Neuer PC eigenbau, Fragen!

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Weryx (18 Doppel-Voter, 10036 EXP)
Vergrößere meinen PoS, diesmal mit DS und 3DS Games!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 30 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2012
Inhalte: 28

Hallo,

Ich hatte hier schon mal vor 1 1/2 Jahren nach einen Netzteil/PC gefragt, und sehr gute Ratschläge bekommen =), mich aber nur für das Netzteil zum "flicken" meines jetzigen PCs entschieden. Die guten Angebote von Nvidia(Witcher 3), sowie die Cashback Aktion von Asus treiben mich grad aber dazu mal endlich Geld in die Hand zu nehmen, es stellen sich mir jedoch einige Fragen, was für Teile ich nehmen soll, mein 1 1/2 Jahre altes Netzteil wollt ich weiter benutzen.

Der Rechner sähe wie folgt aus:

Netzteil: 500 Watt be quiet! Straight Power E9 Non-Modular 80+ Gold

CPU: Intel Xeon E3-1231v3 4x 3.40GHz So.1150 BOX

CPU Kühler: Scythe Kotetsu

Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 3

DvD Brenner: LG Electronics GH24NSC0

Festplatte HDD: Western Digital WD Blue 1TB

Festplatte SSD: Crucial BX100 250GB

Ram: 8GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit

Grafikkarte: 4096MB MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G

Motherboard: Gigabyte GA-H97-D3H Intel H97 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail

Vielen Dank für hoffentlich zahlreiche Antworten im voraus =)

____________________________________

-

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 13454 EXP)
Indiana Souls and the Temple of Doom
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 8 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 22

2GB Festplatte? Ist das nicht ein bisschen klein? wink

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Weryx (18 Doppel-Voter, 10036 EXP)
Vergrößere meinen PoS, diesmal mit DS und 3DS Games!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 30 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2012
Inhalte: 28

Habs mal etwas geupdatet

____________________________________

-

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 13454 EXP)
Indiana Souls and the Temple of Doom
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 8 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 22

Warum ein Xeon E3 und nicht i5/i7? Soll das ein Server werden? Ein übertaktbarer i5 wär für Spiele-Zwecke wohl besser geeignet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fisch (14 Komm-Experte, 2662 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 42 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 27.1.2012

Die kleinen Xeons sind sehr stark verwandt mit den i7-Modellen, bis auf wenige Ausnahmen fehlt die Grafikeinheit, der Multiplikator ist nicht frei wählbar.

Vom Preis her liegt der 1231v3 auf ähnlichem Niveau wie ein i5-4690K. Der Xeon hat - als i7-Verwandter - aber Hyperthreading. Die Grafikeinheit wird bei einem Spielerechner wohl nicht gebraucht, Hyperthreading hingegen kann je nach Spiel schon etwas bringen. Daher sind die Xeons recht beliebt.

Was ich aber anmerken möchte: ohne Grafikeinheit fehlt auch Intel Quick Sync - und damit fehlt auch die Möglichkeit, etwa Spielemitschnitte über den Encoder ohne große Systemlast durchführen zu lassen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
Grinder (09 Triple-Talent, 290 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 14 Wochen 4 Tagen Offline
Beigetreten: 25.5.2009

Ich würde bei einem aktuellen Spiele-PC ebenfalls zu einem Xeon v3 greifen. Die fehlende Grafikeinheit ist durch die gesonderte Grafikkarte eh obsolet und das P/L-Verhältnis der Xeons nicht zu verachten.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Weryx (18 Doppel-Voter, 10036 EXP)
Vergrößere meinen PoS, diesmal mit DS und 3DS Games!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 30 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2012
Inhalte: 28
Grinder schrieb:

Ich würde bei einem aktuellen Spiele-PC ebenfalls zu einem Xeon v3 greifen. Die fehlende Grafikeinheit ist durch die gesonderte Grafikkarte eh obsolet und das P/L-Verhältnis der Xeons nicht zu verachten.

Deshalb dacht ich mir auch das es sinnvoller ist sich einen Xeon zu holen. Laut http://www.computerbase.de/2014-06/intel-core-i7-4790k-test-overclocking-kuehler-devils-canyon/4/ ist der Leistungsunterschied eh nicht wirklich groß.

____________________________________

-

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)