Neues Netzteil

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
Noodles (21 Motivator, 30222 EXP)
Life is a lemon and I want my money back!
User ist online Online
Beigetreten: 16.7.2013
Inhalte: 29

Mein Netzteil geht wohl so langsam kaputt, denn mittlerweile ist unter Last immer öfters ein nerviges Rattern zu hören und es wird auch ziemlich heiß (gesäubert hab ich es auch schonmal, hat aber nicht viel gebracht). Und da das Netzteil die Hardware ist, die mir in den vergangenen Jahren am meisten abgeraucht ist (in den letzten 6-8 Jahren 3 Netzteile kaputt), wollte ich mal fragen, was ihr so für Empfehlungen habt. Ich hab da nämlich keine Ahnung und will mich auch nicht einfach durch Amazon wühlen und die ganzen Rezensionen lesen müssen. In meinem PC steckt eine GTX 970, ein Phenom II X4 955 (wollte ich dieses Jahr noch austauschen, aber neue CPUs verbrauchen ja eher weniger als mehr Strom), 8 GB RAM, eine 1-TB-HDD und ein DVD-Laufwerk. Wieviel Watt reichen da denn aus? Und zu teuer sollte das Netzteil auch nicht sein, vielleicht so 40-50 €. Oder gibts in der Preisregion nur Mist? mr.green

____________________________________

Love like time's got its own plans

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
SpecialAgentDaleCooper (15 Kenner, 3691 EXP)
Krumseltört
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 45 Minuten Offline
Beigetreten: 16.8.2010
Inhalte: 3

In der Preisregion gibt es tatsächlich sehr viel Mist, jedenfalls wenn man eine GTX 970 vernünftig betreiben will. Die stellt nämlich recht hohe Anforderungen an das Netzteil, zwar nicht was den Stromverbrauch angeht, aber Dinge wie Spannungsregulation etc.
Ein empehlenswertes Model wäre das LC9550 (bei Mindfactory 57€). Besser wären noch das Antec True Power Classic 450 oder das BeQuiet E10 500W.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Auch wenn das LC9550 ausnahmsweise mal kein Fehlschlag von LC-Power sein mag - ich würde mich weigern, eine Firma zu unterstützen, die SO viel Dreck auf den Markt bringt. Und die mutmaßlich SO viele Rechner auf dem Gewissen hat mit ihrem Schund. Da reißen es ein paar brauchbare Geräte auch nicht mehr raus. Idealismus und so. (Und ja, ich sehe auch das Gegenargument "Der Kauf des guten NTs zeigt der Firma, dass sie mehr hochwertige Teile herstellen sollten" - allerdings befürchte ich, dass LC mit guten NTs eher so 1-2% Umsatz macht, der Rest geht durch Billigschrott. Und vom Gewinn gar nicht erst zu reden.)

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Arrr (16 Übertalent, 5050 EXP)
Doom...überraschend genial
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 24 Minuten Offline
Beigetreten: 10.3.2013

Nun ja, wenn du erst schreibst, dass dir deine Netzteile ständig (3 NT in 6-8 Jahren) abrauchen, aber dann "nur" 40-50 € ausgeben willst, scheint es mir, als ob du daran nichts ändern möchtest. wink
Falls du die Möglichkeit hast dein Budget auf 70-80 € anzuheben, erhälst du ein Netzteil, das dich wesentlich länger begleitet.
BeQuiet hat da ein paar interessante Modelle, die auch gleich eine 5-jährige Garantie mitbringen. Allerdings habe ich selber bisher keine Erfahrung mit BeQuiet sammeln können.

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Drifter (16 Übertalent, 5260 EXP)
...braucht nicht mehr Games, sondern mehr Zeit...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 54 Minuten Offline
Beigetreten: 26.5.2009
Inhalte: 6
Arrr schrieb:

BeQuiet hat da ein paar interessante Modelle, die auch gleich eine 5-jährige Garantie mitbringen. Allerdings habe ich selber bisher keine Erfahrung mit BeQuiet sammeln können.

Betreibe ein BeQuiet 500 Watt NT in einem einem alten Core 2 - läuft seit über 7 Jahren ohne Probleme, mein Q9550 läuft mit einem 600 Watt BeQuiet schon über fünf Jahre, der aktuelle i7 mit SLI-Verbund läuft ebenfalls auf einem BeQuiet. Noch nie Probleme gehabt, die Lüfter der NTs sind sehr leise, kein Fiepen & Surren, saubere & stabile Verarbeitung. Ich kann die Dinger nur wärmstens empfehlen - sind ihr Geld Wert.

____________________________________

Smash head on keyboard to continue.

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
Noodles (21 Motivator, 30222 EXP)
Life is a lemon and I want my money back!
User ist online Online
Beigetreten: 16.7.2013
Inhalte: 29

Hm, dann sollte ich wohl doch etwas mehr Geld in die Hand nehmen. mr.green Da werde ich mich wohl mal nach einem Netzteil von Be Quiet umschauen. Muss dann aber wohl noch bis August warten, da ich diesen Monat nicht ganz so viel Geld zur Verfügung habt. Hoffentlich hält mein jetziges noch so lange. wink
Sind denn 500 Watt ausreichend für meinen PC? Oder reichen womöglich sogar weniger?
Jedenfalls schonmal danke für die Antworten. smilie

____________________________________

Love like time's got its own plans

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
SpecialAgentDaleCooper (15 Kenner, 3691 EXP)
Krumseltört
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 45 Minuten Offline
Beigetreten: 16.8.2010
Inhalte: 3

500 Watt reichen dicke. Überschlagsweise würde ich schätzen, dass dein System unter Last im Bereich von 360-380 Watt liegt.
Um vielleicht noch Luft für späteres Aufrüsten oder Übertakten zu haben wäre ein 500 Watt Netzteil sicher eine gute Wahl. Wichtig ist aber vor allem, dass bei Netzteilen die innneren Werte stimmen. Die Wattzahl, die auf dem Netzteil steht, sagt so gut wie nichts über die Qualität und tatsächliche Leistungsfähigkeit aus.

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
Noodles (21 Motivator, 30222 EXP)
Life is a lemon and I want my money back!
User ist online Online
Beigetreten: 16.7.2013
Inhalte: 29

Wie sind denn so die Netzteile von Sharkoon? Haben die gute Qualität?

____________________________________

Love like time's got its own plans

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
SpecialAgentDaleCooper (15 Kenner, 3691 EXP)
Krumseltört
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 45 Minuten Offline
Beigetreten: 16.8.2010
Inhalte: 3

Pauschal lässt sich das nicht sagen, es kommt immer aufs Modell an. Beispielsweise baut BeQuiet grundsätzlich hochwertige Netzteile, mit einem Netzteil aus der recht verbreiteten L8-Reihe würde ich aber keine GTX 970 mehr betrieben wollen. Die PLattform ist einfach zu alt und nicht auf die Anforderungen moderner GPUs ausgerichtet.

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
Noodles (21 Motivator, 30222 EXP)
Life is a lemon and I want my money back!
User ist online Online
Beigetreten: 16.7.2013
Inhalte: 29

Was hat die 970 denn für besondere Anforderungen? Mein jetziges Netzteil kommt doch auch mit der Grafikkarte klar.

____________________________________

Love like time's got its own plans

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
SpecialAgentDaleCooper (15 Kenner, 3691 EXP)
Krumseltört
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 45 Minuten Offline
Beigetreten: 16.8.2010
Inhalte: 3

Das Netzteil, das so langsam kaputt geht und ersetzt werden soll? mr.green

Ich zitiere einfach mal aus dem PC Games Hardware Forum. Ist etwas länger, aber zeigt ganz gut auf, warum viele Netzteile in moderenen PCs nicht mehr verwendet werden sollten.

Spoiler:
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
Noodles (21 Motivator, 30222 EXP)
Life is a lemon and I want my money back!
User ist online Online
Beigetreten: 16.7.2013
Inhalte: 29
SpecialAgentDaleCooper schrieb:

Das Netzteil, das so langsam kaputt geht und ersetzt werden soll? mr.green

Dass es so langsam kaputt geht, liegt aber nicht an der 970. wink Und so ganz hab ich das jetzt alles aus deinem Zitat nicht gerafft, aber egal. mr.green Hast du denn noch Empfehlungen außer das LC, wovon Dennis ja abrät, die nicht 100 € oder mehr kosten? Find ich schon etwas extrem. Woran könnte ich denn selber erkennen, ob das Netzteil geeignet ist? Gibt es da irgendwelche Werte, an denen man das erkennt?

____________________________________

Love like time's got its own plans

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fisch (14 Komm-Experte, 2662 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 42 Wochen 23 Stunden Offline
Beigetreten: 27.1.2012

Die CPU hat eine TDP von 95 W, vereinfachen wir das mal als Ansatz für das Netzteil auf 100 W, die GTX 970 kommt auf rund 150 W. Für Board, Laufwerke, Lüfter und Co. müssen wir noch was drauf legen, auch können die TDP-Werte in kurzen Spitzen auch deutlich überschritten werden. Dafür sollte das Netzteil auch nicht bis auf das Letzte ausgereizt werden, andererseits ist Überdimensionieren nicht nur teuer, sondern auch ineffizient, weil der Rechner ja meist herumzuckelt und nur selten alles am Anschlag läuft. 500 W reicht also locker und bietet keine übermäßigen Reserven.

Der Kalkulator bei bequiet setzt 400 W für die Kombination an, solche Rechner sind aber meist eher großzügig bei der Berechnung.

Das Pure Power L8 500W kostet ab 60 EUR, die etwas bessere Serie Straight Power E9 480 W mit Kabelmanagement fängt bei 70 EUR an, ist aber quasi "Restposten" aus der Vorgängergeneration. Die aktuellen Modelle liegen dann schon bei 85 bzw. 95 EUR (ohne/mit CM). Von der System Power-Reihe würde ich die Finger lassen, sie ist halt sehr auf günstigen Preis getrimmt, nicht wirklich laut, Kabel nicht ummantelt - die paar gesparten Euro zu der Pure Power-Serie sind es dann auch nicht. Bei Herstellern, die Tausende Rechner fertigen und jeden Cent herauspressen wollen, ist das eine andere Kalkulation.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
SpecialAgentDaleCooper (15 Kenner, 3691 EXP)
Krumseltört
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 45 Minuten Offline
Beigetreten: 16.8.2010
Inhalte: 3
Noodles schrieb:

Dass es so langsam kaputt geht, liegt aber nicht an der 970.

Weiß man das?

Zu den Empfehlungen: LC mag viel Schrott produzieren, das LC9550 ist aber empehlenswert und sehr günstig. Ob man jetzt aus Überzeugungsgründen das nicht kaufen möchte, muss man selbst entscheiden. Die beiden anderen, die ich empfohlen habe, kosten auch unter 100€. Das BeQuiet Straight Power 10 500W gibts für 85€ bei Mindfactory.

Noodles schrieb:

Woran könnte ich denn selber erkennen, ob das Netzteil geeignet ist? Gibt es da irgendwelche Werte, an denen man das erkennt?

Zum Beispiel Spannungsregulation und Restwelligkeit. Aber da ist man natürlich auf Reviews angewiesen. computerbase.de macht oft recht gute Tests zu Netzteilen.

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
Noodles (21 Motivator, 30222 EXP)
Life is a lemon and I want my money back!
User ist online Online
Beigetreten: 16.7.2013
Inhalte: 29
SpecialAgentDaleCooper schrieb:
Noodles schrieb:

Dass es so langsam kaputt geht, liegt aber nicht an der 970.

Weiß man das?

Zu den Empfehlungen: LC mag viel Schrott produzieren, das LC9550 ist aber empehlenswert und sehr günstig. Ob man jetzt aus Überzeugungsgründen das nicht kaufen möchte, muss man selbst entscheiden. Die beiden anderen, die ich empfohlen habe, kosten auch unter 100€. Das BeQuiet Straight Power 10 500W gibts für 85€ bei Mindfactory.

Die von mir genannten Probleme hatte das Netzteil auch schon vor der 970, deswegen geh ich davon aus. wink

Naja, aber danke für deine Empfehlungen, werde mir das dann nächsten Monat nochmal alles genauer anschauen und dann eins davon kaufen. Solange hält sich mein jetziges Netzteil hoffentlich noch. Spiel ich halt bis dahin weniger anspruchsvolle Spiele wie Adventures oder so. mr.green

____________________________________

Love like time's got its own plans

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
pbay (16 Übertalent, 5804 EXP)
Test, 1, 2.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 7 Minuten Offline
Beigetreten: 9.11.2014

Die Netzteile von bequiet kann ich ebenfalls empfehlen. Ich habe seit gut zwei Jahren 5 Stück (alle "Pure Power"-Serie) zwischen 300W und 700W in Betrieb und bei allen bisher keinerlei Probleme. Das 700W Netzteil lief teilweise unter (Prozessor-) Volllast mehrere Tage am Stück zum codieren und ist auch bei Spielen häufig gefordert (worden). Die anderen habe ich nur im Officebetrieb, weswegen ich meine Aussage über die Zuverlässigkeit nur auf diese Betriebsart beziehen kann. Der Name des Herstellers war bisher übrigens immer Programm.

Mehr Sorgen mache ich mir über einen Billigrechner, den ich neulich einem Bekannten zusammengestöpselt habe. Das dazugehörige Gehäuse, welches ich für 20€ bei ebay ersteigert habe, enthält nämlich ein LC-Power LC6650GP3. Und nach dem, was Dennis oben geschrieben hat, werde ich mir lieber überlegen, ob ich ihm nicht doch zur Anschaffung eines neuen Netzteils rate. Bisher hatte er aber auch mit diesem im Officebetrieb keine Probleme (auch die Amazonwertungen, die ich sicherheitshalber recherchiert hatte, weil ich die Marke nicht kannte, haben mich nicht ahnen lassen).

PS: Für die Verbrauchsrechnung würde ich bei Spielerechnern, die nicht 24/7 laufen und bei denen es daher nicht auf die letzte eingesparte Wh ankommt, tendenziell immer großzügig planen. Heutzutage noch so: Graka 250W; Proz. 120W; Board & Speicher 80W; USB-Geräte, Festplatten; DVD etc. 100W - also irgendwo zwischen 500W und 600W. Natürlich kannst du auch versuchen die tatsächlichen Verbrauchswerte deiner Peripherie zu erforschen wink Man liest häufig, dass Netzteile bei ca. 80% Auslastung am effizientesten arbeiten.

Noch ein paar gemessene Werte: Das 300W Netzteil läuft in einem Intel i5 4570 Teilzeitserver mit 8GB RAM, 2 Festplatten und Onboard-Grafik. Der liegt im Idle bei 32W* und steigt auch unter Volllast nicht über 100W*. Mein Spielerechner liegt im Idle bei ca. 60W* und im Spielebetrieb liegt er idR. unter 300W* - mein 700W Netzteil ist also schon sehr sehr großzügig gewählt und würde eine zweite Graka locker verkraften.

*Eingangsleistung

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Naja, da selbst flotte Karten wie die 970 nur 150 Watt schlucken, reichen auch 400 Watt sehr locker aus.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
pbay (16 Übertalent, 5804 EXP)
Test, 1, 2.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 7 Minuten Offline
Beigetreten: 9.11.2014

400W wären mir definitiv zu knapp für einen Spiele-PC, an dem neben Maus, Tastatur, Gamecontroller, externer Festplatte usw. auch mal ein Joystick hängen kann. Das will ja alles mitversorgt werden. Damit man sieht, dass ich zur übervorsichtigen Fraktion zähle, habe ich ja ein paar Zahlen mitgeliefert. Dazu kommt, dass Netzteile um 500W nach meiner Beobachtung das größte Marktsegment darstellen und deshalb vom Preis-/Leistungsverhältnis häufig am besten dastehen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Selbst die übertakteten Testsysteme von Gamestar und Computerbase schlucken inklusive Highendgrafik keine 400 Watt in den Tests. Ok, da hängt kein Joystick oder gar Gamepad dran. Die 5 Watt hauen es aber auch nicht raus lol .

Klar, 400 Watt klingt wenig. Für alle, die in den letzten 15 Jahren Rechner geschraubt haben sogar sehr wenig. Aber heute fressen CPUs keine 140 Watt mehr (im Alltag nehmen Intel-CPUs eher um die 50-60 Watt auf) und Grafikkarten schlucken keine 250-300 Watt mehr sondern eben nur 150. Und selbst wenn der Rechner bei unrealistischen Testsituationen (Prime+Furmark+nochsohnbenchmarkderrecheneinheitentestetdiesonstniegefordertsind) statt 350 mal 420 Watt schluckt macht das ein Markennetzteil auch mal 5 Minuten mit.

Mehr ist eigentlich nur nötig wenn SLI/Crossfire geplant ist oder wenn stark übertaktet werden soll. Wobei sich fragt, warum man eine CPU übertakten soll in Zeiten in denen selbst ein 6 Jahre alter Intel-Prozessor genug Rechenleistung für alle Games bringt.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
Noodles (21 Motivator, 30222 EXP)
Life is a lemon and I want my money back!
User ist online Online
Beigetreten: 16.7.2013
Inhalte: 29

Also soll ich mich eher nach einem 400-Watt-Netzeil anstatt 500 Watt umschauen? Ich hab ja aktuell noch einen Phenom II drin und der wird sicher auch noch eine Weile drin bleiben, da es bis jetzt noch nix gibt, was mich interessiert und er nicht packt.

____________________________________

Love like time's got its own plans

Cat Toaster (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Ja, mein HTPC mit den furchtbaren AMD-Komponenten (A10-6700 und Radeon 7790) genehmigt sich maximal 148 Watt (16GB, 256er SSD, 2TB SSHD). Da hat das 300 Watt BQ schon noch üppig Luft.

Für alles was nicht Dual-GPU wird (mit Highend-GPUs) reichen 500 Watt so dermaßen satt.

Die "Empfehlungen" auf den Grafikkartenschachteln beziehen sich halt immer auf die 750-Watt-China-Böller für 30,-€ die bereits bei halber Nennlast platzen.

Um einem real gemessenen Szenario die Ehre zu geben:

Intel 4930k@4GHz
32 GB RAM
2x SSD/1x 10k HDD
3x GTX 780 im SLI
G27 Lenkrad
Saitek X52-Pro
Maus + Tastatur
Externe HD
Scanner

Im völlig unsinnigen Prime95+Furmark-Szenario mit gemessenen 980 Watt an einem BQ 1000 Watt Netzteil. Ist keine Combo die ich 24h laufen lassen würde aber es illustriert die Qualität von Netzteilen durchaus anschaulich smilie

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
pbay (16 Übertalent, 5804 EXP)
Test, 1, 2.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 7 Minuten Offline
Beigetreten: 9.11.2014
Noodles schrieb:

Also soll ich mich eher nach einem 400-Watt-Netzeil anstatt 500 Watt umschauen? Ich hab ja aktuell noch einen Phenom II drin und der wird sicher auch noch eine Weile drin bleiben, da es bis jetzt noch nix gibt, was mich interessiert und er nicht packt.

Nachdem du Argumente für 400W von Dennis und 500W+ von mir gehört hast, würde ich an deiner Stelle genau in diesem Bereich schauen. Ob ein Netzteil etwas taugt, kann man immer ganz gut aus den Kundenbewertungen auf Seiten, wie Mindfactory, ablesen. Dort gibt es eine Reihe von Netzteilen, die sich weit über 100x verkauft haben und dennoch 5 Sterne erreichen (einfach in der jeweiligen Kategorie nach Bewertungen sortieren). Wenn dann die Schlechtbewerter nicht alle über dasselbe Problem klagen, hast du eine gute Chance, dass du keinen Schrott kaufen wirst. Die Entscheidung zwischen diesen häufig verkauften Netzteilen würde ich ganz frech vom Preis abhängig machen.

PS: Netzteile mit modularer Verkabelung sind "nice to have", da sie den Kabelsalat reduzieren können. Das kann einem je nach Geschmack ein paar Euro mehr wert sein.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fisch (14 Komm-Experte, 2662 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 42 Wochen 23 Stunden Offline
Beigetreten: 27.1.2012

Bei einem guten Netzteil würde sicherlich auch 300 W noch reichen, aber dann wäre es schon ziemlich am Anschlag bei Vollast - von Reserven ganz zu schweigen. Da werden dann auch bequiet-Geräte hörbar.

400 bis 500 W geben da Ruhe und Sicherheit. Da kannst Du auch nach dem jeweiligen Gerätepreis gehen. Ob Kabelmanagement gewünscht wird oder nicht - bei der Zahl der Laufwerke sind vermutlich einige Strippen ungenutzt und es hängt vom Gehäuse und dem Gefühl ab, ob man diese lieber zusammengebunden verstauen kann oder gar nicht erst verbaut. Allerdings kostet es einen kleinen Aufpreis.

Der Preisunterschied bei den Straight Power-Netzteilen zwischen den beiden Leistungklassen liegt etwa bei 20 EUR (70 zu 90 inkl. Versand), mit Kabelmanagement gibt es nur ein 500 W-Modell was dann schon knapp an der 100 EUR-Grenze schrammt. Gehen wir zurück an Deine ursprüngliche Budgetplanung, spricht viel für das 400 W-Modell - und bei 5 Jahren Garantie solltest Du dann wahrscheinlich auch für einige Zeit Ruhe an dieser Front haben.

Sollte Dir jedoch ein tolles Angebot für ein 500 W-Modell über den Weg laufen, dann kannst Du auch zugreifen. Das käme bei Deinem System unter Vollast schon recht nicht ins Schwitzen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
SpecialAgentDaleCooper (15 Kenner, 3691 EXP)
Krumseltört
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 45 Minuten Offline
Beigetreten: 16.8.2010
Inhalte: 3

Auf die Gefahr hin dass ich mich wiederhole. Aber man sollte bei PCs mit moderner, leistungstarker Grafikkarte wirklich auf das Netztteil achten. Ein x-beliebiges Netzeil mit ausreichender Wattleistung kann zwar gutgehen, aber man riskiert Schäden an der übrigen Hardware. Wenn die Spannungsregulation versagt, schaltet das Netzteil im besten Fall ab, im schlechtesten kann einem auch mal eine Festplatte abrauchen.
Geht tatsächlich mal etwas kaputt ist es natürlich fast unmöglich die Ursache nachzuvollziehen und das Netzteil verantwortlich zu machen, Dinge gehen nunmal gelegentlich kaputt. Daher sind auch Bewertungen in Onlineshops eigentlich ohne Aussagekraft. Zumal man meistens auch nicht die übrigen Komponenten in den PCs kennt.

Auf Kabelmanagement würde ich verzichten. Meistens haben die Netzteile in diesen Preis- und Leistungsregionen so wenige Anschlüsse, dass sowieso alle Kabel benötigt, bzw. maximal eines weglassen werden kann und man die Modularität völlig unnötigerweise mitbezahlt.

Wenns ein 400 Watt-Netzteil werden soll, würde ich dieses hier empfehlen.

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
Noodles (21 Motivator, 30222 EXP)
Life is a lemon and I want my money back!
User ist online Online
Beigetreten: 16.7.2013
Inhalte: 29

Ach, so Kabelmanagement brauch ich nicht. Und übertakten will ich auch nix. Das jetzt von dir genannte 400 Watt Be Quiet liegt in einem Preisrahmen, der für mich okay ist, das merk ich mir mal vor. smilie

____________________________________

Love like time's got its own plans

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
pbay (16 Übertalent, 5804 EXP)
Test, 1, 2.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 7 Minuten Offline
Beigetreten: 9.11.2014
SpecialAgentDaleCooper schrieb:

... Daher sind auch Bewertungen in Onlineshops eigentlich ohne Aussagekraft. ... Wenns ein 400 Watt-Netzteil werden soll, würde ich dieses hier empfehlen.

Und wer garantiert für deine Wahl? Meines Erachtens kann man sich die Schwarmintelligenz an dieser Stelle schon sehr gut nutzbar machen - ich finde Onlinebewertungen von Käufern daher alles andere als nicht aussagekräftig. Wie man vorgeht, muss dann am Ende jeder selbst entscheiden.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
SpecialAgentDaleCooper (15 Kenner, 3691 EXP)
Krumseltört
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 45 Minuten Offline
Beigetreten: 16.8.2010
Inhalte: 3
pbay schrieb:

Und wer garantiert für deine Wahl? Meines Erachtens kann man sich die Schwarmintelligenz an dieser Stelle schon sehr gut nutzbar machen - ich finde Onlinebewertungen von Käufern daher alles andere als nicht aussagekräftig. Wie man vorgeht, muss dann am Ende jeder selbst entscheiden.

Ich würde mich einfach an professionelle Reviews halten (Die Kosten für die Ausrüstung, um ein Netzteil hinreichend zu testen gehen ja schnell in die Tausende), ob es ein Single- oder Multirail-Netzteil ist und, wenn man es in Erfahrung bringen kann, an die verwendeten Kondensatoren.
Bei Bewertungen in Onlineshops liest man doch selten etwas anderes als "funktioniert", "funktioniert nicht", oder meinetwegen noch "ist laut/leise". Davon würde ich keine Kaufentscheidung abhängig machen wollen, gerade auch weil die individuelle PC Zusammensetzung entscheidend ist, ob ein Netzteil geeignet ist oder nicht. Pauschalurteile helfen da nicht weiter.

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
pbay (16 Übertalent, 5804 EXP)
Test, 1, 2.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 7 Minuten Offline
Beigetreten: 9.11.2014

Klar, wenn ich den Server der Frankfurter Börse betreuen würde, würde ich auch "Netzteil"-Fachleute ins Boot holen. Ansonsten fährt man für den Heimgebrauch ausreichend gut, wenn man keinen Chinaböller kauft und sich an den Wertungen in Shops orientiert. Aber offenbar haben wir da verschiedene Auffassungen.

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Arrr (16 Übertalent, 5050 EXP)
Doom...überraschend genial
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 24 Minuten Offline
Beigetreten: 10.3.2013

Es kann zumindest nicht schaden, wenn man ein für sich interessantes Netzteil gefunden hat, die eine oder andere Review dazu zu lesen.

Cat Toaster (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
SpecialAgentDaleCooper schrieb:

Wenns ein 400 Watt-Netzteil werden soll, würde ich dieses hier empfehlen.

Ich auch. Soll es noch Luft haben für eine Fury X oder 980Ti dann vielleicht ein 500er-Modell. beQuiet!, Fortron Aurum, Seasonic.

Zum Thema Billignetzeile -> http://www.computerbase.de/2015-01/7-billig-netzteile-versagen-im-test/
Brauchbare Mittelklasse um 500 Watt -> http://www.computerbase.de/2014-08/netzteile-500-550-watt-vergleich/

Allerdings sind bei der Haltbarkeit die meisten Tests und Nutzerbewertungen für den Po, wenn die Netzteile nach Monaten platzen und vielleicht noch die übrige Hardware mitnehmen wird ein Zusammenhang oft nicht realisiert noch macht sich jemand die Mühe seine Bewertung zu überarbeiten. Zumal die Herstellungsprozesse fortlaufend "optimiert" werden, so kann ein Gerät identischer Bezeichnung späteren Kaufzeitpunktes andere (anfälligere oder weniger anfälligere) Bauteile enthalten als zum Zeitpunkts irgendeines Tests. Was soll ein Kunde da auch schon bewerten? Es läuft oder es läuft nicht, es ist leise oder nicht oder es sind zu wenig Strippen dran. Über die Qualität sagt das nichts.

Daher ist mir ein jahrzehntelanger Netzteil-Produzent der auf seine Qualität überwiegend achtet (schwarze Serien hatte jeder Mal) immer lieber als der ganze bunte "Me-Too-Rotz" von Firmen die auch noch ein zugekauftes "Gaming-Netzteil" in im Sortiment haben. Das gleicht mehr einem Überraschungsei und bei der Effizienz wird gelogen das sich die Balken biegen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Kleine Anekdote aus der PC-Service-Zeit: Damals haben viele Kunden über die beschissenen Treiber und Grafikkarten von AMD geschimpft - hatten aber in Wirklichkeit nur ein beschissenes Noname-Netzteil im Rechner, das die Probleme verursacht hat. Erstaunlich, dass der Wechsel von LC-Power oder Trust zu BeQuiet oder Enermax plötzlich die Treiber von AMD verbessert lol .

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
Noodles (21 Motivator, 30222 EXP)
Life is a lemon and I want my money back!
User ist online Online
Beigetreten: 16.7.2013
Inhalte: 29
Cat Toaster schrieb:
SpecialAgentDaleCooper schrieb:

Wenns ein 400 Watt-Netzteil werden soll, würde ich dieses hier empfehlen.

Ich auch. Soll es noch Luft haben für eine Fury X oder 980Ti dann vielleicht ein 500er-Modell. beQuiet!, Fortron Aurum, Seasonic.

Ne, die 970 soll jetzt erstmal eine Weile ausreichen, hab nicht vor, auf so eine Highend-Karte zu wechseln. wink

____________________________________

Love like time's got its own plans

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
Noodles (21 Motivator, 30222 EXP)
Life is a lemon and I want my money back!
User ist online Online
Beigetreten: 16.7.2013
Inhalte: 29

So, hab mir nun das Be Quiet Straight Power 10 mit 400 W gekauft und soeben eingebaut. Es wurde mir mit meinem alten Netzteil doch zu unsicher, dass ich nicht mehr bis August warten wollte. Ist auf jeden Fall schonmal leiser als mein altes Netzteil, werde gleich mal testen, wie es unter Last läuft. smilie

Edit: Läuft auch unter Last schön leise und die 400 W reichen wohl auch locker aus für mein System. Auch nochmal danke an alle, die mich hier beraten haben. wink

____________________________________

Love like time's got its own plans

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht
Labrador Nelson (27 Spiele-Experte, 86537 EXP)
{֎}≈{֎}≈{֎}≈{֎}≈{֎}≈{֎}≈{֎}≈{֎}≈{֎}≈{֎}≈{֎}≈{֎}≈{֎}≈{֎}≈{֎}≈{֎}≈{֎}≈{֎}≈
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 15 Minuten Offline
Beigetreten: 9.7.2011
Inhalte: 894
Noodles schrieb:

So, hab mir nun das Be Quiet Straight Power 10 mit 400 W gekauft und soeben eingebaut. Es wurde mir mit meinem alten Netzteil doch zu unsicher, dass ich nicht mehr bis August warten wollte. Ist auf jeden Fall schonmal leiser als mein altes Netzteil, werde gleich mal testen, wie es unter Last läuft.
Edit: Läuft auch unter Last schön leise und die 400 W reichen wohl auch locker aus für mein System. Auch nochmal danke an alle, die mich hier beraten haben.

Ja, an sich gute Wahl. Und 400W-450W reichen bei neuen Single-GPU Systemen dicke aus. Ich weiss nicht auf was du genau Wert gelegt hast, z.B. wegen Silence und so, ob das Netzteil eine aktive oder passive Kühlung haben sollte, und wenn aktiv, dann welche Lüftergröße, denn je größer desto leiser, etc. Ob die ganzen Kable modular zu entfernen sein sollten wegen Platz im Gehäuse, etc. Ob gewissen Einbaustandards wichtig waren, oder wo sich das Netzteil im Gehäuse befindet? Oben? Unten? Vorne? Hinten? Jedenfalls bin ich im Vergleich mit einer ganzen Menge Marken (Ich hatte im Lauf der Jahre wirklich ne ganze Menge ausprobiert), mit Seasonic und Silverstone sehr gut gefahren. Solche Geräte gibt es aber natürlich nicht unter 80-90 Euro, sind aber ihren Preis wert.

____________________________________

tH3 r3v0lut10n w1ll n0t b3 t3l3v1s3d!

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
Noodles (21 Motivator, 30222 EXP)
Life is a lemon and I want my money back!
User ist online Online
Beigetreten: 16.7.2013
Inhalte: 29

Ich hab eigentlich nur Wert drauf gelegt, dass es ein gutes Netzteil ist, welches nun ein paar Jahre lang hält. wink Dass es schön leise ist, ist natürlich super, aber Extras wie modulares Kabelmanagement oder so brauch ich nicht. Ich hab die Kabel gut in meinem Gehäuse untergekriegt. mr.green

____________________________________

Love like time's got its own plans

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)