2015 ist / wird ein richtig gutes Spielejahr

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht
Toxe (22 AAA-Gamer, 31816 EXP)
♫ "Every day's great at your Junes!" ♫
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 8 Minuten Offline
Beigetreten: 26.4.2010
Inhalte: 13

Ich muss ja mal festhalten, daß mir 2015 als Spielejahr bis jetzt wirklich grossen Spass macht! smilie

Das soll nun nicht automatisch heissen, daß ich über 2014 jammere und einige der Skandale des letzten Jahres sehe ich persönlich ja auch nicht ganz so dramatisch, aber hier soll es um das aktuelle Jahr gehen und obwohl dieses noch nicht mal vorüber ist, habe ich an diesem schon meinen Spass.

Was dieses Jahr schon an guten Spielen herausgekommen ist und, so wie es scheint, wohl auch noch rauskommen wird, ist mal echt beachtlich. In der Tat so viele gute Spiele, daß ich aus diesem Jahr gar nicht alles spielen könnte – zumindest nicht so gründlich (aka. lahmarschig) wie ich immer spiele oder wenn man zwischendrin auch nochmal ältere Sachen nachholen möchte.

Etwas ähnliches ging mir auch schon mal so Richtung Mai durch den Kopf. Ich war in dieser Zeit, nach dem Beenden von Bloodborne, was Spiele und die Industrie anging mal wieder sehr euphorisch. Und diese Stimmung zieht sich für mich eigentlich nun schon seit Monaten dahin. Mit diesem Jahr und seinen Spielen bin ich echt zufrieden.

Und eigentlich, wenn ich so darüber nachdenke, wurde dieser Grundstein auch schon Ende letzten Jahres gelegt mit zB. Dragon Age Inquisition (ich weiss, das sieht nicht jeder so, ist hier aber auch nicht das Thema).

2015 ist ein gutes Jahr – und "droht" nur noch besser zu werden. Musste mal gesagt werden. wink

____________________________________


Steam / PSN / Nintendo ID: SirToxe
Nintendo 3DS: 3711-7755-6898
Nintendo Switch: SW-8302-2426-2138

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Baumkuchen (15 Kenner, 3891 EXP)
STO auf Konsole, woop woop!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 42 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2011
Inhalte: 1

Zustimmung! Allerdings habe ich in diesem Jahr noch keinen einzigen (!) aktuellen Titel angerührt! Mein aktuellstes ist GTA5 für PS3 von 2013 nasty

Das kommt erst mit der PS4 wieder, da ich neue Grafikbomben auf PC nicht mehr spielen kann und auf der OldGen keinerlei Lust mehr verspüre, mir vor einem möglichen Verkauf einer der 2 Konsolen (eine PS3 hier, eine alte 360 für ausgedehnte Urlaubsfahrten bleibt noch bei den Eltern wink ) einen der NextGen Titel für OldGen zu kaufen. Beispiel Ground Zeroes.

Aber es stehen mindestens noch Witcher 3, Fallout 4 und natürlich Metal Gear Solid V auf der haben-will Liste. Neben anderen kleineren Perlchen, z.B. Life is strange. Daneben fällt mir kein echter Pflichttitel von 2014 ein...

____________________________________

Account gesperrt aufgrund von drei Verwarnungen oder besonders schwerem Verstoß gegen unsere Regeln.2. Verwarnung (Wiederholter Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)1. Verwarnung (Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fischwaage (17 Shapeshifter, 6765 EXP)
Echter Gamer mit Leib und Fisch!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 10 Wochen Offline
Beigetreten: 10.6.2009
Inhalte: 71

2015 ist aber nur deswegen ein gutes Jahr weil 2014 wirklich ein unterirdisch schlechtes Spielejahr war! Super viel cooles Zeug wurde noch für 2014 angekündigt und im Endeffekt auf 2015 verschoben.

Und leider wirds auch dieses Jahr wieder sehr spät - ab September gehts erst los und dann kommt wieder die grosse Welle mit mehr Spielen in einem Monat als man eigentlich gemütlich zocken kann. Nen Fallout 4 reicht ja schon locker für 2-3 Monate und dann kommt aber in einem Atemzug auch noch Battlefront, AC usw.

Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Borin (14 Komm-Experte, 1866 EXP)
War mal bei Blood Bowl richig gut...offline.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 4.2.2015
Inhalte: 1
Baumkuchen schrieb:

Zustimmung! Allerdings habe ich in diesem Jahr noch keinen einzigen (!) aktuellen Titel angerührt! Mein aktuellstes ist GTA5 für PS3 von 2013
Das kommt erst mit der PS4 wieder, da ich neue Grafikbomben auf PC nicht mehr spielen kann und auf der OldGen keinerlei Lust mehr verspüre, mir vor einem möglichen Verkauf einer der 2 Konsolen (eine PS3 hier, eine alte 360 für ausgedehnte Urlaubsfahrten bleibt noch bei den Eltern ) einen der NextGen Titel für OldGen zu kaufen. Beispiel Ground Zeroes.
Aber es stehen mindestens noch Witcher 3, Fallout 4 und natürlich Metal Gear Solid V auf der haben-will Liste. Neben anderen kleineren Perlchen, z.B. Life is strange. Daneben fällt mir kein echter Pflichttitel von 2014 ein...

Genauso sieht es bei mir auch aus. Ich spiele gerade den Rest der Spiele für die PS3 runter, dann noch ein paar Spiele, die auf meinem alten Computer noch laufen (XCOM u.ä.) und werde mir dann im kommenden Jahr wohl eine PS4 und einen besseren Rechner zulegen, bei denen ich dann auch gerne auf Spiele aus 2015 zurückgreifen werde - u.a. die von Dir genannten Witcher 3 und Fallout 4. Dazu ist dieses Jahr auch noch Pillars of Eternity erschienen, auf das ich noch echt Bock habe - nur wohl leider wenig Zeit.
2016 könnte aber mit Uncharted 4, Mirror's Edge 2 u.a. auch nicht so schlecht werden. Und ist Mass Effect nicht auch für '16 angekündigt?
Auch wenn 2015 bisher den besseren Eindruck macht: War 2014 eigentlich wirklich so schlecht? South Park, D:OS und so kleine feine Spiele wie Child of Light waren doch alle letztes Jahr. Auch fast alle Episoden von "The Wolf Among Us", das mir auch gut gefallen hat. Mit denen bekommt man auch viel Zeit rum, ohne sich zu ärgern. Klar, viele Blockbuster hatten keine gute Presse (DA:I, AC:U, Watch Dogs...).
Vielleicht fehlt mir da aber auch einfach der Überblick. Mittlerweile gibt es nach meiner Wahrnehmung wieder so viele mittelgroße und kleinere Titel, in die man zumindest 10-20 Stunden reinstecken kann, dass ich eigentlich nicht den Eindruck habe, dass es da nie was gibt, was mich gut unterhält. Wahrscheilich geht es meist vor allem um AAA-Titel, wenn man die Qualität eines Spieljahres beurteilt.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht
Toxe (22 AAA-Gamer, 31816 EXP)
♫ "Every day's great at your Junes!" ♫
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 8 Minuten Offline
Beigetreten: 26.4.2010
Inhalte: 13
Fischwaage schrieb:

2015 ist aber nur deswegen ein gutes Jahr weil 2014 wirklich ein unterirdisch schlechtes Spielejahr war! Super viel cooles Zeug wurde noch für 2014 angekündigt und im Endeffekt auf 2015 verschoben.
Und leider wirds auch dieses Jahr wieder sehr spät - ab September gehts erst los und dann kommt wieder die grosse Welle mit mehr Spielen in einem Monat als man eigentlich gemütlich zocken kann. Nen Fallout 4 reicht ja schon locker für 2-3 Monate und dann kommt aber in einem Atemzug auch noch Battlefront, AC usw.

Naja, so überdramatisierend schlecht war 2014 jetzt auch nicht.

Und dieses Jahr gab es schon viele gute Spiele, auch ab Frühjahr. Die kommen nicht erst noch, die waren schon längst da. wink

____________________________________


Steam / PSN / Nintendo ID: SirToxe
Nintendo 3DS: 3711-7755-6898
Nintendo Switch: SW-8302-2426-2138

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
euph (24 Trolljäger, 47741 EXP)
Das Regim hat nichts zu lachen
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 59 Minuten Offline
Beigetreten: 27.8.2013
Inhalte: 626

Also ich hab sowohl in 2014 als auch in 2015 immer schöne Sachen zum spielen gefunden. Positiv natürlich, das die aktuelle Konsolengeneration mittlerweile gut in Fahrt gekommen ist, was 2014 noch nicht ganz so der Fall war.

Grinzerator (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
Fischwaage schrieb:

2015 ist aber nur deswegen ein gutes Jahr weil 2014 wirklich ein unterirdisch schlechtes Spielejahr war! Super viel cooles Zeug wurde noch für 2014 angekündigt und im Endeffekt auf 2015 verschoben.

Dem stimme ich zu. 2014 gab es eine Hand voll cooler kleinerer Spiele, aber das komplette Lineup der großen Publisher war ein einziges Armutszeugnis.
Ich bin mittlerweile aber auch echt gelangweilt von großen Spieleproduktionen, die so teuer geworden sind, dass sie auf den kleinstmöglichen Nenner heruntergedummt werden müssen, um überhaupt profitabel sein zu können und sich im Zuge dessen jeglicher Persönlichkeit entledigen. Bloodborne und Witcher 3 betrachte ich als einsame, begrüßenswerte Ausnahmen und vielleicht kann sich Fallout 4 gegen Ende des Jahres dieser Liste noch anschließen. Dann wäre es ein gutes Jahr gewesen, aber im Vergleich zu 2007, 2009 oder 2011 würde es immer noch verblassen.
Ich setze aber große Hoffnung in die Entwicklung eines neuen Mittelweges der Spieleentwicklung, sei es durch Kickstarter, durch episodische Veröffentlichungen oder durch wachsende ehemalige Indie-Studios, die sich der Assimilation durch die großen Publisher verweigern.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)