Waffen, Zombies, Taktiken

Left 4 Dead 2 Guide

"Mehr Zombies. Noch mehr Apokalypse.", heißt es auf der Pakungsrückseite von Left 4 Dead 2. Damit ihr trotzdem nicht überfordert seid, gibt euch unser Kompendium einen Überblick über die Spielinhalte garniert mit wertvollen Tipps, wie ihr die Zombiehorden überleben könnt.
GG-Redaktion 22. November 2009 - 22:13 — vor 2 Jahren aktualisiert
PC 360
Left 4 Dead 2 ab 48,25 € bei Amazon.de kaufen.


Dass Left 4 Dead 2 ein großartiges Multiplayerspiel geworden ist, davon könnt ihr euch im Test auf GamersGlobal überzeugen. Dass Left 4 Dead 2 zusammen mit anderen menschlichen Mitspielern besonders viel Spaß macht, dürfte auch nicht weiter überraschen. Aber wie lässt sich das Zusammenspielen noch optimieren? Welche Waffen sind am sinnvollsten in bestimmten Situationen? Welche Zusätze für eure Waffen gibt es? Welche Infizierten versperren euch den Weg? Und dank welcher Taktik spielt das gegnerische Team immer so verdammt effektiv?

Alle diese Fragen beantwortet euch unser Left-4-Dead-2-Kompendium. In Kombination mit ein bisschen Übung in Multiplayerpartien könnt ihr so eure Team-Fähigkeiten weiter ausbauen und den Kampf gegen die Zombiehorden noch erfolgreicher aufnehmen.

Teil 1: Die Waffen

Left 4 Dead 2 bietet euch eine ganze Reihe an Schlag- und Schusswerkzeug, das ihr im Kampf gegen die Zombiehorden einsetzen könnt. Aber nicht alle Waffen sind gleichermaßen effektiv; manche eignen sich in speziellen Situationen mehr als andere. Die nachfolgende Übersicht gibt euch einen Überblick über die optimalen Einsatzmöglichkeiten -- und beschreibt die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Kampfgeräte.

Nahkampfwaffen

Komplett neu in Left 4 Dead 2 sind die Nahkampfwaffen. Zwar müsst ihr für deren Einsatz stets auf Tuchfühlung mit den Zombies gehen, aber im Gegenzug bekommt ihr kräftige Werkzeuge an die Hand, die mit nur einem Schlag die allermeisten Gegner eliminieren. Einen weiteren Vorteil erlangt ihr in engen Gängen, in denen euch die Zombies nicht ausweichen können. Solltet ihr einmal von Zombiehorden eingekreist sein, dann ist der Rückgriff auf die Nahkampfwaffen oftmals die letzte Rettung vor dem ansonsten sicheren Tod.

 Axt
zerlegt normale Zombies und die meisten Spezialinfizierten mit einem Schlag
trifft mehrere Zombies im Einflussbereich
das Ausholen zum Schlag benötigt einige Zeit
geeignet vor allem in engen Gängen; aufgrund der langsamen Schlagfolge nur bedingt sinnvoll gegen Zombiemassen
 Baseballschläger
eliminiert normale Zombies mit einem Schlag
trifft mehrere Zombies im Einflussbereich
schnelle Schlagfolge
geeignet vor allem in engen Gängen; stößt Zombies zurück und kann euch so aus brenzligen Situationen retten; aufgrund der schnellen Schlagfolge auch gegen Zombiemassen einsetzbar
 Bratpfanne
eliminiert normale Zombies mit einem Schlag
trifft mehrere Zombies im Einflussbereich
wirft Zombies zurück
relativ schnelle Schlagfolge
geeignet vor allem in engen Gängen; stößt Zombies zurück und kann euch so aus brenzligen Situationen retten; Schlagfolge etwas langsamer und daher nur bedingt gegen Zombiemassen geeignet
 Brecheisen
eliminiert normale Zombies mit einem Schlag
trifft mehrere Zombies im Einflussbereich
schnelle Schlagfolge
geeignet vor allem in engen Gängen; aufgrund der schnellen Schlagfolge auch gegen Zombiemassen einsetzbar
 Cricketschläger
eliminiert normale Zombies mit einem Schlag
trifft mehrere Zombies im Einflussbereich
relativ schnelle Schlagfolge
geeignet vor allem in engen Gängen; aufgrund der schnellen Schlagfolge auch gegen Zombiemassen einsetzbar
 E-Gitarre
eliminiert normale Zombies mit einem Schlag
trifft mehrere Zombies im Einflussbereich
relativ schnelle Schlagfolge
geeignet vor allem in engen Gängen; stößt Zombies zurück und kann euch so aus brenzligen Situationen retten; Schlagfolge etwas langsamer und daher nur bedingt gegen Zombiemassen geeignet
 Katana (Ninja-Schwert)
eliminiert normale Zombies mit einem Schlag
trifft mehrere Zombies im Einflussbereich
schnelle Schlagfolge
geeignet vor allem in engen Gängen; aufgrund der schnellen Schlagfolge auch gegen Zombiemassen einsetzbar
 Kettensäge
eliminiert normale Zombies und die meisten Spezialinfizierten sofort
extrem stark
beste Nahkampfwaffe
verbraucht Benzin (kann aufgetankt werden)
geeignet vor allem in engen Gängen; richtet im Nahkampf enormen Schaden an und kann gegen jede Art von Infizierten sowie gegen Zombiemassen eingesetzt werden, wenn das Benzin zur Neige geht, kann die Kettensäge mit Benzinkanistern aufgefüllt werden
 Machete
eliminiert normale Zombies mit einem Schlag
trifft mehrere Zombies im Einflussbereich
relativ schnelle Schlagfolge
geeignet vor allem in engen Gängen; aufgrund der schnellen Schlagfolge auch gegen Zombiemassen einsetzbar
 Schlagstock
eliminiert normale Zombies mit einem Schlag
trifft mehrere Zombies im Einflussbereich
relativ schnelle Schlagfolge
geeignet vor allem in engen Gängen; aufgrund der schnellen Schlagfolge auch gegen Zombiemassen einsetzbar

Schusswaffen

Die Schusswaffen werden eurer Standardwerkzeug im Kampf gegen die Zombies sein, denn aus der Distanz kämpft es sich immer noch am sichersten. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei -- von der simplen Pistole, über diverse Schrotflinten, bis hin zum Automatikgewehr. Aber nicht alle Waffen sind gleichermaßen für alle Konfliktsituationen geeignet. Achtet also darauf, dass ihr stets den richtigen Schießprügel bei euch tragt!

Beachtet unbedingt, dass ihr aus der Hocke deutlich präziser schießt. Ihr solltet es euch also am besten von vornherein angewöhnen, die "Ducken"-Taste zu drücken, wenn ihr das Feuer eröffnet. Außerdem können so eure Teamkollegen besser über euch hinweg schießen, ohne euch zu verletzen.

 P220 (Pistole)
unbegrenzte Munition
zwei P220 können gleichzeitig benutzt werden
geringer Schaden
bei nur einer P220 geringe Schussfrequenz
geeignet gegen geringes Zombieaufkommen und bei Munitionsknappheit
 Magnum (Pistole)
unbegrenzte Munition
höherer Schaden als die P220
es können nicht zwei Magnums gleichzeitig benutzt werden
geringe Schussfrequenz
geeignet gegen geringes Zombieaufkommen und bei Munitionsknappheit
 Chrom-Pumpgun


 Holz-Pumpgun
sehr hoher Schaden auf kurze Distanz
trifft mehrere Zombies
langsame Schussfolge
niedrige Reichweite
langwieriges Nachladen
Magazin schnell leergeschossen
geeignet vor allem in engen Gängen und bei höherem Zombieaufkommen, aber nur auf kurze Distanz; auf Entfernung zu einer anderen Waffe (ggf. Pistolen) wechseln
 Schallgedämpfte Maschinenpistole


 Normale Maschinenpistole
moderater Schaden
auch auf Distanz effektiv
schnelles Nachladen
Magazin schnell leergeschossen
geeignet auf größere Distanz und bei höherem Zombieaufkommen; ideal in Kombination mit einer Nahkampfwaffe
 Normale Auto-Schrotflinte


 Gefechts-Auto-Schrotflinte
sehr hoher Schaden auf kurze Distanz
trifft mehrere Zombies
sehr schnelle Schussfolge
niedrige Reichweite
langwieriges Nachladen
Magazin äußerst schnell leergeschossen
geeignet vor allem in engen Gängen und aufgrund der schnellen Schussfolge bei sehr hohem Zombieaufkommen, aber nur auf kurze Distanz; auf Entfernung zu einer anderen Waffe (ggf. Pistolen) wechseln
 Jagdgewehr


 Scharfschützengewehr
hoher Schaden auch auf Distanz
extrem präzise
eher langsame Schussfolge
langsames Nachladen
ideal geeignet auf sehr große Distanz für präzise Schüsse; nur bedingt geeignet für kurze Entfernung; ideal in Kombination mit einer Nahkampfwaffe
 Sturmgewehr


 Gefechtsgewehr


 AK 47
hoher Schaden
auch auf Distanz effektiv
moderates Nachladen
Magazin ausreichend dimensioniert
Allroundwaffe, die geeignet ist auf größere Distanz und bei höherem Zombieaufkommen; auch in engeren Gängen sehr effektiv
 Granatwerfer
extrem hoher Schaden
Flächenschaden
extrem langsames Nachladen
nicht auf kurze Distanz einsetzbar
begrenzter Munitionsvorrat
eher selten zu finden
geeignet nur auf sehr große Distanz und gegen Zombiemassen; ungeeignet für kurze Entfernungen oder in engen Gängen
 Stationäres Maschinengewehr
extrem hoher Schaden
unbegrenzt Munition
überhitzt schnell
unbeweglich, da stationär
ideal geeignet in Verteidigungs-Missionen, in denen ein bestimmter Bereich überwacht werden muss; Sicherung durch Team-Kollegen ist obligatorisch

Die Waffen in der deutschen Version (Counterstrike-Waffen)

Käufer der deutschen Version von Left 4 Dead 2 haben im Spiel Zugriff auf fünf exklusive Waffen, die der Entwickler Valve implementierte, um sich für die Kürzungen (Zombies verschwinden sofort, keine abtrennbaren Körperteile) zu "entschuldigen". Diese stammen allesamt aus dem populären Multiplayer-Shooter Counter-Strike. Wenn ein Spieler mit einer deutschen Version an einer Left 4 Dead 2-Partie teilnimmt, dann bestehen gute Chancen, dass sich eine oder mehrere der folgenden Waffen in den Leveln finden lassen.

 SMG-MP5 moderater Schaden
auch auf Distanz effektiv
schnelles Nachladen
Magazin schnell leergeschossen
geeignet auf größere Distanz und bei höherem Zombieaufkommen; ideal in Kombination mit einer Nahkampfwaffe
 Steyr Scout hoher Schaden auch auf Distanz
extrem präzise
eher langsame Schussfolge
langsames Nachladen
ideal geeignet auf sehr große Distanz für präzise Schüsse; nur bedingt geeignet für kurze Entfernung; ideal in Kombination mit einer Nahkampfwaffe
 SG-552 Commando hoher Schaden
auch auf Distanz effektiv
moderates Nachladen
Magazin ausreichend dimensioniert
geeignet auf größere Distanz und bei höherem Zombieaufkommen; auch in engeren Gängen sehr effektiv; Allroundwaffe
 Messer eliminiert normale Zombies mit einem Schlag
sehr schnelle Schlagfolge
belegt nur einen Waffenslot
geeignet vor allem in engen Gängen; aufgrund der schnellen Schlagfolge auch gegen Zombiemassen einsetzbar
 Arctic Warfare Magnum extrem hoher Schaden auch auf Distanz
extrem präzise
eher langsame Schussfolge
langsames Nachladen
ideal geeignet auf sehr große Distanz für präzise Schüsse; nur bedingt geeignet für kurze Entfernung; ideal in Kombination mit einer Nahkampfwaffe

Nahkampfwaffen, wie hier die Axt, sind neu in Left 4 Dead 2.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 135587 - 25. November 2009 - 23:11 #

Wow, klasse und umfangreiche Arbeit SynTetic! Hut ab.
PS: Es müssten nur noch die Inhalts-Verlinkungen aktualisiert werden.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 317189 - 25. November 2009 - 23:49 #

Danke für den Hinweis, ist gefixed.

General_Kolenga 15 Kenner - 2835 - 25. November 2009 - 23:52 #

DAS war schnell! Ich hab grade noch gedacht "Man, dier Verlinkungen gehen noch nicht" und beim nächsten klick gings :D

bersi (unregistriert) 25. November 2009 - 23:58 #

Fireaxe benutzt beide Waffenslots? Wo hast du denn die Information bitte her? oO Außerdem kann man die Kettensäge nicht auftanken.

ansonsten aber sehr informativ, übersichtlich, einheitlich und gute tipps für einsteiger :)

Lexx 15 Kenner - 3422 - 26. November 2009 - 1:09 #

Indeed. Die Axt funktioniert wie jede andere Nahkampfwaffe und nimmt nur den Sekundär-Slot weg. Kettensäge kann man auch nicht auftanken, soweit ich weiß.

/Edit: Zwischen der Chrom- und Holz-Schrotflinte fühle ich auch einen kleinen Unterschied. IMO hat das Holz-Gewehr eine höhere Durchschlagskraft und das Chrom-Gewehr wird schneller durchgezogen, man kann also schneller schießen.

SynTetic (unregistriert) 26. November 2009 - 14:08 #

Das mit der Holz- bzw. Chromshotgun ist so eine Sache: Sie unterscheiden sich vielleicht marginalst, aber das ist kaum messbar -- und Vieles basiert hier auf Vermutungen, da sich Valve noch nicht offiziell dazu geäußert hat.

Die Chromshotgun hat etwas weniger Rückstoß und streut minimal geringer. Angeblich richtet sie pro Schuss im Durchschnitt auch etwas mehr Schaden an, obwohl ihr Maximalschaden geringer sein soll als der der Holzshotgun. Das mit der etwas höheren Feuerrate habe ich auch schon mal vermutet, aber ich bin mir bis heute nicht sicher, ob ich mir das nicht nur einbilde.

Wie gesagt: Viel wird hier vermutet oder gefühlt, aber so richtig sicher ist das nicht. Sollte sich daran aber etwas ändern oder gar offiziell Unterschiede bekannt gegeben werden, kommt das natürlich noch in dieses Kompendium rein.

SynTetic (unregistriert) 28. November 2009 - 14:39 #

In der ersten (Release-)Version war das noch so; vielleicht wurde das inzwischen mit einem Patch/Update geändert. Ich muss das nochmal überprüfen -- falls sich da was getan hat, wird das natürlich noch gefixt.

Edit: In der Tat, nur noch ein Waffenslot bei der Axt. Wurde geändert. ;)

General_Kolenga 15 Kenner - 2835 - 26. November 2009 - 0:07 #

Sehr schön und Umfangreich! Der ideale L4D Guide für Anfänger! Und für alle enderen sonst ;P

Aber fehlen noch ein paar Bilder(zB von CS-Waffen, Horde, Polizisten, etc,)

SynTetic (unregistriert) 26. November 2009 - 13:35 #

Werden noch nachgeliefert.

Oynox Slider 14 Komm-Experte - 2108 - 26. November 2009 - 0:28 #

Wow, einfach nur wow! Die Guides die bisher erschienen sind haben mich stark beeindruckt. Gerade der von Dragon Age! Aber der is auch gut, schöne Liste aller Waffen. Macht weiter so mit der "How-To" Rubrik!!

Dragor 14 Komm-Experte - 2161 - 26. November 2009 - 2:00 #

Wo sind denn die Mudmen bei der Zombiekunde?

SynTetic (unregistriert) 26. November 2009 - 13:59 #

Fand ich nicht so erwähnenswert, weil die sich ja (kaum) von den anderen unterscheiden, aber da mit den Mudmen sogar ein Steam-Erfolg verknüpft ist, habe ich sie inzwischen noch eingefügt.

Lexx 15 Kenner - 3422 - 26. November 2009 - 14:32 #

Naja, die Viecher können dir den Bildschirm dreckig machen, obwohl das (leider) nicht so schlimm ist, wie ich anfangs vermutet habe.

SynTetic (unregistriert) 26. November 2009 - 14:33 #

So nah habe ich sie noch gar nicht an mich herankommen lassen! :p

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 29. November 2009 - 16:22 #

Ist aber trotzdem so und sollte deshalb in den Text mit rein ;D

SynTetic (unregistriert) 30. November 2009 - 0:09 #

Ist inzwischen im Text enthalten.

Gamer18 08 Versteher - 223 - 26. November 2009 - 8:10 #

Geile Waffen!

InvalidNick 07 Dual-Talent - 136 - 28. November 2009 - 14:59 #

Was ist den mit dem Clown? Ist der nicht auch ein "ungewöhnlicher Gewöhlicher"?

SynTetic (unregistriert) 28. November 2009 - 15:02 #

Der macht doch gar nichts, außer, dass da ein paar weitere gewöhnliche Infizierte hinter dem herlaufen, oder?

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 28. November 2009 - 19:13 #

Die Infizierten sammeln sich um ihn ja, aber er zählt tatsächlich zu den ungewöhnlichen gewöhnlichen infizierten sollte also auch in die Liste. Habe ich beim redigieren gar nicht gesehen, dass er fehlt.

SynTetic (unregistriert) 28. November 2009 - 19:26 #

Dann kommt er noch hinzu. ;)

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 29. November 2009 - 16:31 #

Ausserdem kann der Clown auch eine Horde auslösen, wenn er nicht schnell genug getötet wird.

SynTetic (unregistriert) 30. November 2009 - 0:08 #

DAS habe ich noch nicht feststellen können: Selbst wenn ich ihn in Ruhe lasse, kommt nicht aufgrund des Clowns eine Horde. Er ist aber inzwischen in die Liste aufgenommen.

bersi (unregistriert) 28. November 2009 - 19:26 #

stimmt. er zieht andere infizierte mit sich. an ihn ist auch ein erfolg geknüpft, wie bei den mudmen.

generell sollten die uncommon schon mit rein, da sie ja eine der großen neuerungen sind. sonst kann man auch bei den bauarbeitern sagen "die sind ja NUR gegen pipebombs immun".

weiterhin ist die kettensäge immernoch nicht auftankbar :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 51907 - 6. Januar 2010 - 22:33 #

Sehr schönes How-to ist dir da gelungen, SynTetic. Alle Punkte erfasst und besonders die Zusammenstellung der Pros/Cons der Waffen sowie die Taktiken finde ich gut.

Insgesamt finde ich, dass sich die How-to Rubrik toll entwickelt, mit viel hochwertigeren und informativeren Artikeln als auf anderen Seiten.

GER_Elite (unregistriert) 29. Mai 2010 - 14:56 #

wow wow wow einfach geil ^^
danke für die tolle seite und die super infos ... aber fehlt unter den nahkampfwaffen nicht noch das messer? ^^

aber super toll gemacht hut ab

mfg

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 72530 - 29. Mai 2010 - 15:05 #

Ist doch drin. Siehe Seite 1, letzte Tabelle mit den Counterstrike-Waffen aus der deutschen (geschnittenen) Version.

GER_Elite 04 Talent - 27 - 29. Mai 2010 - 17:54 #

aso ups danke ^^

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 72530 - 29. Mai 2010 - 18:06 #

Paßt schon :). Und herzlich willkommen bei GamersGlobal.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)