fehlt, wie in Watch Dogs das Trinkspiel, dann lasse ich die aus um dem Entwickler zu zeigen das ich sein Spiel zwar liebe, aber nicht jeden Scheiß mit mir machen lasse. Das Trinkspiel wurde dann übrigens gepatched.
Schon damals habe ich in Final Fantasy Spielen so lange gespielt, bis auch der letzte optionale Endgegner gelegt war, auch wenn es in den letzten Jahren nicht mehr notwendig war, die japanischen Entwickler haben sich mittlerweile zu sehr an den westlichen Spieler angepasst um den Massenmarkt zu gefallen, davor habe ich kein Respekt. Alleine das ich nur zwei Platin-Trophäen besitze und jetzt erst an meiner dritten arbeite, ist schon irgendwie traurig.

"Freylis-san" hihi, der war gut.

Irgendwie sehe ich es aehnlich. Wenn ein Spiel nicht gerade technisch, spielmechanisch oder kuenstlerisch verkorkst ist, sehe ich keinen Grund, vor dem Ende aufzuhoeren. Ich denke auch, dass es den Entwickler freut, miterleben zu duerfen, wie Spieler sich tatsaechlich ganz auf einen Titel einlassen und ihn bis zur letzten Minute geniessen. Wenn mir jemand sagen wuerde, er haette mein Buch gekauft, es aber nur halb gelesen, wuerde ich ihm sein Geld am liebsten zurueckgeben. Wenn ich auf der anderen Seite hoere, dass mir jemand sagt, mein Buch haette ihn/sie zum Nachdenken gebracht, das Leben positiv beeinflusst oder sogar derart bewegt, dass sie von meinen fiktiven Charakteren getraeumt haben, dann ist das einfach unbezahlbar. Da weiss man, dass sich die Muehe gelohnt hat und die Kunden von Alpha bis Omega an der eigenen Imaginationswelt teilgenommen haben.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127
Freylis schrieb:

Irgendwie sehe ich es aehnlich. Wenn ein Spiel nicht gerade technisch, spielmechanisch oder kuenstlerisch verkorkst ist, sehe ich keinen Grund, vor dem Ende aufzuhoeren. Ich denke auch, dass es den Entwickler freut, miterleben zu duerfen, wie Spieler sich tatsaechlich ganz auf einen Titel einlassen und ihn bis zur letzten Minute geniessen. Wenn mir jemand sagen wuerde, er haette mein Buch gekauft, es aber nur halb gelesen, wuerde ich ihm sein Geld am liebsten zurueckgeben. Wenn ich auf der anderen Seite hoere, dass mir jemand sagt, mein Buch haette ihn/sie zum Nachdenken gebracht, das Leben positiv beeinflusst oder sogar derart bewegt, dass sie von meinen fiktiven Charakteren getraeumt haben, dann ist das einfach unbezahlbar. Da weiss man, dass sich die Muehe gelohnt hat und die Kunden von Alpha bis Omega an der eigenen Imaginationswelt teilgenommen haben.

Dem Buch-Vergleich kann ich nicht ganz zustimmen. Für viele auf GamersGlobal gilt ein Spiel ja anscheinend als durchgespielt, wenn es eine Story erlebt hat und der Abspann läuft, also haben sie die Geschichte erlebt, genauso wie man ein Buch bis zum Ende gelesen hat. Wenn nun aber der Autor am Ende des Buches schreiben würde, dass man Kapitel 5 am besten nochmal liest, in dem man sich Nachts Kopf auf den Kopf stellt, während jemand einem die Füße kitzelt, weil man dann nachempfinden kann, wie der Protagonist sich in diesem Kapitel fühlt, dann kann man sich da auch die komplette Erfahrung holen, muss aber nicht wenn man lieber eine neue Geschichte erleben möchte.

So etwas machen Autoren aber nicht, genauso wenig wie Filmproduzenten, was gerade das Medium Spiel zu etwas einzigartigen machen kann. Die Entwickler setzen sich im besten Fall bereits während der Entwicklung hin und überlegen, welche Trophäen man denn mit einbauen könnte, damit der Spieler das komplette Erlebnis hat. Bei Fairy Fencer F z.B. merke ich, dass die Entwickler sich bereits im Vorfeld Gedanken gemacht haben, denn einige Trophäen kann man nur mit einem bestimmten Charakter, einem bestimmten Skill, mit einer bestimmten Gegnergruppe, in einem bestimmten Level machen, obwohl es z.B. "nur" darum geht, 250 Hits auf einmal zu landen. Hätte man dies erst im Nachhinein hinzugefügt, wäre der benötigte Skill bereits in der Konzeptphase ganz anders balanciert gewesen.

Auch bei The Witcher 3 sieht man es z.B., die seltenste Trophäe ist glaube ich die folgende:
Master Marksman
Kill 50 human and nonhuman opponents by striking them in the head with a crossbow bolt.

Wenn man das hinzugefügt hätte, nachdem das Spiel schon fertig war, hätte man sich nochmal hinsetzen müssen, um einen Counter hinzuzufügen, wieviele Kopfschüsse man mit einer Armbrust gemacht hat. Das macht doch kein Programmierer, wir wissen doch das wir von Natur aus faul sind. Nun frage ich mich als Programmierer natürlich, warum haben die Entwickler diese Trophäe hinzugefügt und was wollten sie damit zum Ausdruck bringen?

Aber wie gesagt, ist halt nur meine Ansicht. Ich kann absolut nachvollziehen wenn jemanden die Trophäen-Jagd absolut keinen Spaß macht und lieber ein neues Spiel anfängt.

News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient
Freylis (20 Gold-Gamer, 20960 EXP)
Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 40 Minuten 20 Sekunden Offline
Beigetreten: 28.9.2012
Inhalte: 164
Thomas Barth schrieb:

Freylis schrieb:
Irgendwie sehe ich es aehnlich. Wenn ein Spiel nicht gerade technisch, spielmechanisch oder kuenstlerisch verkorkst ist, sehe ich keinen Grund, vor dem Ende aufzuhoeren. Ich denke auch, dass es den Entwickler freut, miterleben zu duerfen, wie Spieler sich tatsaechlich ganz auf einen Titel einlassen und ihn bis zur letzten Minute geniessen. Wenn mir jemand sagen wuerde, er haette mein Buch gekauft, es aber nur halb gelesen, wuerde ich ihm sein Geld am liebsten zurueckgeben. Wenn ich auf der anderen Seite hoere, dass mir jemand sagt, mein Buch haette ihn/sie zum Nachdenken gebracht, das Leben positiv beeinflusst oder sogar derart bewegt, dass sie von meinen fiktiven Charakteren getraeumt haben, dann ist das einfach unbezahlbar. Da weiss man, dass sich die Muehe gelohnt hat und die Kunden von Alpha bis Omega an der eigenen Imaginationswelt teilgenommen haben.
Dem Buch-Vergleich kann ich nicht ganz zustimmen. Für viele auf GamersGlobal gilt ein Spiel ja anscheinend als durchgespielt, wenn es eine Story erlebt hat und der Abspann läuft, also haben sie die Geschichte erlebt, genauso wie man ein Buch bis zum Ende gelesen hat. Wenn nun aber der Autor am Ende des Buches schreiben würde, dass man Kapitel 5 am besten nochmal liest, in dem man sich Nachts Kopf auf den Kopf stellt, während jemand einem die Füße kitzelt, weil man dann nachempfinden kann, wie der Protagonist sich in diesem Kapitel fühlt, dann kann man sich da auch die komplette Erfahrung holen, muss aber nicht wenn man lieber eine neue Geschichte erleben möchte.
So etwas machen Autoren aber nicht, genauso wenig wie Filmproduzenten, was gerade das Medium Spiel zu etwas einzigartigen machen kann. Die Entwickler setzen sich im besten Fall bereits während der Entwicklung hin und überlegen, welche Trophäen man denn mit einbauen könnte, damit der Spieler das komplette Erlebnis hat. Bei Fairy Fencer F z.B. merke ich, dass die Entwickler sich bereits im Vorfeld Gedanken gemacht haben, denn einige Trophäen kann man nur mit einem bestimmten Charakter, einem bestimmten Skill, mit einer bestimmten Gegnergruppe, in einem bestimmten Level machen, obwohl es z.B. "nur" darum geht, 250 Hits auf einmal zu landen. Hätte man dies erst im Nachhinein hinzugefügt, wäre der benötigte Skill bereits in der Konzeptphase ganz anders balanciert gewesen.
Auch bei The Witcher 3 sieht man es z.B., die seltenste Trophäe ist glaube ich die folgende:
Master Marksman
Kill 50 human and nonhuman opponents by striking them in the head with a crossbow bolt.
Wenn man das hinzugefügt hätte, nachdem das Spiel schon fertig war, hätte man sich nochmal hinsetzen müssen, um einen Counter hinzuzufügen, wieviele Kopfschüsse man mit einer Armbrust gemacht hat. Das macht doch kein Programmierer, wir wissen doch das wir von Natur aus faul sind. Nun frage ich mich als Programmierer natürlich, warum haben die Entwickler diese Trophäe hinzugefügt und was wollten sie damit zum Ausdruck bringen?
Aber wie gesagt, ist halt nur meine Ansicht. Ich kann absolut nachvollziehen wenn jemanden die Trophäen-Jagd absolut keinen Spaß macht und lieber ein neues Spiel anfängt.

Ich verstehe jetzt nicht, worauf du mit dem ersten Abschnitt hinaus willst. Selbstverstaendlich ueberlaesst man den Lesefluss dem Leser und macht ihn nicht darauf aufmerksam, wie ein Trueffelschwein einzelnen Gesichtspunkten nachzujagen, die man (selbst) wichtig erachtet. Es geht ja gerade darum, dass jeder sich von dem Werk auf seine/ihre Weise ansprechen laesst und unterschiedliche Gehalte als bedeutsam erachtet. Und Trophies sind ja ohnehin so eine fragwuerdige Modeerscheinung.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127

Trophäen sind keine Modeerscheinung mehr, sie sind bereits seit 10 Jahren fest etabliert und sogar Nintendo hat sie auf der Wii U in Form von freischaltbaren Stickern für das Miiverse hinzugefügt. wink

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerben
Hendrik -ZG- (25 Platin-Gamer, 61249 EXP)
KZH
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 2 Minuten Offline
Beigetreten: 27.5.2012
Inhalte: 955

Bei mir teilt es sich auf.

Auf meiner 360 ist ein Spiel erst beendet wenn ich alle Erfolge habe.
Daher hole ich mir dort nur Spiele die möglichst kein sinnloses Mp Grinden oder ähnlichen Mist beinhalten.
Ich amüsiere mich bei Diskussionen über Achievements übrigens immer über Leute die meinen, daß man sowas nur zum virtuellen Schwanzvergleich macht.
Nun, ich betrachte es im Gedenken an früher eher als meine persönliche High Score Liste. smilie

Alles andere spiele ich auf Steam.
Dort sind mir Achievements egal und ein Spiel ist durch wenn ich keine Lust mehr drauf habe.
Außer bei RPGs, dort wird grundsätzlich die HS plus NQ abgeschlossen.
Na gut, manchmal bringe ich die Spiele doch auf 100 % lol

____________________________________

Seine Lordschaft, Imperator, seine allessehende alleswissende Göttlichkeit, Herrscher der sieben Meere und aller Kontinente, , Anwender der herrlichen Stahlanaconda, Anbetungswürdigster Erdbürger, Bescheidener Diener Mammons und Bester Vater aller Väter, Hendrik der erste grüsst sein Volk

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 15742 EXP)
At least I will go down as a president...
User ist online Online
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35
Hendrik schrieb:

Auf meiner 360 ist ein Spiel erst beendet wenn ich alle Erfolge habe.
Daher hole ich mir dort nur Spiele die möglichst kein sinnloses Mp Grinden oder ähnlichen Mist beinhalten

Ich gehe durchaus auch häufig auf Achievement-Jagd, aber mir ein Spiel extra nicht zu holen, weil ich darin nicht alle Erfolge abstauben könnnte, wäre mir echt zu krass. Das klingt so als würdest du bewusst Spiele die dir wahrscheinlich gefallen würden an dir vorbei ziehen lassen. Ich würde mich da auch gezwungen fühlen, jeden erschienenen DLC zu kaufen, weil man sonst wieder nicht die 100% hat.

Hendrik schrieb:

Ich amüsiere mich bei Diskussionen über Achievements übrigens immer über Leute die meinen, daß man sowas nur zum virtuellen Schwanzvergleich macht.

Das gilt ja spätestens seit der Microsoft-Aktion mit dem Amazon-Gutschein für die XOne bei entsprechend hohem Gamerscore nicht mehr. Ohne die gesparten 150€ hätte ich bei der XOne sicher nicht so schnell zugeschlagen (wenn überhaupt) und es nach aktuellem Stand ziemlich bereut.

____________________________________

News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient
Freylis (20 Gold-Gamer, 20960 EXP)
Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 40 Minuten 20 Sekunden Offline
Beigetreten: 28.9.2012
Inhalte: 164
Thomas Barth schrieb:

Trophäen sind keine Modeerscheinung mehr, sie sind bereits seit 10 Jahren fest etabliert und sogar Nintendo hat sie auf der Wii U in Form von freischaltbaren Stickern für das Miiverse hinzugefügt.

In 20 Jahren kraeht kein Hahn mehr danach - Modeerscheinung. In den 80ern dache man auch, das Wichtigste bei jedem Spiel sei die Highscore-Tabelle. Highscore-Tabelle??? ;-P

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerben
Hendrik -ZG- (25 Platin-Gamer, 61249 EXP)
KZH
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 2 Minuten Offline
Beigetreten: 27.5.2012
Inhalte: 955
Sciron schrieb:

Hendrik schrieb:
Auf meiner 360 ist ein Spiel erst beendet wenn ich alle Erfolge habe.
Daher hole ich mir dort nur Spiele die möglichst kein sinnloses Mp Grinden oder ähnlichen Mist beinhalten
Ich gehe durchaus auch häufig auf Achievement-Jagd, aber mir ein Spiel extra nicht zu holen, weil ich darin nicht alle Erfolge abstauben könnnte, wäre mir echt zu krass. Das klingt so als würdest du bewusst Spiele die dir wahrscheinlich gefallen würden an dir vorbei ziehen lassen. Ich würde mich da auch gezwungen fühlen, jeden erschienenen DLC zu kaufen, weil man sonst wieder nicht die 100% hat.

Das war missverständlich.
Es gibt jedes mich interessierende Spiel welches ich mir nicht auf 360 hole auch für den PC, wo mir zum einen bessere Grafik droht, als auch wie gesagt Achievements egal sind.
Bisher habe ich mir nichts entgehen lassen. wink
Was nun dlc angeht, jop, die hol ich mir meistens alle.
Allerdings immer in Sales, oder ich kauf mir gleich GOTYs.
Bisher hatte ich auch noch keine wirklich miesen dlc.

____________________________________

Seine Lordschaft, Imperator, seine allessehende alleswissende Göttlichkeit, Herrscher der sieben Meere und aller Kontinente, , Anwender der herrlichen Stahlanaconda, Anbetungswürdigster Erdbürger, Bescheidener Diener Mammons und Bester Vater aller Väter, Hendrik der erste grüsst sein Volk

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
DerStudti (11 Forenversteher, 765 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 3 Tagen Offline
Beigetreten: 6.9.2011

Achievements/Herausforderungen sind für mich noch immer ein künstliches Element, das nicht zum eigentlichen Spiel gehört, sondern als Zusatzmotivation eingebaut wurde. (Dies gilt gerade dann, wenn monetäre Vorteile daraus entstehen können...was ich für ein umso kruderes System halte, weil es den eigentlichen Spielanreiz überlagert.)

Deshalb verwehre ich mich gerade bei Spielen, die über eine vollwertige Kampagne bzw. Storyline verfügen, dagegen, das Absolvieren aller Herausforderungen als Teil des Durchspielprozesses anzusehen. Habe ich es hingegen mit einem Spiel zu tun, das aus einzelnen Herausforderungen besteht und keine oder nur eine vernachlässigbare Kampagne/Story hat, würde ich auch sagen, dass hier "durchgespielt" mit "100% der Herausforderungen geschafft" gleichzusetzen ist.

Das betrifft allerdings IMHO faktisch nur Genres wie das der Puzzlespiele.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
immerwütend (21 Motivator, 28914 EXP)
"Neunzig Prozent von allem ist Mist." - Theodore Sturgeon
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 57 Minuten Offline
Beigetreten: 20.9.2013
Inhalte: 11

Achievements motivieren? Muss mir entgangen sein... cool

____________________________________

"Das negative Urteil ist der Höhepunkt geistigen Vermögens."
- Alfred North Whitehead -

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 15742 EXP)
At least I will go down as a president...
User ist online Online
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35
DerStudti schrieb:

Dies gilt gerade dann, wenn monetäre Vorteile daraus entstehen können

Beziehst du das jetzt auf die von mir angesprochene Amazon-Aktion? Das war eine einmalige, zeitlich begrenzte Sache, wegen der sich sicher nicht Scharen von 360-Spielern noch kurzfristig mit Games eingedeckt haben, um einen gewissen Score zu erreichen. Das hätte sich finanziell auch gar nicht gerechnet.

Ich sehe das eher als eine Art von Payback-System, wie du es auch im Supermarkt, Drogerie oder Tankstelle findest. Man zahlt über eine Gewisse Zeit, sammelt dafür Punkte und bekommt irgendwann einen Treuebonus. Für die 150€ brauchte man erstmal über 100.000 GS, was im Optimalfall 100 Spiele mit voller Punkteausbeute wären und das schaffen eh die Allerwenigsten. Das Geld für die Spiele hat man ja auch erstmal investieren müssen. Sehe daran also nichts verwerfliches.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Slaytanic (22 AAA-Gamer, 32748 EXP)
Watch out where the huskies go, and don't you eat that yellow snow
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 56 Minuten 13 Sekunden Offline
Beigetreten: 20.10.2012
Inhalte: 66
immerwütend schrieb:

Achievements motivieren? Muss mir entgangen sein...

...mir auch! mr.green

____________________________________

"Die Ratten, ich und Lemmy von Motörhead werden den dritten Weltkrieg überleben." Olli Schulz

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerben
Hendrik -ZG- (25 Platin-Gamer, 61249 EXP)
KZH
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 2 Minuten Offline
Beigetreten: 27.5.2012
Inhalte: 955
immerwütend schrieb:

Achievements motivieren? Muss mir entgangen sein...

Geh lieber die Höhle fegen ! mr.green

____________________________________

Seine Lordschaft, Imperator, seine allessehende alleswissende Göttlichkeit, Herrscher der sieben Meere und aller Kontinente, , Anwender der herrlichen Stahlanaconda, Anbetungswürdigster Erdbürger, Bescheidener Diener Mammons und Bester Vater aller Väter, Hendrik der erste grüsst sein Volk

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Slaytanic (22 AAA-Gamer, 32748 EXP)
Watch out where the huskies go, and don't you eat that yellow snow
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 56 Minuten 14 Sekunden Offline
Beigetreten: 20.10.2012
Inhalte: 66
Hendrik schrieb:

immerwütend schrieb:
Achievements motivieren? Muss mir entgangen sein...
Geh lieber die Höhle fegen !

Für ein Achievement machst du das doch schon...

____________________________________

"Die Ratten, ich und Lemmy von Motörhead werden den dritten Weltkrieg überleben." Olli Schulz

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerben
Hendrik -ZG- (25 Platin-Gamer, 61249 EXP)
KZH
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 2 Minuten Offline
Beigetreten: 27.5.2012
Inhalte: 955

Nicht wirklich. lol

Aber mal ernsthaft, ich verstehe nicht warum manche meinen Achievements an den Pranger stellen zu müssen. Wenn ihr sie nicht mögt, völlig in Ordnung.
Sie lassen sich übrigens komplett deaktivieren, nur für diejenigen die meinen daß sie durchs ploppen aus der "Immersion" gerissen werden.
Aber gönnt doch verdammt nochmal den Leuten Spaß daran, die ihn haben.

____________________________________

Seine Lordschaft, Imperator, seine allessehende alleswissende Göttlichkeit, Herrscher der sieben Meere und aller Kontinente, , Anwender der herrlichen Stahlanaconda, Anbetungswürdigster Erdbürger, Bescheidener Diener Mammons und Bester Vater aller Väter, Hendrik der erste grüsst sein Volk

News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient
Freylis (20 Gold-Gamer, 20960 EXP)
Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 40 Minuten 21 Sekunden Offline
Beigetreten: 28.9.2012
Inhalte: 164
Slaytanic schrieb:

Hendrik schrieb:
immerwütend schrieb:
Achievements motivieren? Muss mir entgangen sein...
Geh lieber die Höhle fegen !
Für ein Achievement machst du das doch schon...

Kommentar des Jahres - *wegschmeiss* ROTFL mr.green lol

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
DerStudti (11 Forenversteher, 765 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 3 Tagen Offline
Beigetreten: 6.9.2011
Sciron schrieb:

Beziehst du das jetzt auf die von mir angesprochene Amazon-Aktion?

Auch, aber nicht nur. Es geht mir auch um so etwas wie die indirekte Monetarisierung, die Steam mit den Sammelkarten betreibt, wobei hier das "Achievement" für die reine Spielzeit vergeben wird.

Sciron schrieb:

Sehe daran also nichts verwerfliches.

Verwerflich ist es auch nicht, aber es überlagert eben die eigentliche Spielmotivation. Wenn nicht mehr die Spielmechanik bzw. Story alleine der Antrieb ist, Stunde um Stunde der eigenen Freizeit mit einem Programm zu verbringen, sondern die Jagd nach virtuellen Auszeichnungen oder eben gar damit verbundenem Geld, ist das aus Sicht eines Anhängers liebevoll gemachter Spiele durchaus kritisch zu sehen.

Ich persönlich sammle Achievements nicht, sondern erdulde sie mit Säufzen und Zähneknirschen. Schon in Zeiten, als Herausforderungen noch fest in die Spiele selbst integriert waren und nicht extern gesammelt und präsentiert wurden, war ich von ihnen meist genervt, weil sie mich nötigten, Spielwelten Pixel für Pixel abzugrasen. Zuletzt ließ ich mich darauf bei GTA San Andreas ein, um die diversen Zusatzausrüstungen freizuschalten, doch auch das tat ich nur mit Karte. Was ich wollte, das war der Effekt der erfüllten Herausforderungen und nicht sie selbst. Denn es war nervig und zugleich öde Fließbandarbeit, sie zu 100% zu erfüllen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)