Welches Spielt habt ihr nicht durchgespielt und warum

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
euph (24 Trolljäger, 46363 EXP)
Habt acht ihr Trolle
User ist online Online
Beigetreten: 27.8.2013
Inhalte: 627

Da es einen ähnlichen Thread offensichtlich noch nicht gibt, ich das Thema aber durchaus interessant finde, mache ich ihn mal auf. Es gibt ja immer Spiele, die man anfängt zu zocken und aus verschiedensten Gründen dann doch nicht mehr anrührt. In diesem Thread dürft ihr mitteilen warum. Und ich fange auch gleich mal an:

Habe einige Stunden in Bloodborne verbracht. Es war kein leichter Einstieg für einen "Neuling", der vorher keins der Souls-Spiele gespielt hat. Aber nach vielen Anläufen, Toden und ein bisschen Coop-Hilfe lief es dann doch ganz gut. Bin letztlich bis zum dritten Boss gekommen und hatte durchaus Spaß mit Bloodborne. Trotzdem hat mich mittlerweile die Lust auf das Spiel verlassen. Dann doch immer und immer wieder die selben Wege, die selben Gegner bis man mal wieder eine neue Laterne gefunden hat, das hat mich zunehmend gestört. Und das ich gerade bei den Bosskämpfen, wo man das Verhalten erst einmal studieren muss, immer erst wieder hinlaufen muss, fand ich nicht sehr motivierend. Sinnlose Minuten für immer den gleichen Weg und das bei meiner begrenzten Zeit, die ich für´s Spielen habe. Deshalb habe ich den Titel jetzt wieder verkauft, auch und insbesondere, weil ich ab Dienstag Zeit für die Fledermaus haben will wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Novachen (19 Megatalent, 13108 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Tagen 23 Stunden Offline
Beigetreten: 25.1.2011
Inhalte: 104

Das weiß ich gar nicht so genau.

Aber ich glaube ich habe No One Lives Forever 2 nie durchgespielt. Muss sogar sagen, dass ich es über Abständen sogar mindestens zwei Mal versucht habe. Ich weiß aber in beiden Fällen nicht einmal mehr so genau warum, im letzten Drittel hat mich die Lust und Motivation einfach verlassen. Für mich konnte es einfach den Flair vom ersten Teil einfach nicht so richtig einfangen, den ich im Gegensatz zum Nachfolger auch bei jedem Durchlauf durchgespielt habe.
Bei No One Lives Forever hatte ich immer das Latente Gefühl, dass es irgendwie in der Handlung eine Wendung geben könnte, die es zum Ende ja auch gab... aber beim zweiten Teil hatte ich das Gefühl irgendwie nie so richtig.

Kann es aber nicht so genau erklären wieso und weshalb. Aber da hatte ich einfach keine Lust mehr, dabei erinnere ich mich beim zweiten Durchlauf der Reihe selbst vorher noch das, aus meiner Sicht, extrem miese Contract J.A.C.K. durchgespielt zu haben... aber vielleicht hatte das einfach den Vorteil, dass es extrem kurz war.

Diese ganzen Action Rollenspiel Klassiker wie Diablo 2, Sacred etc. habe ich ebenfalls auch noch nie durchgespielt, weil sie mir persönlich viel zu öde wurden.. einfach nur einen Haufen an Sachen einsammeln, wo von man vielleicht nur 1% was braucht... hat mich halt nie so angefixt.
Habe das aber noch nicht aufgegeben, mit Legend: Hand of God versuche ich mich ja gerade erneut durch so ein Spiel durchzukämpfen. Wenn ich da auch wieder das Gefühl der Ödnis habe und aktuell ohnehin auch noch bei einem zu schweren Gegner hänge. Kann also auch recht schnell unbeendet sein mr.green.

Call of Duty 2 habe ich letztes Jahr das erste Mal gespielt und wegen eines kurzzeitgen Drang nach Gamerscore selbst für die 360 besorgt und ebenfalls nicht beendet. Das ganze Spiel hat mir einfach zu sehr den zweiten Weltkrieg glorifizert und war für mich echt ein totaler Abtörner. Nach der ersten Kampagne wurde mir das ganze Spiel in diesem Bereich echt zuwider und habe es dann durch meinen Freund beenden lassen für die 1000 GS... und dann halt auch wieder verkauft.

Gibt sicherlich noch mehr Spiele... eigentlich versuche ich schon alles durchzuspielen, was ich spiele... aber da gibt es sicherlich noch Spiele, die ich mittlerweile auch wegen ihrer Unbedeutheit vielleicht auch Verdrängt habe... das sind jetzt zumindest die, die mir spontan einfallen.

____________________________________

Entwicklerin des Weltraum-Taktik-Managementspiels "Athena - Squadron Leader". Zu finden im App, Play- und Windows Store (dort auch für PC) smilie
Verantwortlich für "FreeSpace2 und Mods"-Übersetzungen im Rahmen von "FreiRaum". - Abgeschlossene Übersetzungen: 3 - (GG-Thread) - Jetzt auch mit Installer.

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
euph (24 Trolljäger, 46363 EXP)
Habt acht ihr Trolle
User ist online Online
Beigetreten: 27.8.2013
Inhalte: 627
Novachen schrieb:

Gibt sicherlich noch mehr Spiele... eigentlich versuche ich schon alles durchzuspielen, was ich spiele... aber da gibt es sicherlich noch Spiele, die ich mittlerweile auch wegen ihrer Unbedeutheit vielleicht auch Verdrängt habe... das sind jetzt zumindest die, die mir spontan einfallen.

Normalerweise spiele ich Spiel auch immer durch. Kommt nicht so oft vor, das ich vorher das Handtuch werfe. Aber wenn das mal wieder der Fall ist, werde ich das hier im Thread mitteilen smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Goldfinger72 (15 Kenner, 3144 EXP)
Macht in 900p bei 30 fps!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Tagen 12 Stunden Offline
Beigetreten: 9.1.2010
Inhalte: 5

Hm... das sind zu viele Games um sie hier alle aufzuzählen. Wobei ich auch sagen muss, dass ich es mir noch nie zur "heiligen Pflicht" auferlegt habe ein Game durchspielen zu müssen. Ich spiele immer so lange, wie es mir Spaß macht. Es kann auch durchaus mal vorkommen, dass ich aufhöre zu spielen und das Game dennoch 1 oder 2 Jahre später nochmal anpacke. smilie

____________________________________

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen mir, dass ich nicht verrückt bin. Die 10. pfeift die Melodie von Tetris.

PSN: Goldfinger721
Xbox Live: Goldfinger72

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
bsinned (17 Shapeshifter, 7208 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 34 Minuten 56 Sekunden Offline
Beigetreten: 14.12.2009

Da fallen mir spontan einige ein:

GTA 4 hab ich auf Grund eines Bugs in der allerletzten Mission nicht beendet. Buchstäblich 10 Sekunden vor der letzten Zwischensequenz.
Pillars of Eternity und Divinity: OS sind zwar jeweils gute Spiele, aber deren Stories und Welten fesseln mich einfach nicht.
Blackguards hatte vor den ganzen Patches so dermaßen viele Frustmomente, dass ich 2 Kämpfe vor Schluss aufgegeben hab.
Witcher 1. Dort hat nach massig Spielzeit meine Festplatte den Hänger gemacht und ich hab es nie mehr neu begonnen.
Fallout: New Vegas. Trotz >50 Stunden spielzeit ist der FUnke nie wirklich übergesprungen und irgendwann hab ich´s gelassen.

Ganz aktuell: The Vanishing of Ethan Carter. Einfach nicht mein Spiel

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 17605 EXP)
Pancakes...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 12 Minuten Offline
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35

Ich spiele angefangenen Kram sehr selten nicht durch. Was mich aber z.B. echt total abgetörnt hat war vor kurzem Gears of War 3. Hat mich von Anfang an nicht gepackt und bei irgendeiner frustigen Stelle hab ich dann die DVD aus dem Laufwerk gerissen und an die Wand geklatscht. Sie hat's zwar überlebt aber so schnell hab ich das Bedürfnis nach einem erneuten Zock wirklich nicht.

Obwohl ich große Ambitionen zum mehrmaligen durchzocken hatte, hab ich auch Dynasty Warriors 8 irgendwann mitten in einer der Kampagnen abgesägt. Die ganzen generischen Kämpfe waren zwar eine zeitlang spaßig, aber irgendwann hatte ich den Punkt der absoluten Sättigung einfach erreicht. Eigentlich recht schade, da ich im Prinzip noch Bock drauf hätte.

Ebenfalls verloren hat mich recht schnell Burnout Paradise. Als riesigen Fan der Vorgänger hat mich dieser mit Gewalt auf Open World gezwungene Murks absolut nicht packen können. Man ist mehr damit beschäftigt zu den Rennstartpunkten zu gondeln als überhaupt Rennen zu fahren. Die Entwickler haben alles genommen was die Vorgänger auszeichnete und sie radikal wegrasiert. Völlig inakzeptabel und nach ein paar gequälten Stunden war dann Feierabend.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
McSpain (21 Motivator, 27654 EXP)
Kein Nährboden für Populisten und Rechtsausleger. Nirgends.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 37 Minuten 46 Sekunden Offline
Beigetreten: 29.1.2010
Inhalte: 121

Selten das ich ein Spiel nicht beende. Ob mir was gefällt oder nicht macht sich bei mir eher am erneuten Durchspielen oder der Erfolge-Jagd deutlich.

Die meisten Schandflecke die ich nicht beendet habe lagen an Savegame-Verlust durch technische Defekte. So habe ich bisher schon 4-5 mal bis kurz vors Ende von Jagged Alliance 2 gespielt aber nie das Spiel beendet. Und zuletzt hat es meinen Fallout New Vegas Spielstand nach über 68 Stunden gerissen und derzeit wo Fallout 4 bald kommt keine Lust alles noch einmal zu spielen.

Auch Spiele die mich sehr nerven und abturnen (bei mir also alles Blizzard oder das meiste von id) spiele ich entweder nicht oder dann zumindest durch.

____________________________________

Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Borin (14 Komm-Experte, 1865 EXP)
War mal bei Blood Bowl richig gut...offline.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 3 Tagen Offline
Beigetreten: 4.2.2015
Inhalte: 1

Bei mir ist es auch selten, dass ich Spiele nicht beende. Daher weiß ich auch nicht, ob das jetzt für das Spiel gilt, das ich jetzt nenne, da es sein kann, dass ich es mit meinem Beendungstrieb doch irgendwann wieder anpacke.
Ich hatte mir mal ein inFamous-Bundle gekauft. Das erste habe ich zuerst gerne gespielt, war dann aber doch nach knapp sechs Stunden inkl. vieler Nebenmissionen sehr gelangweilt. Ich habe es nicht einmal geschafft, nur die Hauptquest fertigzuspielen, obwohl die nicht mal lang sein soll. Aber bei irgendeinem sehr bescheuerten Bosskampf zwischendurch habe ich die Lust verloren. Vielleicht lasse ich auch das erste sein und spiele wenn dann das zweite.

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
John of Gaunt (Community-Moderator, 65667 EXP)
spielt South Park - Stick of Truth und immer noch TES 5 - Skyrim
User ist online Online
Beigetreten: 4.11.2009
Inhalte: 777

Ich spiele auch selten ein Spiel nicht fertig, das ich mal angefangen und längere Zeit gespielt habe. Aber Ausnahmen gibt es dann doch. Am aktuellsten fällt mir da Farcry 3 ein; hat zwar schon Spaß gemacht, aber vor lauter Ubi-Open-World-Schnickschnack am Wegesrand hat es mich dann irgendwann verloren, das war ein leichter Overkill an Türmen, Sammelaufgaben, Rebellen(?)lagern und was da sonst noch kreuchte und fleuchte.

____________________________________

Offizieller Community-Moderator von GamersGlobal.de

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Sh4p3r (15 Kenner, 3190 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 7 Minuten Offline
Beigetreten: 15.8.2009
Inhalte: 2

Bioshock Infinite (PS3)

Finde diesen Teil der Serie am schlechtesten. Dabei lockte das Artdesign anfangs besonders. Nur kam es dann schon nach kurzer Spielzeit ganz anders. Beim betreten der Wolkenstadt störte mich bereits im ersten Bereich (und zieht sich durchs ganze Spiel) die Massen an Klonen bei der Bevölkerung, was mir irgendwie einen großen Teil der Immersion genommen hat. Das Gameplay mag auch nimmer so flutschen. Hauptcharakter, KI-Begleiterin, Leveldesign und Story vermochten mich nicht mitzureissen/überzeugen. Bin da nach Stunden irgendwo im nirgendwo hängen geblieben, und seitdem nicht mehr angerührt. Zum Glück gab es das Spiel bei PS Plus gratis dazu. Sonst hätte ich mich geärgert.

Battlefield 4 - Story (PS4)

Die Story ist da ganz großer Murks. Beim 3er wars noch ok und hat ich durchgespielt. Aber hier war mitten im zweiten Kapitel für mich Schluss. Trotz Standard-Shooter-Kost verliess mich einfach Motivation am Spiel. Auch hier Glück gehabt. für 18€ gebraucht gekauft, und wieder für 16€ weiterverkauft. Darum mag ich die Konsolen und den Retail-Markt mr.green

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
John of Gaunt (Community-Moderator, 65667 EXP)
spielt South Park - Stick of Truth und immer noch TES 5 - Skyrim
User ist online Online
Beigetreten: 4.11.2009
Inhalte: 777
Sh4p3r schrieb:

Battlefield 4 - Story (PS4)
Die Story ist da ganz großer Murks. Beim 3er wars noch ok und hat ich durchgespielt. Aber hier war mitten im zweiten Kapitel für mich Schluss. Trotz Standard-Shooter-Kost verliess mich einfach Motivation am Spiel. Auch hier Glück gehabt. für 18€ gebraucht gekauft, und wieder für 16€ weiterverkauft. Darum mag ich die Konsolen und den Retail-Markt

Oh, das ist auch noch ein gutes Beispiel. BF4 hab ich auch nicht zu Ende gespielt und schon nach recht kurzer Zeit aufgehört. Das war wirklich absoluter Schrott. Hat mich aber immerhin nix gekostet, habs bei Origin mit Game Time gespielt mr.green

____________________________________

Offizieller Community-Moderator von GamersGlobal.de

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Gustel (15 Kenner, 2719 EXP)
Passt schon
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 12 Stunden 49 Minuten Offline
Beigetreten: 2.11.2012
Inhalte: 6

Planescape: Torment hab ich bis jetzt nie beendet, mindestens schon 6 mal angefangen aber jedes mal ging mir entweder der Speicherstand kaputt oder auf verschiedenste weißen abhanden. Der letzte Versuch war vor etwa 1 1/2 Jahren da hat glaube ich die Widescreen-Mod oder eine andere dafür gesorgt das ich einen bestimmten Abschnitt nicht mehr ohne Absturz verlassen konnte. Dabei würde ich so gern mal das Ende erleben...

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen
Noodles (22 AAA-Gamer, 37533 EXP)
Life is a lemon and I want my money back!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 52 Minuten Offline
Beigetreten: 16.7.2013
Inhalte: 41

Ist bei mir schon ziemlich lange her, dass ich ein Spiel nicht beendet hab, da ich eigentlich alles durchspiele, was ich anfange. Mir würde jetzt grad nur Skyrim einfallen, da hab ich die Hauptquest nie beendet, aber weit über 100 Stunden in das Spiel gesteckt. mr.green Ach und da fällt mir noch was ein, was gar nicht so lange her ist. Die dritte Staffel von Sam & Max von Telltale. Fand ich irgendwie ziemlich schlecht. War weit von dem tollen Humor des LucasArts-Spiels entfernt, die Story war selbst für Sam&Max-Verhältnisse einfach viel zu bescheuert und die Rätsel haben auch keinen großen Spaß gemacht, deswegen hab ich nach der dritten Episode aufgehört. War dann auch ziemlich enttäuscht, denn die erste Staffel fand ich noch richtig gut und die zweite war auch nicht schlecht. Naja, das zeigt wohl auch, dass Telltale nun den richtigen Weg gegangen ist, indem sie nur noch ihre interaktiven Filme machen, denn die gefallen mir. wink

____________________________________

Love like time's got its own plans

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Maulwurfn (Community-Moderator, 15571 EXP)
3-3 DETROIT One Pride!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 1 Minute Offline
Beigetreten: 28.6.2009
Inhalte: 16

Far Cry, Mutanten, noch Fragen?

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Ganon (23 Langzeituser, 39085 EXP)
hat nach 15 Jahren das Abo bei der PC Games gekündigt...
User ist online Online
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29

Oh, da gibt es schon einige, die ich in drei Kategorien einteilen würde.

Als erstes natürlich die Spiele, die ich einfach schlecht fand bzw. an denen ich keinen Spaß hatte. Da fallen mir spontan ein: Trapped Dead, Kane & Lynch, Diablo 2, God of War

Dann gibt es Titel, die "zu lange" dauerten oder wo etwas Interessanteres dazwischen kam. Zu meiner Schande ist GTA San Andreas so ein Kandidat bei mir. Ich fand es zwar supertoll, hab es dann aber wegen was anderem zur Seite gelegt, müsste Guild Wars gewesen sein, und nicht mehr weiter gespielt. Red Facton Guerilla fällt mir noch ein, hat eine Weile Spaß gemacht, wurde dann aber zu langatmig.

Und dann gibt es noch Spiele, bei denen ich einfach an einer bestimmten Stelle nicht weiterkam und frustriert aufhören musste. Etwa das Flugzeug-Actionspiel Heatseeker auf der Wii. Schon einige Missionen hatte ich mich mit etlichen Fehlversuchen durchgequält, aber irgendwann, müsste sogar die allerletzte Mission gewesen sein, wurde es dann zu viel, da ging nichts mehr. Ähnlich war es bei Kung Fu Strike, eigentlich sehr cool, aber im späteren Verlauf zu hart, habe es zwar noch bis zum Bosskampf geschafft, aber da verließ es mich. Ebenfalls auf der Wii: The Conduit. Da gab es mehrere Stellen, wo ich dutzende Male starb, bei der dritten dieser Art hatte ich genug.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Account gesperrt aufgrund von drei Verwarnungen oder besonders schwerem Verstoß gegen unsere Regeln.2. Verwarnung (Wiederholter Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)1. Verwarnung (Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fischwaage (17 Shapeshifter, 6765 EXP)
Echter Gamer mit Leib und Fisch!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 6 Wochen Offline
Beigetreten: 10.6.2009
Inhalte: 71

South Park: The Stick of Truth, leider!
Ich hab das mit dem Furzen nie richtig hingekriegt, hat mich dann einfach nur genervt. Irgendwie hab ich mir ständig in die Hose geschissen aber der Furz landete nie da wo ich ihn haben wollte.
Somit steh ich da vor diesem Taco Bell Raumschiff und kriege die Wachposten nicht weg nosmilie

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
John of Gaunt (Community-Moderator, 65667 EXP)
spielt South Park - Stick of Truth und immer noch TES 5 - Skyrim
User ist online Online
Beigetreten: 4.11.2009
Inhalte: 777
Fischwaage schrieb:

Ich hab das mit dem Furzen nie richtig hingekriegt, hat mich dann einfach nur genervt. Irgendwie hab ich mir ständig in die Hose geschissen aber der Furz landete nie da wo ich ihn haben wollte.

Der Satz ohne Kontext ist einfach zu gut lol

____________________________________

Offizieller Community-Moderator von GamersGlobal.de

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 14209 EXP)
https://youtu.be/QhMo4WlBmGM
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 29 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 23

Eine Reihe von Spielen werden mir nach ziemlich genau 20 Stunden langweilig. Zu der illustren Runde von Spielen die bei mir nicht über die 20-Stunden-Marke gekommen sind gehören: Oblivion, Skyrim, Fallout 3, Shogun 2, sowie alle Assassins Creeds seit dem 2. teil. Mir fällt grad auf das AC1 der einzige Teil der Serie ist den ich wirklich bis zum Ende gespielt hab, obwohl ich alle zumindest angespielt hatte und der erste objektiv gesehen wohl der schlechteste ist.

Oft liegt es daran, dass ich das Gefühl kriege ich hab "genug gesehen", zusammen mit Gameplay das mich nicht begeistert oder zumindest überzeugt. Denn wenn ich mehr als 20 Stunden dasselbe Spiel zocke, dann muss das Gameplay einfach Spaß machen. Es gibt nur wenige Ausnahmen wo ich das Spiel trotzdem fertig gespielt hab, und das war zumeist wenn die Ziellinie schon in Sicht war. In Shogun 2 hörte ich aber nicht wegen dem Gameplay auf, das machte durchaus Spaß, sondern wegen der hirnlosen KI die nur deshalb fordern konnte weil sie vorne wie hinten schummelte.

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
immerwütend (22 AAA-Gamer, 31845 EXP)
"Neunzig Prozent von allem ist Mist." - Theodore Sturgeon
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 13 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 20.9.2013
Inhalte: 11

Far Cry 2 - welche Ödnis!
Crysis - die Grafik war besser als Ende der Achtziger, ansonsten aber alles wie seit 30 Jahren.
Assassin's Creed - völlig uninteressant.
Diablo 2 - immer noch einen totklicken? Lieber Nasebohren...

____________________________________

"Das negative Urteil ist der Höhepunkt geistigen Vermögens."
- Alfred North Whitehead -

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Baumkuchen (15 Kenner, 3830 EXP)
STO auf Konsole, woop woop!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 21 Stunden Offline
Beigetreten: 15.5.2011
Inhalte: 1

Wo soll ich anfangen? Baldur's Gate ist aber wohl das, was mir als erstes einfällt! Ja, das führt eindeutig meine Hitliste an. Ich weiß nicht, wie oft ich schon angefangen habe. Jedes Mal bin ich ein Stückchen weiter gekommen als beim Durchgang zuvor. Wenn es in dem Tempo so weiter geht, kann ich dann mit 60 mit Baldur's Gate 2 anfangen. Oder Planescape, oder die Icewind Dale-Teile, oder Neverwinter... alles im Besitz, doch nie gespielt, weil ich diesen vermaledeiten ersten Teil nicht durchgezockt habe!

Warum? Gibt kaum gute Gründe, es ist wieder was anderes dazwischen gekommen und das Langzeitprojekt wurde so lange beschoben, bis man keine Lust mehr hatte, beim letzten Save noch weiter zu machen. Man hat eh den Großteil schon wieder vergessen gehabt. Wo bin ich eigentlich hier? Muss ich jetzt das gesamte Tagebuch durchwühlen? Nein danke...

Dicht verfolgt wird Baldur's Gate aber von Jagged Alliance 2 . Bei einem Durchgang stand ich schon vor der Hauptstadt. Und auch hier wieder - Irgend etwas dazwischen gekommen, vermutlich ein MMO, und dann nicht mehr angerührt und am Ende keine Lust gehabt, es in dem Zustand nochmal weiter zu machen.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten
Zaroth (17 Shapeshifter, 7093 EXP)
Der goldene Oktober ist da!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 19 Stunden 28 Minuten Offline
Beigetreten: 13.6.2015
Inhalte: 26

Puuuh - so einige. Aber die aus den unterschiedlichsten Gründen:

Assassin's Creed 1
Habe es mir zuerst für die PS 3 geholt. Kurz vor dem Ende war man dann von 20 bösen Wichten umzingelt - das war für mich mit der Playstation - Steuerung (bin Controller-allergisch) nicht zu schaffen. Auf dem PC habe ich es aber später ohne Probleme geschafft.

GTA 4
Es war abends. Ich saß gemütlich vor dem Fernseher und habe dabei zugesehen, wie Niko schwankend und gegen Wände laufend (mein altes Controller-Problem...) versuchte, eine Frau abzuschleppen. Mit einigem Aufwand klappte es auch. Aber irgendwie hat es dann bei mir *Klick* gemacht. Da saß ich alleine(!) vor dem Fernseher und habe nem schwankenden Pixelhaufen dabei geholfen, eine ... öhm ... "Freundin" zu bekommen. Das kam mir irgendwie grotesk vor. Mittlerweile bin ich abends nicht mehr alleine vor dem Fernseher. GTA 4 ist dafür ganz hinten im Regal. Alleine.

Total War - Rome
Ich mag ja sowohl Echtzeit- als auch Rundenstrategie. Also schien das Spiel eigentlich ideal zu sein. Aber die Echtzeitschlachten waren mir immer zu zäh - viel zu zäh. Irgendwann habe ich mich dabei ertappt, dass ich die Schlachten immer vom Computer austragen lies. Was dann vom Spiel übrig bleibt, kann Civilization besser - und schwupps habe ich Civ in Dauerschleife gezockt.mr.green

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
T_Prime (13 Koop-Gamer, 1476 EXP)
Metroid: Unterwegs auf SR388
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 13.12.2009
Inhalte: 1
John of Gaunt schrieb:

Ich spiele auch selten ein Spiel nicht fertig, das ich mal angefangen und längere Zeit gespielt habe. Aber Ausnahmen gibt es dann doch. Am aktuellsten fällt mir da Farcry 3 ein; hat zwar schon Spaß gemacht, aber vor lauter Ubi-Open-World-Schnickschnack am Wegesrand hat es mich dann irgendwann verloren, das war ein leichter Overkill an Türmen, Sammelaufgaben, Rebellen(?)lagern und was da sonst noch kreuchte und fleuchte.

Das mit Far Cry 3 ist irgendwie komisch. Ich finde das Spiel wirklich gut. Open-World, super Grafik, jede Menge zu tun (Nebenmissionen). Aber trotzdem habe ich vor ca. einem Jahr mit dem Spiel angefangen und bin heute erst bei 13 Stunden Spielzeit... Ist halt so, dass mich FC 3 immer nur eine recht kurze Zeit fesselt und ich dann doch irgendetwas anderes stattdessen spiele.

____________________________________

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen." - Johann Wolfgang von Goethe

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Ganon (23 Langzeituser, 39085 EXP)
hat nach 15 Jahren das Abo bei der PC Games gekündigt...
User ist online Online
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29
T_Prime schrieb:
John of Gaunt schrieb:

Ich spiele auch selten ein Spiel nicht fertig, das ich mal angefangen und längere Zeit gespielt habe. Aber Ausnahmen gibt es dann doch. Am aktuellsten fällt mir da Farcry 3 ein; hat zwar schon Spaß gemacht, aber vor lauter Ubi-Open-World-Schnickschnack am Wegesrand hat es mich dann irgendwann verloren, das war ein leichter Overkill an Türmen, Sammelaufgaben, Rebellen(?)lagern und was da sonst noch kreuchte und fleuchte.

Das mit Far Cry 3 ist irgendwie komisch. Ich finde das Spiel wirklich gut. Open-World, super Grafik, jede Menge zu tun (Nebenmissionen). Aber trotzdem habe ich vor ca. einem Jahr mit dem Spiel angefangen und bin heute erst bei 13 Stunden Spielzeit... Ist halt so, dass mich FC 3 immer nur eine recht kurze Zeit fesselt und ich dann doch irgendetwas anderes stattdessen spiele.

Ich hab für Far Cry 3 insgesamt 5 Monate gebraucht. Hab zwischendurch auch ein paar kleinere Spiele durchgespielt und durchaus mal zwei Wochen pausiert, aber bin dann immer wieder eingestiegen und hatte Spaß daran. Mich hat der ganze Kram auf der Karte tatsächlich mehr motiviert als abgeschreckt.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht
Tr1nity (28 Endgamer, 101132 EXP)
Fast ein Jahr warten auf Season 3 von Wynonna Earp. Das wird hart ;).
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 25 Minuten Offline
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2686

Sleeping Dogs. Zwar einige Stunden damit verbracht mit quasi 3 oder 4 erneuten Versuchen, das Teil mögen zu wollen, aber der Funke will einfach nicht überspringen. Alles wirkt zu steif, die Steuerung ist hakelig und das Gekloppe nervt. Es will irgendwie ein GTA-Klon sein, spielt sich aber furchtbar.

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.
If you don't like my peaches, don't shake my tree.

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
ganga (Community-Moderator, 17001 EXP)
endlich schnelles Internet!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 23 Minuten 19 Sekunden Offline
Beigetreten: 2.9.2009
Inhalte: 129

Bei mir war es meist einfach der Grund, dass der Funke nicht übergesprungen ist bzw. ich es für ein anderes Spiel unterbrochen hab, und dann einfach keine Lust mehr hatte..was mir spontan einfällt:

- Far Cry (Mutanten!), Far Cry 2 (tolle Grafik, aber es fehlte der Faden und außerdem diese nervigen Kontrollpunkte andauernd), Crysis (fällte jemanden ein Muster auf?)
- Deus Ex, Deus Ex HR (einfach die Lust verloren, obwohl das Spiel an sich gut war)
- Fallout: NV (s.o.)
- Rage (ich glaub da kam TLoU dazwischen und danach kam ich nicht mehr rein)
- AC3, zweimal probiert, das macht einfach keinen Spaß und das obwohl ich Ac2, Revelations und Brotherhood geliebt habe)
- STALKER (ähnlich wie Crysis, zu offen, zu wenig Motivation, zu wenig Erklärungen)
- Metro2033 (tolles Buch, das Spiel fand ich auch gut, bis man irgendwann nur noch von Monstern überrannt wurde, eine Stelle hab ich zigfach probiert und es dann nie weiter gespielt)
- Red Steel, Red Steel 2 (ich wollte sie eigentlich lieben, da sie die Wii Steuerung mal wirklich genutzt haben, aber das Spiel machte einfach keinen Spaß)
- Witcher 2 (Teil 1 geliebt, aber die schlechte Einführung hat mich nie mehr als 2h spielen lassen)
- Black & White (hat das überhaupt jemand zu Ende gespielt?)
- Portal / Portal 2 (ersteres mal angefangen und dann auch irgendwie vergessen)
- Machinarium und einige andere Adventures (lustig, witzig, aber kann mich langfristig nicht faszinieren)
- Bully (tolles Rockstar Game, verläuft sich jedoch auch im Sand)
- Psychonauts (fand ich völlig uninteressant)

____________________________________

An Sport, Gaming und Aktuellem interessiert? Ich auch...

Sieh dir Flutlichtmomente (@Flutlichtmoment) an: https://twitter.com/Flutlichtmoment?s=09

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Ganon (23 Langzeituser, 39085 EXP)
hat nach 15 Jahren das Abo bei der PC Games gekündigt...
User ist online Online
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29
ganga schrieb:

- Black & White (hat das überhaupt jemand zu Ende gespielt?)

Also ich nicht. razz
Hat ja nicht wirklich Spaß gemacht, das Teil. Am Besten fand ich das Hantieren mit der Kreatur. Dann kam eine Mission, in der die nicht zur Verfügung stand. Die habe ich dann nicht mehr fertig gespielt.

ganga schrieb:

- Portal / Portal 2 (ersteres mal angefangen und dann auch irgendwie vergessen)

Huiuiui. Potal 1 ist wirklich nicht lang, das würde ich an deiner Stelle noch einmal angehen.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
McSpain (21 Motivator, 27654 EXP)
Kein Nährboden für Populisten und Rechtsausleger. Nirgends.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 37 Minuten 47 Sekunden Offline
Beigetreten: 29.1.2010
Inhalte: 121

Also persönlichen Geschmack in allen Ehren. Aber einiges auf der Liste von ganga reizt schon die Shame!-Glocke rauszuholen. razz wink

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Lorion (17 Shapeshifter, 7661 EXP)
...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 11 Stunden 13 Minuten Offline
Beigetreten: 5.5.2011
Inhalte: 113

GTA V - fand die 3 Charaktere blöd und die Story uninteressant, Multiplayer fand ich auch doof, ist das erste GTA/Rockstarspiel das ich nicht durchgespielt habe

Pillars of Eternity - die Story konnte mich auch nach 25 Stunden nicht packen, das buckelige Kampfsystem tat sein übriges

Murdered: Soul Suspect - Story und Atmosphäre fand ich gut, vom Gameplay her aber einfach nur langweilig bzw. unglaublich nervig (Phantome)

AC: Black Flag - bestimmt 30 Stunden gezockt, danach war das Gameplay spasstechnisch für mich allerdings erschöpft und die Story fand ich zu langweilig, um sie dann noch abzuschliesen

Um nur mal die aktuellsten zu nennen, denn wenn ich in der Mottenkiste graben würde, würde das hier wohl den Rahmen sprengen. Gibt einfach zu viele Spiele die für ne Zeit lang Spass machen, aber halt nicht so toll sind, das ich sie auch bis zum Ende spielen muss/will.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen
Noodles (22 AAA-Gamer, 37533 EXP)
Life is a lemon and I want my money back!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 52 Minuten Offline
Beigetreten: 16.7.2013
Inhalte: 41
Ganon schrieb:
ganga schrieb:

- Black & White (hat das überhaupt jemand zu Ende gespielt?)

Also ich nicht. razz
Hat ja nicht wirklich Spaß gemacht, das Teil. Am Besten fand ich das Hantieren mit der Kreatur. Dann kam eine Mission, in der die nicht zur Verfügung stand. Die habe ich dann nicht mehr fertig gespielt.

Das ist auch echt dämliches Missionsdesign. Die Kreatur ist das Beste am ganzen Spiel und dann wird sie einem weggenommen. War bei mir übrigens auch der Punkt, an dem ich die Lust auf das Spiel verloren hab. mr.green Bis dahin fand ich es eigentlich ganz spaßig.

____________________________________

Love like time's got its own plans

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXP
CBR (20 Gold-Gamer, 21146 EXP)
Gewinner :-D
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 20 Stunden 33 Minuten Offline
Beigetreten: 29.12.2011
Inhalte: 33

Jagged Alliance 2

Ich hatte einen Bug in der vorletzten Stadt, durch den ich diese nicht mehr einnehmen konnte. Der Kampf beim Betreten war bockschwer und irgendwie ist mir unbemerkt ein Gegner abhanden gekommen. Ich habe ihn nie wieder gefunden. Den Sektor konnte ich aber auch nie mehr einnehmen. Ich habe vieles probiert, aber hier war für mich Schluss.

Lands of Lore 2

Nachdem ich den ersten Teil geliebt habe, war ich beim Nachfolger trotz der mäßigen Kritiken vom Erscheinungstag an dabei. Hier gab es recht früh einen Plotstopper auf dem Friedhof, durch den es nicht möglich war, einen benötigten Durchgangsweg zu erreichen. Ich hatte immer wieder geschaut, wo es weiter geht. Da hier Zombies unterwegs waren und immer wieder aufstanden, hatte ich irgendwann für den Stand im Spiel abartig hohe Fertigkeitslevel. Als endlich ein Patch da war, von dem ich wusste (Patches per Internet waren damals noch nicht gang und gäbe), war mein Interesse leider erloschen.

Half-Life

Ich hatte die unzensierte Deutsche Version, da ich sie schneller gekauft hatte, als sie eingesackt werden konnte. Das Spiel hat mich schwer begeistert, bis ich zu diesem Alien-Planeten kam. Da ist mir dann bei etwa der Hälfte die Festplatte kaputt gegangen. Von vorne wollte ich nicht noch einmal anfangen.

Witcher 2

Das Spiel hat es nicht geschafft, mich zu begeistern. Der Vorgänger ist eines von ganz wenigen Spielen, die ich mehr als einmal durchgespielt habe. Aber eines Tages werde ich den zweiten Teil auch beenden. Ich hänge irgendwo im zweiten Kapitel in einer dunklen Mine...

Far Cry

Die unfaire Gegner-KI vermiest mir echt den Spielspaß. Später habe ich gelesen, dass die Gegner aus Performance-Gründen durch Blätter hindurchsehen können. Das erklärt vieles. Ich war im ersten Versuch irgendwo bei den Mutanten, bin aber bei späteren Versuchen nie wieder so weit gekommen.

Hard to be a God

Dieses Spiel führe ich deswegen auf, weil es das einzige Spiel ist, das ich nach kurzem Anspielen bereits deinstalliert habe. Die Steuerung zu Pferde war unerträglich grausam. Ich wollte nur noch zu Fuß gehen, habe dann aber gemerkt, dass die Wege dann viel zu lang sind. Es ging gar nicht.

@Novachen:
Legend: Hand of God habe ich übrigens beendet. (Wenn es die GameStar-VV mit Cosma Shiva Hagen als Sprechering der Fee war.) Das Spiel war nett aber nicht toll. Du verpasst nichts, wenn Du abbrichst und statt dessen Nox spielst wink

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Ganon (23 Langzeituser, 39085 EXP)
hat nach 15 Jahren das Abo bei der PC Games gekündigt...
User ist online Online
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29

Oh, da fällt mir noch eins ein: StarCraft!
Hatte kurz vor Ende der Protoss-Kampagne einen Festplatten-Crash, alle Spielstände weg. Das war schon ärgerlich...

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
DerStudti (11 Forenversteher, 775 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 20 Stunden Offline
Beigetreten: 6.9.2011

Oh, da kam über die Jahre ne Menge zusammen. Der Einfachheit halber lasse ich mal all jene Titel weg, bei denen ich entweder nach kürzester Zeit bemerkt habe, dass sie mir nicht gefallen, und all solche, für die zu meistern ich damals einfach noch zu jung war. Und natürlich jene, die man nicht im klassischen Sinne "durchspielen" kann. Es bleiben also übrig: Jene Titel, bei denen mir ein Spielabbruch besonders im Gedächtnis geblieben ist, weil ich mich zunächst auf den Titel eingelassen hatte. Alsda wären...

...StarCraft: Menschen-Kampagne durchgespielt, Zerg begonnen, aber dann abgebrochen. Zweimal. Irgendwie hatten die Geschichte und die Missionen damals ihren Reiz verloren, vermutlich begünstigt durch (zu) viele MP-Gefechte, durch die ich alle Einheiten und Mechaniken dann schon kannte.

...Desperados: Tolles Spiel, tolles Setting, tolle Inszenierung, schöne Story...aber nach dutzenden Stunden verließ mich die Motivation. Es war keineswegs zu schwer, v.a. im Vergleich zu Commandos. Aber es lief eben doch immer wieder auf eine Quicksave - Reload - Orgie hinaus, während derer man ein Gegner-Puzzle Stück für Stück auflöst. Und ich saß so lange an den Missionen, dass ich den Fortgang der Geschichte aus den Augen verlor. Beides dürfte sein Scherflein beigetragen haben.

...Overlord: Eigentlich kein schlechtes Spiel, und schön obendrein. Aber als es zum großen Showdown am Ende kommen sollte, hatte ich keine Lust mehr, weil ich fürchtete, nicht genug in meine bessere Ausrüstung investiert zu haben. Um genau zu sein, hatte ich hier gar nichts investiert gehabt, weil ich sowenig Schergen-Punkte farmen wollte wie möglich. Ich mag nämlich kaum etwas weniger als sinnloses Grinding und bis dahin war ich auch so gekommen. Nur drohte jetzt der Verlust der gesammelten Upgrades und damit wäre ich festgesessen. Dachte ich.

...Diablo 2: Hier gilt dasselbe, zumindest für den Einzelspielermodus. Ich wollte diesen Titel nur mit dem Totenbeschwörer spielen, weil ich mir hier Klickerei ersparen konnte. Immerhin kämpften meine Leute ja für mich. Im MP klappte das auch gut. Im SP scheiterte ich an Diablo: Ich hatte nur meine Helferlein geskillt und war selbst sehr schwach. Nur schlug mir Diablo immer umgehend die Truppe weg, wobei auch keine Reste übrig blieben. Ich konnte also nach Aufbrauch aller Skelette von gefallenen Gegnern keine Einheiten mehr herbeirufen und war wehrlos. Zum Nachholen der Skills für mich selbst wäre auch hier massig zusätzliches Grinding nötig gewesen. Damit war das Spiel gelaufen.

...Bully: Eine Mischung aus technischen und Motivationsproblemen brachte das Schul-GTA zu Fall. Die Engine ließ sich am PC nicht zu mehr als 60 Hz überreden, was auf meiner alten Röhre schlicht augenschädigend war. Und das Setting war mir schnell zuwider. Ich war einfach froh, aus der Schule raus zu sein. Da musste dieses Setting mich nicht schon wieder dorthin zurückführen.

...Deus Ex HR: Hier habe ich einfach mal aus Zeitmangel mitten drin nach rund 10 Spielstunden aufgehört und kam dann monatelang nicht mehr zum Fortfahren. Bis heute. Ich weiß kaum noch etwas über Spielmechanik und Story. Und ich habe mittlerweile aus einem Bundle die erweiterte Edition. Ein Neubeginn wäre also fällig. Mal sehen, ob ich mich dazu aufraffe.

...Star Wars KOTOR: Hier brachte der Wechsel der Spielmechanik mich zum Abbruch. Die Welt wurde von linear zu offen...und ich verlor die Lust daran, mich da durchzuwühlen. Dieser Fall ärgert mich besonders und ich nehme mir immer wieder vor, es nochmal zu versuchen. Denn eigentlich hatte mir der Titel sehr gefallen.

...X - Beyond the Frontier: Hier hatte ich mich nach Tagen intensiven Aufbaus in eine ausweglose Situation gespielt und kein altes Save mehr. Also Abbruch.

...Half-Life: Festgesteckt beim Tentakel-Monster, zu lange pausiert, Lust verloren. Aber ich will's mit Black Mesa nochmal angehen, wenigstens in der kostenlosen Variante. Die ulkigerweise genau mit dem Tentakelmonster endet... lol

...Star Trek - A Final Unity: Ich war fast durch...da kam es auf dem Weg zur finalen Location ein Raumkampf, der für meinen alten 486er zuviel des Guten war. Er schaffte es nicht, ihn darzustellen. Schweren Herzens musste ich auf das Ende verzichten.

...Bioshock: Den zweiten Big Daddy schaffte ich nicht, pausierte dann...und verlor den Anschluss an die Story. Ich plane aber demnächst eine Neuauflage, denn Infinite habe ich regelrecht verschlungen.

...The Dig: Ein typischer Fall von "hängengeblieben in Zeiten ohne Internetzugang oder Komplettlösung". Steht auf der Liste für einen neuen Versuch.

...Monkey Island 4: Ich kam in die Geschichte einfach nicht richtig rein und dann nervte auch noch die Steuerung und Optik erheblich mehr als beim Technik-Verwandten Grim Fandango.

...Company of Heroes: Ab etwa der Hälfte der Kampagne wurde mir das Spiel einfach zu hektisch. Alles musste ich meinen Einheiten im Detail befehlen, als ob ich es mit unterdurchschnittlich intelligentem Knäckebrot zu tun gehabt hätte und nicht mit simulierten Soldaten, denen man wenigstens einen Selbsterhaltungstrieb unterstellen könnte. Und dies unter permanentem Mangel an Zeit und Ressourcen. Nicht umsonst bevorzuge ich Rundenstrategie.

...Age of Empires: Nach der Ägypter-Einführungskampagne war die Luft einfach raus.

---------------

Zu den vorgenannten Titeln:

- Far Cry konnte ich erst komplettieren, als ich mir per Fan-Patch Quicksave und Quickload verschafft hatte. Dann waren die Mutanten zumindest besiegbar. Lieber waren mir die menschlichen Gegner trotzdem gewesen.

- NOLF 2 war in meiner Erinnerung zwar in der Tat schwächer als Teil 1, aber ich war bis zum Ende motiviert dabei. Ist wohl eine Frage der persönlichen Übersättigungsgrenze und der Erwartungshaltung. Ich war einfach froh, Cate wiederzusehen.

- Die gefühlten Glorifizierungstendenzen sind es auch bei mir, die mir Militärshooter in den letzten Jahren immer unsympathischer gemacht haben. Neben der stupiden Mechanik, denn kaum einer der Titel kommt ohne unendlichen Respawn von Gegnermassen aus.

- Bioshock Infinite habe ich oben bereits kurz erwähnt...und ich fand es von vorn bis hinten gelungen. Allerdings verstehe ich, wie man festhängen kann, denn es ist (für Erkunder-Naturen) einfach auch ein ziemlich langes Spiel mit mehrstufigen Levels und Backtracking. Da kann man durchaus mal die Lust verlieren.

News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Freylis (20 Gold-Gamer, 21971 EXP)
posiert posermäßig auf Poserfotos in allerhand Posen - mit dick Medaille!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 33 Minuten Offline
Beigetreten: 28.9.2012
Inhalte: 165

Trine 2

Und irgendwie tut es mir leid darum, denn es ist eigentlich ein schicker, interessanter Titel. Leider hatte ich aber um die Weihnachtszeit ploetzlich den Nostalgie-Tick und habe stattdessen FFX/2-HD Remaster gezockt - einhergehend mit Dragon's Crown sodass vor lauter RPG-Soziallebenschwund wirklich keine Zeit mehr blieb, wenn man auch noch mal vor die Haustuer gehen wollte (arbeiten und so'n Zeugs...).

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
ganga (Community-Moderator, 17001 EXP)
endlich schnelles Internet!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 23 Minuten 19 Sekunden Offline
Beigetreten: 2.9.2009
Inhalte: 129
McSpain schrieb:

Also persönlichen Geschmack in allen Ehren. Aber einiges auf der Liste von ganga reizt schon die Shame!-Glocke rauszuholen.

Achja? Ich glaub das hängt auch einfach davon ab ob man sich dazu genötigt fühlt etwas zu Ende zu spielen oder nicht. Und diese Einstellung habe ich irgendwann mal abgelegt, wenn mir ein Spiel nach paar Stunden keinen Spaß macht, dann leg ich es zur Seite und investiere da nicht nochmal 20h nur um es durchzuspielen.
Abgesehen davon finde ich auch nicht dass da allzu viele "Muss man gespielt haben" dabei sind. Bei Portal am ehesten, das ist auch das Spiel dass ich von der Liste noch nachholen will. Deus Ex und Psychonauts hab ich beide erst Jahre nach Release gespielt und ich imho sind die heute Gameplay mäßig einfach überholt. Ansonsten wüsste ich nicht wofür ich mich da schämen müsste...

____________________________________

An Sport, Gaming und Aktuellem interessiert? Ich auch...

Sieh dir Flutlichtmomente (@Flutlichtmoment) an: https://twitter.com/Flutlichtmoment?s=09

News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Freylis (20 Gold-Gamer, 21971 EXP)
posiert posermäßig auf Poserfotos in allerhand Posen - mit dick Medaille!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 33 Minuten Offline
Beigetreten: 28.9.2012
Inhalte: 165
ganga schrieb:

McSpain schrieb:
Also persönlichen Geschmack in allen Ehren. Aber einiges auf der Liste von ganga reizt schon die Shame!-Glocke rauszuholen.
Achja? Ich glaub das hängt auch einfach davon ab ob man sich dazu genötigt fühlt etwas zu Ende zu spielen oder nicht. Und diese Einstellung habe ich irgendwann mal abgelegt, wenn mir ein Spiel nach paar Stunden keinen Spaß macht, dann leg ich es zur Seite und investiere da nicht nochmal 20h nur um es durchzuspielen.
Abgesehen davon finde ich auch nicht dass da allzu viele "Muss man gespielt haben" dabei sind. Bei Portal am ehesten, das ist auch das Spiel dass ich von der Liste noch nachholen will. Deus Ex und Psychonauts hab ich beide erst Jahre nach Release gespielt und ich imho sind die heute Gameplay mäßig einfach überholt. Ansonsten wüsste ich nicht wofür ich mich da schämen müsste...

Naja, so gaaaanz unrecht hat McSpain da aber auch nicht. Wie man einige von den Perlen(!), die du da auf der Liste hat, so einfach ad acta legen kann... *heul* nosmilie wink ---- STALKER zu offen? Im Vergleich zu heutigen Open-World-Spielen war die Welt dort doch wesentlich kompakter und sinnvoller angelegt... ---- Auf der anderen Seite: Klar, bleibt ja auch dir ueberlassen, manchmal ist es natuerlich auch gut, den Perfektionisten und Sammler in sich zu ueberwinden und einfach mal einen Titel abzutreten, statt widerwillig, krampfhaft und lustlos zu beenden. Das ist ab und an mein groesster Fehler. - Am Ende des Tages habt ihr beide vorzuegliche Argumente. smilie

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
ganga (Community-Moderator, 17001 EXP)
endlich schnelles Internet!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 23 Minuten 19 Sekunden Offline
Beigetreten: 2.9.2009
Inhalte: 129

Ehrlich gesagt weiß ich nicht mehr 100% was bei STALKER der ausschlaggebende Punkt war. Ich hatte es paar Stunden gespielt und fand die Berichterstattung davor immer super interessant, aber das Spiel hat mich irgendwie nicht gepackt. Was der genaue Knackpunkt war, bin ich mir aber nicht mehr sicher. Bis auf Red Steel 2 und Black & White habe ich auch keines der Spiel zeitnah zum Release gespielt, vllt lag es bei einigen auch daran.

____________________________________

An Sport, Gaming und Aktuellem interessiert? Ich auch...

Sieh dir Flutlichtmomente (@Flutlichtmoment) an: https://twitter.com/Flutlichtmoment?s=09

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
McSpain (21 Motivator, 27654 EXP)
Kein Nährboden für Populisten und Rechtsausleger. Nirgends.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 37 Minuten 47 Sekunden Offline
Beigetreten: 29.1.2010
Inhalte: 121
ganga schrieb:

Ehrlich gesagt weiß ich nicht mehr 100% was bei STALKER der ausschlaggebende Punkt war. Ich hatte es paar Stunden gespielt und fand die Berichterstattung davor immer super interessant, aber das Spiel hat mich irgendwie nicht gepackt. Was der genaue Knackpunkt war, bin ich mir aber nicht mehr sicher. Bis auf Red Steel 2 und Black & White habe ich auch keines der Spiel zeitnah zum Release gespielt, vllt lag es bei einigen auch daran.

War ja auch hoffentlich nicht als ernst gemeint von mir verstanden. Siehe Smilies. wink

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
euph (24 Trolljäger, 46363 EXP)
Habt acht ihr Trolle
User ist online Online
Beigetreten: 27.8.2013
Inhalte: 627

Ganz aktuell: Batman Arkham Knight. Bin bei ca. 80% der Story und 60% insgesamt. Und ich habe einfach die Lust verloren. Kann nicht mal sagen warum, an sich ist es ein klasse Spiel. Aber es packt mich einfach nicht mehr.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht
Toxe (22 AAA-Gamer, 31380 EXP)
♫ "Every day's great at your Junes!" ♫
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 26.4.2010
Inhalte: 13

Mal sehen, was fällt mir da denn aus den letzten Jahren ein...

Final Fantasy 3. Das Drama habe ich hier schon beschrieben aber kurz gesagt habe ich schon den Endboss gesehen, nur hatte ich keine Lust mehr auf Grinding oder 1 bis 2 Stunden Hinlaufen zum Boss.

Bei Final Fantasy 4 bin ich irgendwo in der Mitte versackt und weiss nicht, ob ich das noch wieder aufnehmen könnte.

Schon zig Jahre her aber DSA Drakensang habe ich kurz nach der Burg von Bruce Willis (bzw. dessen Synchronsprecher) abgebrochen. Irgendwie hat mich das Spiel dort einfach verlassen und ich hatte keine Lust mehr.

Pillars of Eternity schleppt sich auch gerade so vor sich hin, aber ich nehme mir vor, das noch weiterzuspielen.

inFamous Teil 1 habe ich zu ca. 3/4 durch aber so recht kann ich mich nicht mehr motivieren, daran weiterzuspielen. Da gefällt mir das Gameplay einfach nicht gut.

Ebenfalls vor Jahren hatte ich mir Starcraft 2 gekauft, um die Solokampagne zu spielen. Nach ca. einem Drittel war es mir zu langweilig und es wurde mir mal wieder bewusst, wie wenig ich heute Echtzeittaktikspiele ertragen kann.

Zwei oder drei Tower Defense Spiele habe ich über die letzten zwei Jahre auch mal begonnen und spätestens nach dem 5. bis 8. Level beendet, weil ich das Gerne einfach langweilig fand.

Oh, Auro für das iPhone mochte ich auch nicht.

____________________________________


Steam / PSN / Nintendo ID: SirToxe
Nintendo 3DS: 3711-7755-6898
Nintendo Switch: SW-8302-2426-2138

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Deepstar (15 Kenner, 3044 EXP)
Ab in die Metro.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 13 Minuten Offline
Beigetreten: 8.7.2015

Sind bei mir schon so einige Titel, die ich nicht beendet habe. Bei Endlosspielen ist mit Beenden natürlich die Kampagne/Story gemeint.

X3: Reunion (PC)
Das ganze Gameplay ging mir nur noch auf den Keks. Ich fand schon X2 vom Universumsdesign arg gewöhnungsbedürftig, aber Teil 3 schmiss das nochmal alles herum, leider zum nochmal schlechten. Fand ich einfach keinen Zugriff mehr zu, die Story und das Spiel habe ich nach dieser grausamen Planetensequenz abgebrochen.

Starlancer (PC)
Letzte Mission erwies sich mir damals als viel zu schwer. Irgendwann im Laufe der Mission wurde ich immer von dieser Strahlenkanone erwischt. Vielleicht probiere ich es nach Release des Remakes nochmal.

The Precursors (PC)
Soll ja ein sehr gutes Spiel sein. Leider bin ich über den Startplaneten nie hinaus gekommen. Will in RPGs immer alle möglichen Quests machen und hatte irgendwie immer das Gefühl, dass ich immer von Bugs aufgehalten werde. Manche Questgeber waren mir von Beginn an Feindlich und es gab keine Möglichkeit sie wieder freundlich zu bekommen und so weiter. Vielleicht hätte ich die Hauptquest erst auf diesem Planeten machen sollen, bevor man irgendwie weiter den Planeten erkundet... wer weiß das schon. Steht auf jedenfall noch auf meiner Liste.

Wing Commander: Privateer (PC)
War halt einfach ein Fehler irgendwann nach Privateer 2 erstmals gespielt zu haben wink. War mir einfach viel zu zäh und zu beschränkend im Vergleich und die Story habe ich zugegeben auch gar nicht gefunden.

Bang! Gunship Elite (PC)
War einfach ein schlechtes Spiel, mehr als die ersten Missionen packte es mich nicht.

Babylon 5: I've Found Her - Danger and Opportunity (PC)
Auch so ein Kandidat wo ich bereits während der ersten Mission die Lust verlor. Irgendwo im Subraum ist ein Schiff verloren gegangen (quasi optionales Missionsziel)... und auf der Suche nach diesem Schiff ging auch ich selbst und meine Lust verloren.

Babylon 4: The Geometry of Shadows - The Minbari Project (PC)
War mir leider viel zu schwer, so dass nicht einmal die erste Mission geschafft wurde.

Homeplanet (PC)
Scheiterte schon an meinen nicht vorhandenen russischkenntnissen. Auf den versprochenen English-Patch vom Entwickler warte ich bis heute.

The Tomorrow War (PC)
Da gab es zwar eine deutsche Version, aber bis auf die Grafik war das Gameplay wirklich zum gruseln. Ich glaube es hatte schon seinen Grund warum das zum einen fast fünf Jahre dauerte, bis es nach Europa kam und dann bei Release nur 10€ kostete.

Command & Conquer 4: Tiberian Twilight (PC)
Was für ein Flop... das tat so weh. Schon C&C3 war nicht wirklich überragend, aber wer bei diesem Spiel länger als eine Mission spielen kann, hat Command & Conquer nie geliebt oder hat echt Nerven aus Stahl. Das tritt das gesamte Universum in Sachen Story (bereits das Intro, Omigod) und Gameplay so mit Füßen. Dafür hätte es Schmerzensgeld geben müssen. Würde ich wohl nur noch im Rahmen eines Let's Plays ernsthaft in Erwägung ziehen,

Metroid Prime (Wii)
Habe es im Rahmen der Metroid Prime Trilogy damals für die Wii gekauft. Fand ich ehrlich gesagt immer zuviel rumgefuchtel... mich konnte es nach der Anfangssequenz auf der Raumstation irgendwie auch wegen der Steuerung nicht mehr so lange fesseln. Auch weil ich damals mit Ego-Shootern auf Konsole ohnehin noch eher auf Kriegsfuß stand. Ich glaube ich habe nur 20% vom Spiel gesehen. Bin seitdem am überlegen ob ich nicht wegen der Steuerung einfach mal nach der GameCube Fassung Ausschau halte. Bin aber auch zugegeben kein großer Metroid Spieler. Metroid Prime war damals der Versuch die ganze Reihe unbedarft von Beginn an chronologisch zu spielen. Zero Mission hatte ich also abgeschlossen. Die ganzen Metroids danach habe ich aber wegen dem gescheiterten Prime Versuch aber eben auch nicht mehr gespielt. Sehe mittlerweile auch nur noch Chancen im Rahmen einer Let's Play Reihe, dass ich die Reihe mal durchspiele. Dann aber wahrscheinlich chronologisch nach Veröffentlichung, auch wenn ich das jetzt ohne konkrete Planung nicht weiß.

Anno 1602 (PC)
Habe glaube ich nur die ersten 4 Kampagnenmissionen gespielt. Danach kam ich glaube ich nicht mehr weiter. Sonst nur das Endlosspiel gemacht, bis ich irgendwann mal alle Inseln bebaut hatte.

Anno 1503 (PC)
Nur die erste Mission der Kampagne gemacht. Sonst auch nur Endlosspiel. Aber diesmal nicht einmal bis zum "Ende". Also habe nicht alle Gebäude gebaut und Inseln bebaut.

Die Siedler (PC)
Ja, erste Mission eben geschafft. In der zweiten Mission hatte ich mich schon verbaut und wurde dann glaube ich sogar besiegt. Ein bisschen wie Anno 1602, im Endlosspiel halt einmal die gesamte Karte bebaut.

Tom Clancy's Splinter Cell: Pandora Tomorrow (PC)
Ruckelte damals viel zu sehr in der Infrarotsicht... war quasi unspielbar. Dann wurde es zwischen uns nichts mehr wink.

The Legend of Zelda: Link's Awakening (GB)
Ich gebe ehrlich zu, als ich das damals zuletzt gespielt habe, irgendwie so als 12-jähriger oder so, kam ich bei den letzten beiden Dungeons nicht weiter. Ich war schon so glücklich, dass ich irgendwann nach vielen Versuchen die Lösung vom 6. der insgesamt 8 Dungeons hatte. Aber bei den letzten beiden kam ich irgendwie nicht weiter. Wie die Auflösung des Spiels aussieht, weiß ich daher bis heute nicht.

Pókemon Rot (GB)
Da konnte das Spiel wohl eher wenig was dafür, dass ich es abgebrochen habe. Pokemon hatte ich immer eher als Kinderserie wahr genommen, aber hatte da halt doch sehr viel gutes über dieses Spiel gehört. Als Teenager habe ich es mir daher doch von meinem Taschengeld gekauft, habe das auch bis zur Safari Zone gespielt, ich glaube das ist ungefähr die Hälfte oder Dreiviertel vom Spiel. Dann schlug aber auch der Meinungsumschwung in einer Pubertät zu und ich konnte überhaupt nichts mehr damit anfangen. Es war von heute auf morgen nur noch ein Kinderspiel für das ich einfach zu alt bin wink. Heute gehe ich das natürlich deutlich lockerer an, aber für ein Replay hat es dann doch nicht gereicht.

Asterix & Obelix (GB)
Als großer Asterix Fan war es für mich damals echt ein Pflichtspiel. Bin aber glaube ich irgendwo im 5. Level hängen geblieben, ich glaube das war das Level in der Schweiz, wo man irgendwelche Tresore oder so aufsprengen musste. Habe da nie kapiert, welcher Tresor der richtige ist und daher immer verloren.

Die Schlümpfe (GB)
War mir leider auch irgendwann zu schwer nosmilie.

Lemmings (Amiga/PS2) & Oh No! More Lemmings (Amiga)
Spätestens in der Mitte von "Taxing" war für mich immer Schluss. Es wurde mir danach auch immer zu knackig.
Tatsächlich hat sich daraus für mich aber eine Tradition entwickelt. Ich fange es fast jedes Jahr wieder von vorne an mit der Frage ob ich weiter komme als beim letzten Mal. Selbst wenn das nicht der Fall ist, hatte ich dann doch wieder eine Weile Spielspaß. Auf der einen Seite will ich es daher irgendwann durchgespielt habe, fürchte mich zugleich aber auch davor, weil es der Tradition ein Ende setzen würde.

Ich glaube das war es wohl soweit.
Die Dunkelziffer ist wohl auch höher, weil ich mich auch an viele Spiele erinnern kann, die ich nur aufgrund von Cheats geschafft habe. Aber die gelten für mich trotzdem als durchgespielt.

Wahrscheinlich gibt es vor allem aus dem Kindesalter vom Amiga noch weitere Spiele die ich nicht durchgespielt habe. Aber an die kann ich mich zugegeben auch nicht mehr erinnern.

____________________________________

Deepstar auf YouTube

Aktuelles Let's Play: keins, kommt bald aber wieder eins smilie
Letztes abgeschlossene Let's Play: Star Trek: Virtual Dreadnought

Grinzerator (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Uff, das ist bei mir ne ziemlich lange Liste. Viele davon weigere ich mich aber noch endgültig aufzugeben. Die Folgenden werde ich aber wohl nie beenden:

Fallout 3: Hat mich einfach nicht gepackt.
Planescape Torment: Ich wollte es mögen, immerhin soll die Handlung eine der besten des Mediums sein, aber die altbackene Präsentation, das durch die vielen Textwände sehr langsame Pacing und das furchtbare Interface vermiesen mir einfach jeden Spaß daran.
Diablo 3 + Addon: Gekauft, angespielt und gemerkt, dass mich Looten&Leveln allein als Spielprinzip nicht mehr fesseln kann.
Brütal Legend: Das Spiel hat sowohl in Sachen Handlung als auch Gameplay zum Ende hin ziemlich stark nachgelassen und damit war die Motivation weg. Ich war glaube ich nur noch eine oder zwei Missionen vom Ende weg, aber das war es mir einfach nicht mehr wert.
Saint's Row 4: Ich mochte weder das neue Gameplay noch den Grafikstil.
Bioshock 2: Zu viel vom Gleichen.
Außerdem so ziemlich jedes Adventure, dass ich jemals angefangen habe: Geheimakte Tunguska, The Whispered World, Harveys Neue Augen, Monkey Island, uvm.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Ganon (23 Langzeituser, 39085 EXP)
hat nach 15 Jahren das Abo bei der PC Games gekündigt...
User ist online Online
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29
Deepstar schrieb:

Metroid Prime (Wii)
Habe es im Rahmen der Metroid Prime Trilogy damals für die Wii gekauft. Fand ich ehrlich gesagt immer zuviel rumgefuchtel... mich konnte es nach der Anfangssequenz auf der Raumstation irgendwie auch wegen der Steuerung nicht mehr so lange fesseln. Auch weil ich damals mit Ego-Shootern auf Konsole ohnehin noch eher auf Kriegsfuß stand. Ich glaube ich habe nur 20% vom Spiel gesehen. Bin seitdem am überlegen ob ich nicht wegen der Steuerung einfach mal nach der GameCube Fassung Ausschau halte. Bin aber auch zugegeben kein großer Metroid Spieler. Metroid Prime war damals der Versuch die ganze Reihe unbedarft von Beginn an chronologisch zu spielen. Zero Mission hatte ich also abgeschlossen. Die ganzen Metroids danach habe ich aber wegen dem gescheiterten Prime Versuch aber eben auch nicht mehr gespielt. Sehe mittlerweile auch nur noch Chancen im Rahmen einer Let's Play Reihe, dass ich die Reihe mal durchspiele. Dann aber wahrscheinlich chronologisch nach Veröffentlichung, auch wenn ich das jetzt ohne konkrete Planung nicht weiß.

Ich hab die GameCube-Version gespielt und mir gefiel die Steuerung auch nicht... War aber auch nicht das Einzige, was ich an Metroid Prime nicht mochte. Ich bin wohl ähnlich weit gekommen wie du. Dafür gefiel mir das viel gescholtene Other M sehr gut. Kannst du dir ja vielleicht mal anschauen. Wenn du auf die chronologische Reihenfolge der Story wert legst, müsstest du vorher allerdings noch Metroid 2 (GB) und Super Metroid einschieben. wink

Deepstar schrieb:

Asterix & Obelix (GB)
Als großer Asterix Fan war es für mich damals echt ein Pflichtspiel. Bin aber glaube ich irgendwo im 5. Level hängen geblieben, ich glaube das war das Level in der Schweiz, wo man irgendwelche Tresore oder so aufsprengen musste. Habe da nie kapiert, welcher Tresor der richtige ist und daher immer verloren.
Die Schlümpfe (GB)
War mir leider auch irgendwann zu schwer .

Puh, wenn ich jetzt jedes Gameboy-Jump'n'Run aufzählen würde, dass ich nie durchgespielt habe... wink Da war ich damals nicht so begabt für. Zumal man die ja immer am Stück spielen musste. Super Mario Land 2 hab ich durch, da konnte man speichern. smilie

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Deepstar (15 Kenner, 3044 EXP)
Ab in die Metro.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 13 Minuten Offline
Beigetreten: 8.7.2015
Ganon schrieb:

Deepstar schrieb:
Asterix & Obelix (GB)
Als großer Asterix Fan war es für mich damals echt ein Pflichtspiel. Bin aber glaube ich irgendwo im 5. Level hängen geblieben, ich glaube das war das Level in der Schweiz, wo man irgendwelche Tresore oder so aufsprengen musste. Habe da nie kapiert, welcher Tresor der richtige ist und daher immer verloren.
Die Schlümpfe (GB)
War mir leider auch irgendwann zu schwer .
Puh, wenn ich jetzt jedes Gameboy-Jump'n'Run aufzählen würde, dass ich nie durchgespielt habe... Da war ich damals nicht so begabt für. Zumal man die ja immer am Stück spielen musste. Super Mario Land 2 hab ich durch, da konnte man speichern.

An der Speicherfunktion hat das glaube ich nicht gelegen. Die Spiele hatten zumindest mindestens ein Passwortsystem. Und natürlich hatte ich die mir damals auch aufgeschrieben.
Half nur nichts wink.

Super Mario Land 1 & 2 waren aber auch sehr knackige Spiele. Den ersten Teil habe ich auch sehr lange Zeit nicht geschafft und bei Super Mario Land 2 scheiterte ich auch Gefühlt mehrere Jahre an Warios Schloss lol. Deswegen fand ich Wario Land immer besser... das war einfach deutlich leichter lol. Irgendwann habe ich SML2 dann aber auch geschafft... und SML irgendwann später auch noch, wenn auch von den drei Gameboy Marios erst als letztes.

____________________________________

Deepstar auf YouTube

Aktuelles Let's Play: keins, kommt bald aber wieder eins smilie
Letztes abgeschlossene Let's Play: Star Trek: Virtual Dreadnought

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
T_Prime (13 Koop-Gamer, 1476 EXP)
Metroid: Unterwegs auf SR388
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 13.12.2009
Inhalte: 1
Deepstar schrieb:

Metroid Prime (Wii)
Habe es im Rahmen der Metroid Prime Trilogy damals für die Wii gekauft. Fand ich ehrlich gesagt immer zuviel rumgefuchtel... mich konnte es nach der Anfangssequenz auf der Raumstation irgendwie auch wegen der Steuerung nicht mehr so lange fesseln. Auch weil ich damals mit Ego-Shootern auf Konsole ohnehin noch eher auf Kriegsfuß stand. Ich glaube ich habe nur 20% vom Spiel gesehen. Bin seitdem am überlegen ob ich nicht wegen der Steuerung einfach mal nach der GameCube Fassung Ausschau halte. Bin aber auch zugegeben kein großer Metroid Spieler. Metroid Prime war damals der Versuch die ganze Reihe unbedarft von Beginn an chronologisch zu spielen. Zero Mission hatte ich also abgeschlossen. Die ganzen Metroids danach habe ich aber wegen dem gescheiterten Prime Versuch aber eben auch nicht mehr gespielt. Sehe mittlerweile auch nur noch Chancen im Rahmen einer Let's Play Reihe, dass ich die Reihe mal durchspiele. Dann aber wahrscheinlich chronologisch nach Veröffentlichung, auch wenn ich das jetzt ohne konkrete Planung nicht weiß.

Ich habe Metroid Prime auf dem Gamecube gespielt und bin mit der Steuerung gut klargekommen. Auch insgesamt hatte mir der erste Teil richtig gut gefallen. Ich war damals irgendwie beeindruckt von der Grafik (z.B. Wassertropfen laufen den Helm runter...), andererseits aber auch vom eigentlichen Gameplay (z.B. Scannen verschiedenster Objekte, um Datenbank-Einträge zu erhalten)
Beim 2. Teil (Echoes) bin ich aber dann irgendwo bei der Hälfte hängengeblieben und habe nie weitergespielt. Ich weiß nicht genau warum, aber es hatte zu der Zeit wohl andere Spiele gegeben, die mich mehr gefesselt haben. Irgendwann hole ich den 2. Teil sicherlich noch nach. smilie

____________________________________

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen." - Johann Wolfgang von Goethe

Account gesperrt aufgrund von drei Verwarnungen oder besonders schwerem Verstoß gegen unsere Regeln.2. Verwarnung (Wiederholter Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)1. Verwarnung (Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fischwaage (17 Shapeshifter, 6765 EXP)
Echter Gamer mit Leib und Fisch!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 6 Wochen Offline
Beigetreten: 10.6.2009
Inhalte: 71

Final Fantasy X !
Und ich habe es wirklich oft probiert...

1. Versuch:
Zum Release im Sommer 2002 auf meiner 869 D-Mark teuren PS2.
Bin mir nicht mehr sicher an welcher Stelle ich damals aufgehört habe, es könnte ein Kampf gewesen sein welchen ich damals nicht gepackt habe oder ein Rätsel. Leider sind meine Erinnerungen daran nahezu weg! Ich weiss nur das ich es gespielt habe - sogar relativ lange aber nie beendete.

2. Versuch:
Im Winter 2013 das HD Remaster auf der PS3 angefangen und cirka 8-10 Stunden gezockt. Dann aber von den Zufallskämpfen und dem linearen und eintönigen Spieldesign total genervt gewesen und vorerst abgebrochen.

3. Versuch:
Mitte 2014 das HD Remaster nochmals für die PS Vita gekauft und rund 20 Stunden gespielt. Die Zufallskämpfe und das lineare Gameplay nerven immer noch aber auf dem Handheld gehts noch da man nebenbei z.B. nen Film guckt, Youtube oder auf dem Clo sitzt. Auch schön das man jederzeit den Handheld weglegen kann und später genau da weitermachen kann wo man aufgehört hat. Nach rund 20 Stunden hatte ich aber erstmal die Schnauze voll.

4. Versuch:
Juli 2015 nochmals die Vita geschnappt und weitergespielt - jetzt aktuell in einem Raum wo ich so Tetris artige Rätsel lösen muss. Hier hat das Spiel mich komplett verloren. Ich hab Null Bock diese dämlichen Rätsel zu lösen und das Game nervt einfach nur noch. Die Story motiviert mich leider nicht genug um mich da durchzukämpfen.

5. Versuch:
...noch offen!

Ich verstehe mittlerweile auch nicht wieso alle so gegen Final Fantasy 13 und seine Schlauchlevels gewettert haben - das ist doch in Teil 10 schon genau so? Ich lauf nen Schlauch entlang und nach jedem dritten Schritt kommt nen Zufallskampf...*gähn*.

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User war bei der TGS 2016 Aktion unter den Top SpendernDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.
Horphaz (19 Megatalent, 16394 EXP)
Moin
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 14 Stunden 27 Minuten Offline
Beigetreten: 5.5.2012
Inhalte: 3

Castlevania: The Adventure (Gameboy)
Es war das Jahr 1990, das Jahr, in dem mein Castlevania-Trauma seinen Anfang nahm. Ohne Mist, dieses Spiel hat mich zur Verzweiflung gebracht. Ich habe es nie durchspielen können, weil ich beim Endboss, beim allerletzten Gegner, versagt habe. Immer und immer wieder! Und wenn alle Leben verbraucht waren, musste man von vorn anfangen! Nix Checkpoints und so!

Das ging soweit, dass ich als verzweifelter 12-jähriger Junge bei der Nintendo-Hotline anrief und nach Cheats gefragt habe... Mein letzte Hoffnung quasi. Doch der nette Hotline-Mitarbeiter konnte mir nicht helfen und versuchte mir mit "Du schaffst das schon noch, versuchs weiter!" Mut zu machen. Grml!! Der Blödmann, dachte ich mir damals nur...

Tja, versucht hab ich es danach noch einmal, ohne Erfolg. Unzählige Stunden mit dem Spiel verbracht, nur Frust und nie das Ende erlebt. Ich hab danach kein Spiel mehr aus der Serie angefasst. Aus Prinzip nicht! smilie

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
euph (24 Trolljäger, 46363 EXP)
Habt acht ihr Trolle
User ist online Online
Beigetreten: 27.8.2013
Inhalte: 627

Jetzt endgültig: Batman Arkham Knight. Hab es am Wochenende noch mal eingelegt und auch ein-zwei Stunden gespielt. Aber der Funke ist einfach weg. Nach irgendwas um die 20 Stunden war es leider immer wieder das selbe und die Story hat mich am Ende auch nicht mehr bei der Stange gehalten.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht
Maik (20 Gold-Gamer, 22047 EXP)
Meisen sind voll, wenn es Vollmeisen sind.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 6 Minuten Offline
Beigetreten: 21.10.2011
Inhalte: 283

Ich habe viele Spiele nicht durchgespielt. Das liegt meist an mehreren Ursachen: Story mies, technisch mies, usw. Aktuell fällt mir vor allem Witcher 2 ein. Den Vorgänger habe ich nicht nur einmal komplett genossen, aber Teil 2 konnte mich nicht so in den Sog ziehen. Besonders die Stelle mit dem Drachen am Anfang ging mir so auf die Nerven, dass ich das Spiel damals paar Monate weggelegt habe. Erst nachdem da was gepatcht wurde, gng es weiter. Ich bin jedoch nur bis zum Ende des ersten Kapitels gekomen, dann war die Luft raus. Und ich kann mich noch an Xenon2 auf Amiga erinnern. Musik und Grafik waren genial (Bitmap Brothers!), aber ich bin nie über Level 1 hinausgekommen. Es war mir schlicht zu schwer.

News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Freylis (20 Gold-Gamer, 21971 EXP)
posiert posermäßig auf Poserfotos in allerhand Posen - mit dick Medaille!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 33 Minuten Offline
Beigetreten: 28.9.2012
Inhalte: 165

Dragon's Crown - aber nur, weil ich es schon mehrmals gespielt habe. ;P Nun bin ich mit dem Kriegercharakter irgendwo in der Mitte der Kampagne haengen geblieben. Aber deswegen fuehle ich mich nicht schuldig, ich habe schon ueber 120 Stunden in das Spiel versenkt. Wahrscheinlich irgendwann noch ein paar Dutzend mehr, ich kenne meine Sucht.

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Hendrik -ZG- (26 Spiele-Kenner, 66869 EXP)
Ich grüsse jeden gammligen Trollhonk
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 59 Minuten 3 Sekunden Offline
Beigetreten: 27.5.2012
Inhalte: 1021

Einige populäre Kandidaten meiner Liste:

Morrowind und Oblivion: Obwohl Riesen RPG Fan konnten mich beide kein Stück packen. Habe sie beide jeweils höchstens 10 h gespielt, und null Lust sie nochmal anzusehen.


Overlord und Metro 2033
: Fingen gut an, aber immer wieder kamen andere Spiele dazwischen und ich habe es bis heute nicht geschafft einen der beiden länger als 1 h zu spielen, da ich aus Prinzip nach längerer Pause wieder von vorne beginne. Ich glaube das wird in diesem Leben auch nichts mehr.

Starcraft 2: Die SP Kampagne bis zur Mitte gezockt, auf einmal Savebug. Wieder von vorne ? Nee, kein Bock.

____________________________________

Seine Lordschaft, Imperator, seine allessehende alleswissende Göttlichkeit, Herrscher der sieben Meere und aller Kontinente, , Anwender der herrlichen Stahlanaconda, Anbetungswürdigster Erdbürger, Bescheidener Diener Mammons und Bester Vater aller Väter, Hendrik der erste grüsst sein Volk

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Sok4R (17 Shapeshifter, 6355 EXP)
so viele Spiele, so wenig Zeit...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 16.1.2010
Inhalte: 10

Also ich versuche Spiele, die ich mal anfange auch abzuschließen, passiert mir selten dass ich ein Spiel wirklich abbreche, dafür müssen meine Abneigungen zu stark sein, durch manches beiße ich mich auch durch wenn es überwiegend gute Qualitäten im Spiel gibt. Dafür sitze ich häufig da und hab keine Ahnung auf was ich als nächste Lust hab wenn ich einem Spiel mal überdrüssig bin wink

Super Mario 64 / Super Mario 3D Land / The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D fasse ich mal zusammen weil der selbe Grund: die Kamera hat mich in den Wahnsinn getrieben. Soweit dass ich wirklich Angst hatte dass ich meinen 3Ds zerschlage weil ich ihn irgendwann durch die Gegen geworfen hab (aber nur aufs Bett, dann gings noch und er läuft auch noch tadellos). Die Kamera war nie da wo ich sie haben wollte und hab ich sie mal passend ausgerichtet hat ein Schritt gereicht um sie in die komplett andere Richtung zu drehen. Ich will wissen wo er Boss herkommt, nicht wie Link von allen Seiten aussieht. Da bleibe ich bei beiden Serien bei den 2D-Varianten, da gehören einige zu meinen absoluten Lieblingsspielen, die 3D Ableger meide ich aber.

Elder Scrolls: Morrwind / Oblivion / Skyrim / Fallout 3 fasse ich auch mal zusammen, weils auch jedesmal der gleicher Grund ist. Ich bin kein Fan von OpenWorld-Spielen, meist fehlt mir der rote Faden in der Story und hier fehlt er ganz besonders. Das Intro bzw. Tutorial ist meist noch ganz gut und dann wird man in diese Welt geworfen und ich hab dann meistens keine Ahnung was ich machen soll, mir fehlt ein klarer Anhaltspunkt. Komplett Schläuche mag ich auch nicht, die richtige Mischung machts (siehe nächstes Spiel).

Battlefield 3 Kampagne In meinem Spiel alles was für mich in modernen Ego-Shootern falsch läuft: Schlauchlevels mit Instant-Death sobald man 2mm davon abweicht, übertrieben viele Skriptsequenzen, erzwungene Quicktime Events mit Instant-Death und grausam langen Todessquenezen (natürlich nicht Überspringbar), Klischee-Pathos dass einem Schlecht wird.

____________________________________

You see, this is what I don't get about you bad guys. You know the hero's gonna win, but you just don't die quickly. Example: this one guy in New Haven, right? City's burning, people are dying left and right, yadda, yadda, yadda. This jackhole rushes me with a spoon. A fricking spoon! And I'm dying laughing, right? So I scoop out his stupid little eyeballs with it and his kids are all: waaahh!, and-AHAHA! I cant' even... AHAHA!! He can't see where he's going. He's bumping into stuff and... I dunno, maybe you had to be there, the moral is: You're a total b!tch.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)