Tipps, Hilfen und mehr!

Mass Effect 2 Guide Guide

Mass Effect 2 mag mehr wie ein Action- als wie ein Rollenspiel wirken. Das bedeutet aber nicht, dass die Rettung des Universums ein Kinderspiel ist. Damit die Kollektoren euch nicht noch ein zweites Mal töten, haben wir für euch einen umfangreichen Guide mit vielen umfangreichen Informationen zusammengestellt.
Christoph Hofmann 28. Januar 2010 - 19:12 — vor 5 Jahren aktualisiert
PC 360
Mass Effect 2 ab 7,49 € bei Amazon.de kaufen.
Stand: 12.4.2011 inkl. allen DLCs

In unserem How-To zu Mass Effect 2 decken wir viele Themengebiete ab. Wir sagen euch welche Erfolge ihr erhalten könnt, welche eurer Entscheidungen in Mass Effect 1 die größten Auswirkungen auf Teil 2 haben, stellen euch alle Partymitglieder, Talente und Klassen vor und und und. Die Sonder-Navigation benutzt Anker, ihr könnt also darüber direkt an die richtige Stelle springen.
 


Allgemeine Tipps
  • Geht in den Kämpfen immer in Deckung. Schaut nur heraus, wenn sich eine sichere Gelegenheit bietet.
  • Investiert zu Beginn des Spiels eine Stunde um Planeten nach Mineralien abzusuchen. Dann werdet ihr für den Rest des Spiels gut versorgt sein.
  • Erforscht zuerst die Upgrades für die Normandy, um euren Tank zu vergrößern, mehr Sonden zur Verfügung zu haben und die Scangeschwindigkeit zu erhöhen.
  • Zieht euch die wichtigsten Talente eurer Teamkameraden auf die Quickslotleiste, um sie schnell einsetzen zu können.
  • Wählt eure Teammitglieder für die nächste Mission so, dass sie eure eigenen Fähigkeiten gut ergänzen.
  • Kauft nicht gleich zu Beginn alle Upgrades bei den Händlern. Im Laufe des Spiels werdet ihr einen Großteil auch so in den Levels finden.
  • Redet vor dem ersten Kauf bei einem Händler mit der Person hinter der Theke. Unter Umständen könnt ihr so einen Preisnachlass aushandeln.
  • Nutzt die Möglichkeit eure Rüstung nach dem Erforschen weiterer Teile in eurer Kabine anzupassen.
  • Redet alle zwei Hauptmissionen mit den Leuten auf der Normandy und schaut auch eure E-Mails nach, sonst verpasst ihr mitunter zusätzliche Aufträge.
  • Speichert regelmäßig! Das Spiel speichert zwar bei jedem Ladevorgang automatisch, überspeichert dabei aber den vorherigen Spielstand.
  • Achtet in den Zwischensequenzen auf die linke und rechte Ecke des Bildschirms. Mitunter verpasst ihr sonst ein Quick-Time-Event.
Der Import euerer alten Mass-Effect-1-Spielstände geschieht auf dem PC über dieses Konfigurationstool.

Der Charakterimport

Habt ihr euren Spielstand von Mass Effect 1 aufgehoben, könnt ihr euren Charakter nach Mass Effect 2 importieren. Der Charakter muss zwingend den ersten Teil beendet haben.

Zum Importieren steht euch in der Xbox-360-Fassung ein spezieller Menüpunkt zur Verfügung. Er wird euch jedoch nur angezeigt, wenn ihr mit dem Profil eingeloggt seid, das ihr auch zum Durchspielen von Teil 1 genutzt habt. Bestätigt ihr die Auswahl, startet ein separates Utility mit dem ihr euren Spielstand von einem Memory Stick importieren könnt. Auf dem PC müsst ihr hingegen noch vor dem Spielstart über den Mass-Effect-2-Launcher ins Konfigurationsmenü. Dort findet ihr den Menüpunkt Spielstände. Wählt ihn aus und klickt auf der rechten Seite dann Mass Effect-1-Spielstände kopieren. Nun müsst ihr dem Konfigurationsprogramm den Weg zu den Spielständen weisen. Standardmäßig werden diese unter

Eigene Dateien\BioWare\Mass Effect\Save

abgelegt. Ansonsten sucht einfach eure Festplatten nach *.MassEffectSave ab. Sollten sie sich noch irgendwo versteckt halten, werdet ihr sie so auf jeden Fall finden. Ihr könnt maximal 11 Spielstände importieren.

Habt ihr den Spielstand importiert und startet nun ein neues Spiel, findet ihr dort den neuen Menüpunkt ME1-Charakter importieren vor. Ein Klick genügt und eure Spielständen werden euch zur Auswahl angezeigt. Wählt nun den gewünschten Charakter aus und das Spiel beginnt.

Mass-Effect-1-Charakter-Boni

Seinen alten Mass-Effect-1-Charakter zu importieren ist nicht nur nett, sondern auch nützlich. Nach dem Abschluss der ersten Mission erhaltet ihr einige Start-Boni, deren Höhe abhängig von eurem alten Charakterlevel ist. Ein Shepard auf dem alten Maximallevel 60 erhält beispielsweise folgende Boni:

  • 4.000 Erfahrungspunkte (ihr werdet sofort Level 5)
  • 50.000 Credits
  • 10.000 Einheiten Element Zero
  • 10.000 Einheiten Iridium
  • 10.000 Einheiten Palladium
  • 10.000 Einheiten Platin
  • Einen Teil der Vorbild- und Renegaten-Punkte, die er im ersten Teil gesammelt hat
  • Den Erfolg "Kaum zu fassen" (10G)

Ist euer Charakter im ersten Teil in Credits ertrunken, erhaltet ihr zudem einen weiteren Bonus von 100.000 Credits um den Verlust auszugleichen.

Beim Importieren werden gleichzeitig hunderte euer Entscheidungen die ihr im ersten Teil getroffen habt mit übertragen. Den größten Einfluss auf die Geschehnisse in Mass Effect 2 haben die folgenden Mass-Effect-1-Entscheidungen:

  • Seid ihr dem Vorbild- oder dem Renegatenpfad gefolgt?
  • Habt ihr den Galaktischen Rat gerettet, oder sterben lassen?
  • Wen habt ihr zum Ratspräsidenten befördert?
  • Wer hat die Mission auf Virmire überlebt?
  • Wer hat die Mission auf Virmire nicht überlebt?
  • Mit wem wart ihr in einer romantischen Beziehung?

New Game+

Man sieht es ihm nicht an, aber dank seiner Schwester Sicaria hat Michael Shepard bereits viel Geld in der Tasche.
Mass Effect 2 nutzt erneut das sogenannte New-Game-Plus-Feature, das erstmals 1995 in Chrono Trigger zur Anwendung kam. Wenn ihr das Spiel beendet habt, könnt ihr es noch einmal von vorne beginnen und erhaltet im Gegenzug einige Boni:

  • 25% mehr Erfahrungspunkte für das Erfüllen von Missionen
  • Zugriff auf alle schweren Waffen, die ihr im ersten Durchgang freigeschaltet habt
  • 200.000 Credits
  • 50.000 Einheiten Element Zero
  • 50.000 Einheiten Iridium
  • 50.000 Einheiten Palladium
  • 50.000 Einheiten Platinum

Ihr habt auch die Möglichkeit mit einem Mass-Effect-2-Charakter, der das Spiel bereits beendet hat, noch einmal von vorne zu starten. Dazu steht euch nach dem Abspann unter Neues Spiel die neue Auswahl ME2-Charakter importieren zur Verfügung. Die Boni bleiben die gleichen, wie bei einem neuen Charakter.

Die Schwierigkeitsgrade

Mass Effect 2 lässt euch  zu Beginn die Wahl zwischen fünf Schwierigkeitsgraden. Ihr dürft aber jederzeit wechseln, wenn es euch zu einfach oder zu schwer wird. Die fünf Schwierigkeitsgrade in der Übersicht:

Leicht: Shephard und eure Gruppenmitglieder halten mehr Treffer aus und machen mehr Schaden. Eure Feinde kippen hingegen schnell aus den Latschen, reagieren auf Beschuss erst spät und setzen ihre Talente so gut wie gar nicht ein.

Normal
: Der Schwierigkeitsgrad, auf den die Entwickler das Spiel ausbalanciert haben. Alle anderen Stufen orientieren sich an diesem.

Veteran: Eure Gegner haben mehr Lebenspunkte und ein besseres Reaktionsvermögen. Außerdem setzen sie ihre Talente häufiger ein und besitzen verbesserte Waffen. Shepard und eure Gruppenmitglieder bleiben unverändert stark.

Extrem: Die Lebenspunkte eurer Gegner wurden weiter erhöht, viele Standardgegner haben nun auch einen Schild und ihre Waffen machen noch mehr Schaden pro Treffer.

Wahnsinn: Alle Gegner sind mindestens mit einem Schild ausgestattet, meist sogar noch mit einer zusätzlichen Rüstung. Ihre Waffen sind außerordentlich stark und töten Shepard selbst bei vollen Schilden in wenigen Sekunden. Ihre Kräfte sind im Dauereinsatz und werden nur von der Abklingzeit gebremst.

Hinweis
Den Erfolg "Wahnsinn" erhaltet ihr nur, wenn ihr das gesamte Spiel auf der höchsten Stufe durchspielt. Wechselt ihr zwischendurch, müsst ihr von vorne anfangen.

Wir empfehlen erfahrenen Shooter-Spielern und Mass-Effect-1-Kennern mit mindestens "Veteran" einzusteigen. Auf "Normal" werdet ihr sonst nur so durch die meisten Gegnerhorden hindurchpflügen ohne wirklich eine Herausforderung zu spüren. Für alle anderen ist "Normal" hingegen ein gelungener Einstieg in die Welt von Mass Effect.

Selbst auf "Normal" sind solche Mechs dank Gatlingkanone und Raketenwerfer eine ernstzunehmende Gefahr.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11330 - 28. Januar 2010 - 19:34 #

Respekt! Mit diesem Großen How To Bereich habt ihr euch selbst übertroffen und jetzt sollen schön mala lle die Still sein die meinen es wäre eine frechheit gewesen für GG Geld zu bezahlen bzw. Werbung auf der Seite zu sehn. Denn sowas kriegt ihr nicht mal in der Gee oder anderen fachzeitschriften Geboten und die Kosten sogar noch! Großen Respekt und vielen vielen Dank!

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 28. Januar 2010 - 19:39 #

Genial - vielen Dank :)
Hab das Spiel zwar schon durch, aber hier stand viel neues. Super geeignet für alle, die das Spiel spielen!

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 28. Januar 2010 - 19:45 #

Ausgezeichnetes Kompendium Chistoph, meine Hochachtung. Das ziehe ich mir auf jeden Fall nochmal zu Gemüte, wenn ich ME2 dann habe und spielen werde. Dickes Kudo von mir.

AnTeevY 06 Bewerter - 58 - 28. Januar 2010 - 23:20 #

Also meine Shepard hatte eine Romanze mit Liara in ME1 und wurde beim Wiedersehen nicht "kühl behandelt" - im Gegenteil, zuerst haben sie sich direkt geküsst und danach hat Liara mehrfach versucht zu erklären, warum sie nicht mit auf die Mission kann. Dass die normalen Dialoge bezgl. ihres Auftrags an Shepard natürlich "normal" klingen, ist wohl nicht überraschend.

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 29. Januar 2010 - 6:39 #

das Wiedersehen läuft trotzdem äußerst formal ab. Gut, wir wissen natürlich nicht wie nah sich die beiden seit dem Ende von ME1 wirklich standen. Aber ein Küsschen, ein paar Ausreden und dann straight to business - da haben wir uns durchaus etwas mehr erwartet im Ausgleich für unsere Treue.

Aber ich habe den Satz mal umformuliert, damit nicht der Eindruck entsteht, als würde der alte Partner gar nicht auf Shepard reagieren.

Vanguard 13 Koop-Gamer - 1264 - 21. Februar 2010 - 13:53 #

Joa, Liara haben sie schon sehr gewandelt im Vergleich zum ersten Teil und das ohne große Begründung. Etwas unlogisch ist es schon, nach so kurzer Zeit.
Ich verwette allerdings meinen Hut, dass sie im dritten Teil wieder eine richtige Rolle bekommt. Schon alleine deswegen, weil sie von der ME2-Crew nur wenige, wenn überhaupt, verwenden können.

EvilMonkey 08 Versteher - 218 - 29. Januar 2010 - 9:51 #

danke für diese mega-anleitung. macht meine vorfreude auf ME2 nach dem urlaub nur noch grösser! :D

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6526 - 29. Januar 2010 - 12:26 #

Hm, Sex mit Tali oder Miranda hätte schon was, aber mein Shepard bleibt Liara treu, die im dritten Teil ja wieder auftauchen soll.

Ist eigentlich nur mir der "Lula 3d"-Ordner aufgefallen, den man unter Allgemein Tipps sehen kann?^^

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 29. Januar 2010 - 11:56 #

Konsequenzen im ME3? Vielleicht hätte ich die *biep* eben doch nicht schlagen sollen ;) Aber sie hatte es verdient... hehe

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 29. Januar 2010 - 14:54 #

ich hab da mal ne frage wie kann man den Kelly chambers rumkriegen?
es gibt ein essen mit ihr aber das war es schon danach kommt nichts mehr

auch glaub ich das Jack auch für weibliche chars ne möglichkeit gibt zumindest hat sie bei dem char meienr freundin angeschlagen is aber nicht drauf eingegangen

Haroon (unregistriert) 29. Januar 2010 - 17:08 #

das essen mit kelly ist schon alles mehr kannst du da nicht machen und zu jack kann ich nichts sagen, da ich ein männlicher char bin und bei mir ist jack auf zimmer gekommen...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 30. Januar 2010 - 10:36 #

also ich hab gestern ein video gesehn und es geht tatsächlich mit der kelly mehr als nur das essen... nur bleibt halt wirklich die frage wie...

Haroon (unregistriert) 29. Januar 2010 - 17:07 #

Hab das Game schon durch ist auf Normal ziemlich einfach, habs grad nochmal auf Wahnsinn angefangen, da haut das Game echt rein, und die Kämpfe machen auch mehr Spaß, würde aber niemande empfehlen direkt auch wahnsinn anzufangen, dann wird das game auf jedenfall ein ziemlich harter brocken...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 29. Januar 2010 - 17:36 #

hatte ich auch gespielt aber iwann ist die munition so knapp das man fast keine chance mehr hat ausser man spielt zb soldat da hat man ja etwa mehr an waffen

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1565 - 30. Januar 2010 - 13:43 #

Welche Klasse kann welche Art von Rüstung tragen? Das fehlt hier noch, oder hab ich es übersehen?

Und was gibts für Rüstungen? Gaaanz wichtig!

:)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 30. Januar 2010 - 15:17 #

gibt eigentlich keine verschiedenen rüstungen mehr!
nur upgrades die die rüstung optisch verändern und die kann man für alle klassen auswählen!
dafür kann man seine rüstung frei gestalten...

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1565 - 30. Januar 2010 - 15:26 #

Alles klar. Danke!

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1565 - 30. Januar 2010 - 15:29 #

Und was ist, wenn ich gut bin und trotzdem meine Narben behalten will? :D

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 30. Januar 2010 - 18:16 #

Da hast du leider Pech gehabt - oder musst versuchen auf neutral zu spielen.

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1565 - 30. Januar 2010 - 21:07 #

Aber ich hab doch noch narben aus dem ersten teil! Das war das schönste an der ganzen charaktererstellung..

:D

Jules2k 10 Kommunikator - 455 - 31. Januar 2010 - 0:44 #

Große Klasse. Solch umfangreiche und schön strukturierte Guides hat keine andere Spieleseite!
Immer weiter so, ich finde die umfangreiche Berichterstattung die es zu den AAA-Titeln gibt einfach nur großartig.

sadface joey 08 Versteher - 162 - 2. Februar 2010 - 13:20 #

Das Kompendium ist wirklich absolut spitze, und bietet eine klasse Übersicht! Weiter so :)

VaPi (unregistriert) 4. Februar 2010 - 9:16 #

Nicht schlecht.Das man Samara durch Morinth ersetzen kann , wusst ich zb. noch nicht.

Habs jetzt auch durch. Jack hat allerdings das zeitliche gesegnet, aber was wendet sich sich auch gegen Miranda, selbst Schuld ;)

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 4. Februar 2010 - 12:21 #

Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass sich Leute die ME1 nicht gespielt oder ihren Spielstand nicht mehr haben sich auch einen 'ausborgen' können: http://www.globalgameport.com/showthread.php?t=33074 . Finde die Idee ganz nett!

Houseputz (unregistriert) 6. Februar 2010 - 14:27 #

Genau sowas hatte ich gesucht. Mensch das ist sowas von ärgerlich. Jetzt wo ich Mass Effect 2 durchgespielt hab überleg ich mir ernsthaft ob ich Mass Effect 1 durchspiele - den Speicherstand dann in Mass Effect 2 importiere, und nochmal durchspiele? Soll ich oder soll ich nicht? Und kann man den alten Spielstand bei Mass Effect 2 auch importieren?

Houseputz (unregistriert) 5. Februar 2010 - 11:58 #

Ich bin mittlerweile seit 16h dran und hab noch nicht mal alle Teammitglieder rekrutiert, ich mach aber auch ALLE Nebenmissionen, dass mach ich sonst nie. Merkwürdig.

Splintersnake (unregistriert) 5. Februar 2010 - 19:34 #

Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit der M-920 Cain. Sie will einfach nicht feuern sondern zischt nur, wenn ich abdrücke (und längere Zeit gedrückt halte). Munition ist auf 80%. Kann ich erst feuern, wenn sie auf 100% ist?

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 5. Februar 2010 - 22:24 #

Ja, du brauchst eine bestimmte Menge an Munition bevor sie sich dazu entschließt zu schießen.

McStroke 14 Komm-Experte - 2276 - 14. Februar 2010 - 12:22 #

So, ich habs jetzt auch durchgespielt, aber noch ein paar fragen.

Die erste Frage handelt sich um die Beziehungen zu den Crewmitgliedern...ich hab mich an Kelly Chambers rangemacht...und konnte sie dann auch zum Dinner in meine Kabine einladen, mehr aber nicht...war das schon der "Höhepunkt" der Beziehung oder kommt da noch was? Weil sich auch keine neuen Gesprächsoptionen mehr auftuen, sie mir immer nur sagt wie es der Crew geht, aber nichts persönliches mehr verrät...von Youtube weiss ich aber dass es eigentlich noch mehr geben müsste?

ACHTUNG SPOILER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

kann man den Guide eigentlich noch um eine Liste erweitern wen man beim Endkampf in welche Position wählen bzw. nicht wählen muss damit er/sie einem nicht wegstirbt?

Ich war echt gefrustet, dass mir alle Liebgewonnenen Charaktere gestorben sind, und ich eigentlich nur noch die unsympathischen dabei habe.

Fyyff (unregistriert) 20. Februar 2010 - 23:09 #

Zu Kelly:
Nein da kommt nix mehr. Hat dafür aber wenn sie nach der "Selbstmordmission" noch lebt, einige tolle Sachen drauf wenn man sie in die Kapitänskabine bittet (nach dem Abspann weiterspielen, einmal mit allen überlebenden Gruppenmitgliedern reden und der zweite Laptop in der Kaptänskabine wird benutzbar).

Zur Selbstmordmission:
1. Alle Gruppenmitglieder müssen loyal sein.
2. Alle Upgrades müssen gekauft sein (sonst kommen nicht mal alle auf der Kollektorenbasis an).
3. Die richtigen Leute für die Aufgaben wählen.
*Legion oder Tali für den Lüftungsschacht.
*Miranda oder Jacob oder Garrus als Chef des 2ten Teams sonst stirbt der Technikspezialist
*Leute zurückbringen kann jeder
*Samara oder Jack oder Morinth als Biotikspezialist sonst stirbt einer der zwei Leute die mit unter dem Schild laufen
*wieder Miranda oder Jacob oder Garrus als Chef vom 2ten Team oder der Chef von selbigen stirbt

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 21. Februar 2010 - 8:58 #

Danke Fyyff - ich bin mal so frei und ergänze das Kompendium damit.

Apokalypse 17 Shapeshifter - 6613 - 21. Februar 2010 - 10:08 #

So ganz stimmt eure Anleitung nicht.

1. Wer soll in den Lüftungsschacht gehen?
Schickt entweder Legion oder Tali hinein.

Falls nicht alle im Team loyal sind kann Tali sterben.

2. Wer soll das zweite Team anführen?
Miranda, Jacob oder Garrus sorgen dafür, dass euer Technikspezialist überlebt.

Garrus kann sterben. Woran das Überleben aber geknüpft ist, weiß ich nicht genau.

3. Wer soll die Überlebenden zum Schiff zurückbringen?
Schickt Grunt, Jack, Jacob, Mordin, Thane oder Samara los. Die Überlebenden schaffen es zwar in Begleitung immer zurück zum Schiff, einer der anderen Teammitglieder wird dabei jedoch sterben. Achtet zudem darauf, dass ihr den Begleiter für den weiteren Verlauf der Mission nicht mehr benötigt.

Der Begeliter überlebt wenn er loyal ist. Mir ist hier noch nie jemand gestorben. Er steht dann nur für den Rest der Mission nicht mehr zur Verfügung

4. Welcher Biotiker soll eure Gruppe durch den Insektenverseuchten Raum führen?
Samara/Morinth oder Jack sind hier die richtige Wahl, oder es sterben zwei Leute.

Stimmt.

5. Wer soll die Gruppe der Verteidiger anführen?
Erneut sind Miranda, Jacob und Garrus die richtige Wahl, oder jemand stirbt.

Garrus kann auch hier sterben. Woran das Überleben aber geknüpft ist, weiß ich nicht genau.

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 21. Februar 2010 - 10:13 #

Deswegen ist ja die Grundvoraussetzung, dass alle Mitglieder loyal sind. Und wenn das gegeben ist, ist mir keine Situation bekannt in der Garrus als Teamanführer sterben kann. Lasse mich mit Quelle aber gerne vom Gegenteil überzeugen - wir wollen ja, dass das Kompendium richtig ist.

Apokalypse 17 Shapeshifter - 6613 - 22. Februar 2010 - 6:37 #

Als ich es durchgespielt habe und alle loyal waren ist Garrus denoch gestorben. Ich glaube es gibt mehr Faktoren als nur der Loyalitäts-Status. Genaueres weiß aber vermutlich nur Bioware.

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 22. Februar 2010 - 9:15 #

Denkbar wäre für mich höchstens, dass es noch einen Einfluss hat in welchem Zustand Garrus ist. Also ob man den Helikopter bei der Archangel-Mission sabotiert hat (=unversehrt) oder nicht (=verwundet).

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 21. Februar 2010 - 11:32 #

man könnte noch ergänzen das zb Jack nicht Loyal sein muss wenn man ihr upgrade erkauft hat! (war bei mir im dritten durchgang so)
selbe zählt glaube ich auch für den salerianer wo mir der name nicht einfällt

Olphas 24 Trolljäger - - 46969 - 21. Februar 2010 - 12:29 #

Kann mir gut vorstellen, dass die Infos zur Selbstmordmission gefragt sind. Ich bin aber ganz froh, dass ich vorher absichtlich nichts davon gelesen habe. Schließlich ist Mass Effect vor allem auch dadurch so gut, weil man (so man nicht neu lädt ...) mit den Konsequenzen meines Handelns leben muß.
Mir ist beim ersten Durchlauf mit meinem "Haupt-Shepard" leider Jacob verstorben. Hatte ihn in den Lüftungsschacht geschickt. Er kam auch heil wieder raus, nur leider war er dann beim Tür schließen nicht schnell genug .. das war schon ziemlich schockierend, aber gleichzeitig eins der Elemente, die das Finale recht intensiv gemacht haben. Da mir gleich am Anfang eins meiner Crewmitglieder weggestorben ist, hatte ich den Rest der Mission ziemliche Angst um meine Leute und jedes Mal wenn ich entscheiden musste, wen ich wofür einsetze hab ich lange überlegt.

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 21. Februar 2010 - 12:09 #

Bei mir hatte ich Jacks Loyalität wieder verloren nachdem ich Mirandas loyalty mission gemacht hatte. Bei dem Streit der beiden hatte ich nicht genug paragon points um eine der Optionen freizuschalten, damit beide loyal bleiben. Überlebt haben dennoch alle. Die Normandy war voll aufgerüstet, Tali im Schacht, Garrus Teamleader, Samara als Barriere und Thane hat die Leute zum Schiff zurück eskortiert.

maxpower 06 Bewerter - 81 - 21. Februar 2010 - 14:53 #

das ist zwar interessant mit der selbstmordmission, aber ich war ganz froh, dass ich morinth wieder loswurde und jacob werd ich auch nicht vermissen diesen langweiler ^^

Fyyff (unregistriert) 21. Februar 2010 - 14:58 #

Grundlegend ist es verdammt schwer Leute in der Selbstmordmission zu verlieren. Fand ich schon sehr ironisch.

Wenn man brav alle Upgrades gekauft hat, die Loyalitätsmissionen macht und bissel auf die Fähigkeiten achtet kann fast nix passieren.

Das Legion oder Tali die besten für den Schacht sind ist denk ich mal klar. Das das jeweils zweite Team von jemand mit militärischer Erfahrung und Führungskompetenz geleitet werden sollte auch.
Das läßt fast nur Miranda (immerhin genetisch verbessert und jahrelang Chefin einer Cerberuszelle), Jacob (ausgebildeter Allianzsoldat) und Garrus (war ja bei C-Sec und überhaupt Turianer werden ja von Kindheit an militärisch ausgebildet). Alle anderen arbeiten entweder bis dahin immer allein, können also schon mal keine Gruppe leiten (Samara, Zaeed) oder sind einfach nicht für eine offene Feldschlacht (quasi :D) ausgebildet (Mordin, Thane) oder komplett ungeeignet (Grunt...*hust*)

Die Biotikersache ist auch klar. Man nimmt halt die stärksten Biotiker die man hat. Das läßt nur Samara/Morinth oder Jack.

PS. Es gibt auch ein Ende bei dem sogar Shepard stirbt, aber meine Güte ist das ARBEIT. Um das zu schaffen muß man das komplette Spiel darauf auslegen. ;)

McStroke 14 Komm-Experte - 2276 - 23. Februar 2010 - 9:23 #

Ich finde die Selbstmordmission ist was Gefühlsregungen beim SPieler angeht ganz klar 1A, allerdings ist es trotzdem ärgerlich wenn einem die geliebten Chraktere sterben, besonders wenn man weiss, dass sie im dritten Teil auftauchen können. Daher finde ich es sehr wichtif vor der Mission zu speichern, und evtl mit Guide nochmal zu spielen.

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 23. Februar 2010 - 11:17 #

Zitat:

"
Um die gefangenen Crewmitglieder retten zu können, müsst ihr zudem sofort nachdem ihr Legion freigeschaltet habt seine Mission erfüllen und danach direkt durch das Omega-4-Relay fliegen. Besucht ihr zwischendurch einen anderen Planten, werden sie alle sterben.
"

Nachdem man Legion freigeschaltet, muss man diesen ja sofort besuchen und aktivieren. Ein Versuch zunächst die Galaxie-Karte aufzurufen um noch etwas anderes zu erledigen beginnt die "Normandy-Mission" mit Joker.

Frage:
Sobald ich also Legion aktiviere und feststelle, dass nach seiner Loyalitätsmission und danach folgender Normandy-Mission noch 20.000 Platin fehlen (15k für sein Upgrade, 5k für das in der Loyalitätsmission zu findende Körper-Upgrade), kann ich dann noch andere Planeten für diese Resourcen abgrasen, ohne das Leben der Crewmitglieder zu gefährden?

Und kann ich dann noch in die Citadel, nach Illium etc. reisen, um noch verfügbare Upgrades zu erwerben ohne das jemand abdankt?

Fyyff (unregistriert) 23. Februar 2010 - 16:50 #

Also zumindest die Planeten im Omegasystem abgrasen sollte gehen. Missionen kann man auf jeden Fall nicht machen, sonst ist die Crew hin. Ob man nochmal rumreisen kann weiß ich nicht, bezweifle es aber, weil einen Planeten betreten ist ja auch sowas wie eine Mission.

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 26. Februar 2010 - 14:30 #

So, hab das mal getestet.

Man darf durchaus noch Resourcen farmen. Man darf sogar noch auf den Handelsstationen Käufe tätigen, bevor man durch das Omega-Portal fliegt. Ich habe beides getan, bin noch nach Illium und zur Citadel geflogen. Die Crew der Normandy blieb am Leben.

Allerdings ist mir in letzter Mission ganz am Ende der Mordin verreckt. Habe, ohne mich vorher zu spoilern, auch die wie im Kompendium genannte empfohlene Truppe genommen für alle jeweiligen Aufgaben (einige Chars waren dafür auch allzu offensichtlich). Liegt es daran, dass man Mordin in der eigenen aktiven Gruppe haben muss? Oder dass er die Crew der Normandy zurück zum Schiff geleiten muss?

Leider kann ich diesen letzten Ansatz nicht mehr testen sondern muss noch mal von vorne beginnen. Ich habe meinen ME2-Charakter noch mal für ein neues Spiel importiert. Dabei wird wohl der Charakter Name Folder "ausgetauscht", so dass alle vorher angelegten Spielstände gelöscht werden.

Riesengrosser Mist! Genau diesen 1. Char gedachte ich für ME3 zu übernehmen, mit allen bisher getätigten Entscheidungen...

Ist das noch jemandem aufgefallen?

Und noch eine Frage, braucht man als Normandy-Upgrade zwingend die Krankenstation? Ich möchte mir die Frage selber beinahe mit "ja" beantworten, da einer der NPCs der am Tisch vor der Krankenstation mit einer Dame dinierte sich dann eben an genau an jenem Bett der Station befand an dem man das Terminal mittels Upgrade ausbaut.

Wäre prima wenn das noch ins Kompendium Einzug hält. Reicht ja schon, wenn nur einem anderem Gamer damit geholfen wird.

Anonymous (unregistriert) 24. April 2011 - 12:32 #

also ich hab das so gemacht,hab legion nich aktiviert,bin danach durch das omega 4 portal,die mission abgeschlossen,keiner is gestorben,danach legion aktiviert,seine mission gemacht und noch die übrigen missionen mit ihm gemacht,hatt alles gepasst...

Anonymous (unregistriert) 21. Mai 2010 - 19:27 #

da frag ich mich wies kommt das bei mir tali und dieser salarianer (weis den namen grad net) bei mir verreckt sin? hab alle schiff upgrades gehabt hab immer miranda das 2. team anführen lassen bzw verteidigen lassen in meinem eigenen team waren garrus un grunt das is die stelle wo man zum reaper aufbricht wo die restlichen verteidigen müssen alle waren loyal alle hatten diesen roten kreis unter den füßen kann mir einer erklären warum die 2 gestorben sin?

TengriLethos79 (unregistriert) 27. Juni 2013 - 5:04 #

1. der Salarianer heisst Mordin Solus
2. waren ALLE Teammitglieder loyal?
3. mach ALLE (Neben-, Rekrutierungs- und Loyalitätsmissionen)
verfügbaren Missionen VOR der FFS-Reaper-Mission
4. lass 1 Nebenquest vor der letzten Rekrutierung offen. Hol dir das letzte Teammitglied, mach dann die Nebenquest. Dann kannst du sofort die Loyalitätsmission machen.
5. nach FFS-Mission die Legion-Loyalitätsmission machen (sofort verfügbar), dann kommt die Entführung.
6. Nach der Entführung sofort (sind ja eh keine Quests mehr da^^) durch das Omega 4-Portal >> Kelly Chambers überlebt
7. Tech-Spezialist in den Schacht (Tali, Kasumi oder Legion)
Garrus als Anführer 2. Team (sicherste Methode)
8. Eskorte: Mordin, Tali, Jacob, Kasumi oder Jack
9. Garrus wieder Anführer 2. Team (Ablenkung)
Biotik-Spezialist (Samara/Morinth oder Jack; bevorzuge Samara, weil reine Biotikerin) bei dir im Team
10. Stellung halten sollten Garrus (Anführer), Grunt und Zaeed, weil sie die höchsten Verteidigungswerte haben
11. Endgegner: Mordin (bevorzugt wegen Verbrennung), Tali oder Rest

Mit der Methode sollten eigentlich ALLE überleben

Smoep (unregistriert) 29. Dezember 2010 - 18:35 #

Habe es nun auch zum 2ten mal durchgespielt. Also nochmal ME1 und dann ME2 drangehängt. Muss sagen von der Story ist ME 1 besser. Was mich sehr aufgeregt hat ist, dass ich im letzten Quest es nicht hinbekommen habe Miranda diese arrogante "Cereberus Schlxmpe" umkommen oder wenigstens zum Schiff zurückzuschicken. Wunder mich, dass die Entwickler nicht eine Option eingebaut haben mit der man die ins All blasen oder wenn sie mal wieder den Mund aufmacht eine reinhauen kann :-/, genau so wie der Reporterin im 1 und 2er.
Gruß
Smoep

CyrrusXIII 11 Forenversteher - 598 - 14. Juli 2011 - 16:20 #

hehe

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86469 - 25. Juli 2011 - 23:25 #

aufschlussreich

Garrus Vackarian (unregistriert) 19. Dezember 2011 - 17:19 #

da stimmt was nicht man kann nicht so viele so nomandy schicen ich ämpfele garrus jacob mordin miranda und legion die haben ich has versucht und hat gelglabt

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 19. Dezember 2011 - 18:21 #

Du kannst theoretisch jeden aus dem Team zurück zur Normandy schicken. Die Aufgeführten sind aber diejenigen, die sich am besten für die jeweilige Aufgabe eignen, damit keiner stirbt.

Anonymous (unregistriert) 20. Februar 2012 - 0:09 #

Oben steht, Mordin war einer der Erfinder der Genophage. Wer ist auf den Unsinn gekommen? Mordin ist Salarianer, die werden nur um die 40 Jahre alt. Die Genophage wurde am Ende der Kroganischen Rebellionen freigesetzt, das war ~1500 Jahre vor den Ereignissen in Mass Effect.
Er hat an einer Anpassung gearbeitet, aber sie nicht erfunden.

Datura (unregistriert) 6. Juli 2012 - 13:25 #

Es ist nicht wichtig was man vor der Selbstmordmission macht.
Meine "namenlose" crew starb bis auf die ärztin. die "wichtigeren" crewmitglieder waren, bis auf jack, loyal. habe sie gemäß der angaben über die einteilen bei den einzelnen zwischenabschnitten auch eingesetzt. jack war ein mal direkt bei mir dabei, sonst aussen vor gelassen (nicht loyal).
cerberus verraten, erfolg erhalten. also keine panik wegen des erfolges, es geht eher darum möglichst viel vorher zu erledigen, als alles andere.

Seppuku (unregistriert) 23. Februar 2013 - 15:59 #

geht garnicht dass alle mitglieder bis zum ende loyal sind weil sich jack und miranda im laufe des games streiten und du zu einem halten musst daher ist einer (oder eine )nicht mehr loyal...oder ?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 23. Februar 2013 - 18:55 #

Um die Loyalität der einzelnen Mitglieder zu bekommen mußt du nur deren Missionen machen und a) dich auf ihre Seite stellen oder b) entsprechend über Gespräche überzeugen. Das Gezicke gerade zwischen den beiden davor oder danach hat nichts mit der Loyalität ansich zu tun.

Alle Crew-Mitglieder können loyal sein.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)